01.10.2014, 18:34 Uhr

ISCHIA - Wanderung zum Monte Epomeo

Fontana
Ischia ist vulkanischen Ursprungs. Die höchste Erhebung ist der Monte Epomeo mit 789 m.
Entlang der Bruchlinien trat Lava aus (letzter Ausbruch im Jahr 1301), und noch heute dringt heißes Wasser (stellenweise fast 100 °C) als natürliche Fumarolen (Marontistrand) oder in Bohrungen zu Tage.

Wir fuhren mit dem Bus nach Fontana und von da ging ein schöner, teilweise schattiger Weg auf den Monte Epomeo. Der Ausblick vom Gipfel ist traumhaft.
Man hat einen Rundumblick auf die gesamte Insel, den Golf von Neapel und die Pontinischen Inseln.
5
5
4
2 5
4
3
5
8
4
4
6
5
3 8
2 6
6
2 9
2 6
3
2 8
15
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
12 Kommentareausblenden
58.261
Hedwig H. aus Donaustadt | 01.10.2014 | 18:38   Melden
21.545
Alfons Lepej aus St. Veit | 01.10.2014 | 18:48   Melden
101.005
Heinrich Moser aus Ottakring | 01.10.2014 | 18:55   Melden
19.825
Anton Bacher aus Simmering | 01.10.2014 | 20:12   Melden
27.623
Silvia Himberger aus Schwechat | 01.10.2014 | 21:16   Melden
81.718
Erika Bauer aus Bruck an der Mur | 01.10.2014 | 21:56   Melden
193.612
Alois Fischer aus Liesing | 01.10.2014 | 22:24   Melden
27.623
Silvia Himberger aus Schwechat | 01.10.2014 | 22:52   Melden
67.423
Ferdinand Reindl aus Braunau | 01.10.2014 | 23:17   Melden
27.623
Silvia Himberger aus Schwechat | 01.10.2014 | 23:20   Melden
143.504
Birgit Winkler aus Krems | 08.10.2014 | 18:50   Melden
27.623
Silvia Himberger aus Schwechat | 08.10.2014 | 22:57   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.