Glaubenskirche Simmering
Per Podcast zur Predigt

Florentine Durel hat einige Ideen, wie sie in ihrer Tätigkeit als Vikarin für die Menschen da sein möchte.
  • Florentine Durel hat einige Ideen, wie sie in ihrer Tätigkeit als Vikarin für die Menschen da sein möchte.
  • Foto: Christian Buchar
  • hochgeladen von Hannah Maier

Florentine Durel verleiht der evangelischen Kirche mit dem Podcast "PREDIGTbar" ein modernes Image.

SIMMERING. Eigentlich hatte Florentine Durel andere Pläne was ihre berufliche Zukunft angeht: Ursprünglich wollte sie Köchin werden, nun ist sie seit Herbst letzten Jahres Vikarin, also Pfarrerin in Ausbildung, in der Simmeringer Glaubenskirche. Aus Interesse begann Durel evangelische Theologie zu studieren bis sie sich irgendwann im Studium die Frage stellte, was sie damit beruflich erreichen will. "Ich habe unter anderem ein Praktikum in der Krankenhausseelsorge gemacht, und das war so eine schöne Erfahrung, dass ich erstmals überlegt habe, dass der Beruf der Pfarrerin vielleicht doch etwas für mich ist – was ich vorher eigentlich ausgeschlossen hatte", erzählt Durel.

Der Bereich der Seelsorge interessiert sie nach wie vor sehr. "Es ist eine Möglichkeit, Menschen an wichtigen Punkten ihres Lebens zu begleiten, sei es in schweren Zeiten wie im Krankenhaus oder bei Beerdigungen oder in fröhlichen Momenten, wie bei Taufen und Hochzeiten", so Durel.

Pläne für Jugendarbeit

In der Glaubenskirche Simmering fühlt sich die 26-jährige sehr wohl und schätzt vor allem die Offenheit der Gemeinde: "Es war großes Glück, dass ich hier gelandet bin und nun meine praktische Ausbildung absolvieren kann." Besonders am Herzen liegt Durel die Jugendarbeit und möchte spezielle Angebote für Jugendliche, die gerade ihre Konfirmation gehabt haben, anbieten. Ein Jugendtreff dazu ist in Planung und sobald Corona es zulässt soll er umgesetzt werden. Damit wird dann ein Ort des Austauschs und der Zusammenkunft entstehen, an dem auch mal gemeinsam gekocht wird und Themen abseits der Religion besprochen werden können.

Predigt per Podcast

Menschen, die die Kirchengemeinschaft als „nicht zeitgemäß“ beurteilen, rät Durel sich selbst ein Bild davon zu machen. Mit dem Podcast „PREDIGTbar“ bringt sie die Kirche ins moderne Zeitalter. „Podcasts werden von der Kirche bisher wenig genutzt, obwohl hier großes Potenzial liegt. Zugleich nehmen viele Pfarrgemeinden Predigten auf, die auf den Websites aber oft eher versteckt sind“, erzählt die Vikarin, die in ihrer Freizeit selbst gerne Podcasts hört. Und so ist die Idee für „PREDIGTbar“ entstanden: Jede Woche wird eine neue Predigt veröffentlicht, die auf allen gängigen Plattformen, von Spotify bis iTunes, und auf https://predigtbar.simplecast.com/ verfügbar ist.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen