Jugendarbeit

Beiträge zum Thema Jugendarbeit

2

Christopher Seiler von Seiler und Speer mit BiondekBühnen- Mitgliedern am Set

BADEN. Am 3. Mai 2021 trafen sich ein Filmteam, die mobile Jugendarbeit.07, Christopher Seiler von Seiler und Speer und drei langjährige Mitglieder der BiondekBühne im Freien in Baden. Sie drehten gemeinsam einen Werbefilm für die Angebote der mobilen Jugendarbeit. Die mobile Jugendarbeit ist eine Form der Jugendarbeit, bei der nicht darauf gewartet wird, dass Jugendliche in eine Einrichtung kommen, sondern bei der auf Jugendliche in ihrem Lebensraum aktiv zugegangen und Unterstützung angeboten...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Hier wird gearbeitet: Wer ein Hochbeet haben will, muss es zuerst richtig zusammenbauen.
3

Jugend im Mittelgebirge
Mehr Normalität in den Jugendräumen

Ein Aufatmen ist bei den Jugendlichen, den Jugendbetreuerinnen und Betreuern sowie den Vertretern der öffentlichen Hand spürbar. Seit Mitte Mai gab es einige Lockerungen für die Jugendarbeit und die Jugendräume füllen sich erneut mit Leben! "Somit konnten bereits erste Projekte geplant werden. Einige wurden bereits durchgeführt, andere befinden sich in der Umsetzung und wiederum andere in Planung", informiert JiM-Koordinatorin Sylvia Valle. Körperbewusstsein und Sexualität In den JuRa’s wurde...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig und Landtagsabgeordneter Josef Wiesinger.
1

Beschluss
400.000 Euro für Jugendarbeit im Waldviertel

Die NÖ Landesregierung beschloss einen Förderbetrag in Höhe von 400.000 Euro für die Tätigkeit Sozialer Dienste im Waldviertel. WALDVIERTEL. "Die Pandemie hat uns in den letzten Monaten alle gefordert - jede und jeder war auf seine Art davon betroffen. Ganz besonders betroffen waren und sind auch Jugendliche, Schule, Lehre, Freizeitverhalten und Sport, auf all diese Bereiche hatten die Maßnahmen massive Auswirkungen. Studien zeigen, dass viele Jugendliche dadurch sehr belastet sind. Gerade...

  • Gmünd
  • Katrin Pilz
LR Ulrike Königsberger-Ludwig u. LAbg. Josef Wiesinger.

Waldviertel
Mehr Geld für Jugendarbeit

Das Land NÖ beschloss 400.000 Euro für Jugendarbeit im Waldviertel. WALDVIERTEL. „Die Pandemie hat uns in den letzten Monaten alle gefordert – jede und jeder war auf seine Art davon betroffen. Ganz besonders betroffen waren und sind auch Jugendliche, Schule, Lehre, Freizeitverhalten und Sport – auf all diese Bereiche hatten die Maßnahmen massive Auswirkungen. Studien zeigen, dass viele Jugendliche dadurch sehr belastet sind. Niederschwellige Beratung Gerade deswegen ist es notwendig,...

  • Zwettl
  • Simone Göls
Landesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig sowie Bundesrätin Doris Hahn: Zusätzliche Mittel sollen kostenlose Angebote für Jugendliche fördern.

1,5 Mio Euro für Jugendarbeit im Zentralraum

Landtagsbeschluss will Jugendliche in Pandemiebewältigung stärken NÖ ZENTRALRAUM. „Die Pandemie hat uns in den letzten Monaten alle gefordert – jede und jeder war auf seine Art davon betroffen. Ganz besonders betroffen waren und sind auch Jugendliche, Schule, Lehre, Freizeitverhalten und Sport – auf all diese Bereiche hatten die Maßnahmen massive Auswirkungen. Studien zeigen, dass viele Jugendliche dadurch sehr belastet sind. Gerade deswegen ist es notwendig, Jugendlichen niederschwellige...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
LR Ulrike Königsberger-Ludwig und 3. LT-Präs. Karin Renner.

Beratungsangebot
1 Million Euro für Jugendarbeit im Weinviertel

NÖ. „Die Pandemie hat uns in den letzten Monaten alle gefordert – jede und jeder war auf seine Art davon betroffen. Ganz besonders betroffen waren und sind auch Jugendliche, Schule, Lehre, Freizeitverhalten und Sport – auf all diese Bereiche hatten die Maßnahmen massive Auswirkungen. Studien zeigen, dass viele Jugendliche dadurch sehr belastet sind. Gerade deswegen ist es notwendig, Jugendlichen niederschwellige Beratungs- und Betreuungsangebote zur Verfügung zu stellen“, betont NÖ Kinder- und...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner

Wegen Pandemie
Land NÖ beschloss 540.000 Euro für Jugendarbeit im Mostviertel

Mit der Investition sollen soziale Dienste rund um die Jugendarbeit finanziell unterstützt werden.  MOSTVIERTEL. „Die Pandemie hat uns in den letzten Monaten alle gefordert – jede und jeder war auf seine Art davon betroffen. Ganz besonders betroffen waren und sind auch Jugendliche, Schule, Lehre, Freizeitverhalten und Sport – auf all diese Bereiche hatten die Maßnahmen massive Auswirkungen. Studien zeigen, dass viele Jugendliche dadurch sehr belastet sind. Gerade deswegen ist es notwendig,...

  • Melk
  • Daniel Butter
LR Ulrike Königsberger-Ludwig sowie LAbg. Hannes Weninger.

Land NÖ
1,8 Mio Euro für Jugendarbeit im Industrieviertel

REGION. „Die Pandemie hat uns in den letzten Monaten alle gefordert – jede und jeder war auf seine Art davon betroffen. Ganz besonders betroffen waren und sind auch Jugendliche, Schule, Lehre, Freizeitverhalten und Sport – auf all diese Bereiche hatten die Maßnahmen massive Auswirkungen. Studien zeigen, dass viele Jugendliche dadurch sehr belastet sind. Gerade deswegen ist es notwendig, Jugendlichen niederschwellige Beratungs- und Betreuungsangebote zur Verfügung zu stellen“, betont NÖ Kinder-...

  • Mödling
  • Maria Ecker
Landeshauptmann Thomas Stelzer und Bürgermeisterin Gisela Gabauer (beide ÖVP).

JugendAward 2021
Gallneukirchen für gute Jugendarbeit ausgezeichnet

GALLNEUKIRCHEN. Der JugendAward des Landes OÖ wurde an sieben Organisationen in den Kategorien Vereine und Organisationen, Gemeinden und Unternehmen für herausragende Projekte und Initiativen für Jugendliche, verliehen. In der Kategorie Gemeinden auf Platz 1 ist die Stadtgemeinde Gallneukirchen mit dem Projekt "Peer Education Ausbildung". Mehrwert für Jugend Die Chance auf den JugendAward haben Projekte, die einen Mehrwert für die oberösterreichische Jugend bieten und konkrete Verbesserungen...

  • Urfahr-Umgebung
  • Gernot Fohler
Das Jugendbetreuerteam in Kallham. Sie kümmern sich derzeit um an die 22 Feuerwehrjugendlichen.
18

Jugendfeuerwehr
"Eine App ist herzlos, ein Betreuer nicht"

KALLHAM (jmi). In der Gemeinde Kallham arbeiten die vier Feuerwehren – FF Güttling, FF Aschau, FF Kallham und FF Kimpling – in Sachen Jugendarbeit zusammen. Derzeit kümmern sich sechs Betreuer um die 24 Jugendfeuerwehrmitglieder. Die BezirksRundschau hat mit Jugendbetreuer David Lindenbauer über die Jugendarbeit gesprochen. Wie sieht die Jugendarbeit derzeit aus? Lindenbauer: Wir haben seit Februar zwei Kleingruppen mit jeweils zehn Kindern. Zuerst machen wir eine Jugendstunde mit den jüngeren,...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
Jugendlandesrat Mattle: „Der neue Lehrgang zur Gewaltprävention in der Jugendarbeit leistet einen wesentlichen Beitrag zur weiteren Professionalisierung der Jugendarbeit. Die Fachkräfte erhalten dabei das theoretische und praktische Rüstzeug, um in ihrem Arbeitsalltag gewaltpräventives Handeln zu forcieren und Gewalt gezielt vorzubeugen.“

Lehrgang
Gewaltprävention in der Jugendarbeit

TIROL. Heimischen JugendarbeiterInnen wird ab Herbst 2021 ein neuer Lehrgang angeboten. Die Weiterbildung behandelt die Thematik Gewaltprävention in der Jugendarbeit, denn Gewalt ist auch in Thema, das in der alltäglichen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen präsent ist.  Lehrgang für GewaltpräventionDamit JugendarbeiterInnen noch besser ausgebildet sind und mit Gewaltsituation in der Kinder- und Jugendarbeit besser umgehen können, wird ihnen ab kommenden Herbst ein neuer Lehrgang angeboten. Die...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
2

Erste Bühnenerfahrungen in Gratwein-Straßengel?
Theater-Workshop in Gratwein-Straßengel

Theater, Theater... heißt es, wenn die OJA ClickIn am 25. November 2021 ab 16:00 Uhr gemeinsam mit Stephan Reicher und mit Unterstützung der Dreikönigsaktion zu einem schauspielerischen Nachmittag ganz im Zeichen der großen Bühne, Rollenspiele, Kreativität und Zusammenhalt einlädt. Der Nachmittag richtet sich an Kinder und Jugendliche ab ca. 8 Jahren und ist kostenlos. Infos und Anmeldung unter www.clickin.cc oder 0664/25-21-444.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Offene Jugendarbeit ClickIn
2

Mädchenangebote in Gratwein-Straßengel
Cup Cake Deko Workshop - only4girls

Immer wieder stehen im ClickIn regelmäßig auch Workshops und Kurse speziell für Mädchen und junge Frauen am Programm. So auch wieder am 11. November 2021 ab 15:00 Uhr im ClickIn. Gemeinsam mit Konditormeisterin Alexandra Pürschl werden einen Nachmittag lang Cup Cake´s dekoriert, verziert und gestaltet. Der Workshop richtet sich an Mädchen und junge Frauen ab ca. 8 Jahren. Kosten: 5 Euro pro Person. Infos und Anmeldung unter www.clickin.cc oder 0664/25-21-444.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Offene Jugendarbeit ClickIn
2

Generationenübergreifender Kegelnachmittag in Gratwein-Straßengel
Generationenkegeln 2021 in Gratwein-Straßengel

Seit mehreren Jahren ist dieser Kegel-Nachmittag fixer Bestandteil im Veranstaltungskalender der Gemeinde Gratwein-Straßengel und lockt jedes Jahr im Herbst Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Senioren zum Kegelturnier zum GH Lammer im Ortsteil Judendorf. So hoffentlich auch am Samstag, 6. November 2021 ab 14:00 Uhr wieder. Gekegelt wird in einer Einzel- und Teamwertung und in unterschiedlichen Altersklassen. Auf die SiegerInnen warten natürlich auch schöne Preise. Kostenlos. Infos und...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Offene Jugendarbeit ClickIn
3

Workshop zum Thema "Fischen" in Gratwein-Straßengel
Jugendfischen 2021 in Gratwein-Straßengel

Bereits seit mehreren Jahren ist das Jugendfischen - in Kooperation mit Rene Muster und dem Angelcenter Graz - Tradition in der Gemeinde Gratwein-Straßengel und sorgt dafür, dass Kinder, Jugendliche aber auch Erwachsene in den Angelsport hinein schnuppern und immer wieder auch ihre ersten Fische an Land ziehen können. Der Nachmittag am 18. September 2021 ab 14:00 Uhr richtet sich an Kinder und Jugendliche ab ca. 8 Jahren. Kosten: 5 Euro pro Person inkl. Jause. Infos und Anmeldung unter...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Offene Jugendarbeit ClickIn

KinderUNI 2021 in Gratwein-Straßengel
Kurs zum Thema "SEIFEN & KRÄUTER" für Kinder & Jugendliche

Kurz vor Weihnachten geht es auch bei der KinderUNI in Gratwein-Straßengel noch einmal kreativ zu und im ClickIn werden in einem zweiteiligen Kurs Seifen, Shampoo und Duschgel hergestellt. Also das perfekte Geschenk für Weihnachten! Der zweiteilige Kurs (6. Dezember und 13. Dezember 2021) richtet sich an Kinder und Jugendliche ab ca. 8 Jahren. Kosten: 10 Euro pro Person für den gesamten Kurs. Infos und Anmeldung unter www.clickin.cc oder 0664/25-21-444.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Offene Jugendarbeit ClickIn
3

KinderUNI 2021 in Gratwein-Straßengel
Kurs zum Thema "Österreichische Küche" für Kinder & Jugendliche

Eigentlich hätte der Kochkurs zum Thema Österreichische Küche mit "Kristin´s on Tour" schon im Frühling 2021 stattfinden sollen. Aufgrund der Situation hat sich der Kurs in den Herbst verschoben und natürlich stehen auch saisonale Gerichte am Programm. Der dreiteilige Kurs (8.11., 15.11. und 22.11.) richtet sich an Kinder und Jugendliche ab ca. 8 Jahren. Kosten: 10 Euro pro Person für den gesamten Kurs. Infos und Anmeldung unter www.clickin.cc oder 0664/25-21-444.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Offene Jugendarbeit ClickIn

KinderUNI 2021 in Gratwein-Straßengel
Kurs zum Thema "Mut & Selbstvertrauen" für Kinder & Jugendliche

"Real Talk" sind wohl eines der außergewöhnlichsten Start Up´´s in der Umgebung und ziehen mit ihren Workshops und Veranstaltungen zum Thema Mut und Persönlichkeitsentwicklung Menschen aller Altersklassen in ihren Bann. So auch die OJA ClickIn und hoffentlich auch zahlreiche Interessierte bei einem KinderUNI Kurs zum Thema Selbstvertrauen, Mut und Schlagfertigkeit im Oktober 2021 in Gratwein-Straßengel. Der dreiteilige Kurs (4.10., 11.10. und 18.10.) richtet sich an Kinder und Jugendliche ab...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Offene Jugendarbeit ClickIn
2

KinderUNI 2021 in Gratwein-Straßengel
Kurs zum Thema "Bauernhof" für Kinder & Jugendliche

Der Herbst ist gleichzeitig auch Erntezeit in der Landwirtschaft. Grund genug mit der KinderUNI in Gratwein-Straßengel dem Leben auf dem Bauernhof auf die Spur zu gehen und verschiedene Höfe in der Gemeinde zu besuchen und dort etwas über den Alltag am Hof zu erfahren. Der dreiteilige Kurs (13.9., 20.9 und 27.9.2021) richtet sich an Kinder und Jugendliche ab ca. 8 Jahren. Kosten: 10 Euro pro Person für den gesamten Kurs. Infos und Anmeldung unter www.clickin.cc oder 0664/25-21-444.

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Offene Jugendarbeit ClickIn
1

Wallfahrt von Wiesing nach Münster für Jugendliche und Firmlinge
Herzfeuer Wallfahrt der Dekanatsjugend Fügen-Jenbach

Am 19. Juni 2021 können sich Firmlinge und Jugendliche ab 12 Jahren gemeinsam auf den Weg von Wiesing nach Münster machen - auf den Spuren des Heiligen Petrus Canisius, aber auch den eigenen (Lebens)Spuren. Gestartet wird gestaffelt in Pfarrgruppen bei der Pfarrkirche Wiesing. Von dort aus wird dir und deiner Gruppe eine Schnitzeljagd-App auf dem Smartphone den Weg zeigen und Aufgaben nennen, bei denen ihr von Ansprechpersonen an einzelnen Stationen unterstützt werdet. Die Einteilung der...

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dekanatsjugend Fügen - Jenbach
Vizebürgermeister Gerald Höchtel, Bürgermeisterin Josefa Geiger, GGR Karin Kainrath, Streetworkerin Lisa Egretzberger – Gemma!, Arbeitskreisleiter Lukas Krippl, GR Petra Leitzinger, GR Benjamin Brandfellner, GR Lukas Lobinger, GR Thomas Stummer

Gemma! Mobile Jugendarbeit zieht mit Jugendlichen an einem Strang

In den kommenden Wochen wird gemeinsam mit den Jugendlichen die Renovierung des Jugendtreffs in der Wassergasse 10 in Sieghartskirchen fertiggestellt. SIEGHARTSKIRCHEN (pa). „Die Wünsche und Anregungen der Jugendlichen stehen für uns im Fokus“, so Arbeitskreisleiter Lukas Krippl. „Wir Sozialarbeiter von Gemma! Mobile Jugendarbeit im Bezirk Tulln ziehen mit den Jugendlichen an einem Strang und freuen uns schon sehr, bald wieder Jugendliche im neu gestalteten Jugendtreff begrüßen zu dürfen“,...

  • Tulln
  • Marlene Trenker
Lisa Egretzberger, BA (Leitung Gemma! Streetwork), Jugend-Gemeinderat Valentin Mähner, DAS Aline Hofmann, MA (Leitung Jugendberatungsstelle EXIT),  Paul Otti (Leitung Jugendzentrum Tulln), Bürgermeister  Peter Eisenschenk und Vizebürgermeister und Jugend-Stadtrat Wolfgang Mayrhofer.

Engagiert
Corona: Tulln stockt Personal für Jugendarbeit auf

Die Jugendlichen trifft die Corona-Krise besonders hart, davon zeugen zahlreiche Studien zu vermehrten psychischen Problemen in dieser Altersgruppe. Die professionelle Tullner Jugendarbeit ist mit viel Fachwissen und Einfühlungsvermögen aktuell daher besonders gefragt. TULLN (pa). Als Akutmaßnahme hat die Stadtgemeinde Tulln das Personal von Jugendzentrum, Jugendberatung und Streetwork aufgestockt. Eine groß angelegte Umfrage soll außerdem die konkreten Bedürfnisse der Jugendlichen evaluieren,...

  • Tulln
  • Marlene Trenker
Leere Töpfe: Irmi Wyskovsky hofft wie das restliche Team von Geh.Beat auf Lebensmittel-Spenden.
2

Nachhaltigkeit
Jugend kocht gemeinsam

Geh.Beat Mobile Jugendarbeit Klosterneuburg setzt sich für Wertschätzung von Lebensmitteln ein. KLOSTERNEUBURG. "Ein Drittel der insgesamt produzierten Lebensmittel landet im Müll, während elf Prozent der Weltbevölkerung hungern. Etwa alle 10 Sekunden stirbt ein Kind an den Folgen von Hunger. Weltweit werden jährlich 1,3 Mrd. Tonnen an Lebensmitteln weggeworfen, die noch essbar wären – alleine in Österreich sind es 760.000 Tonnen pro Jahr", – ein Thema, das auch die Jugendlichen in...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Um das "Seuchen-Sackl" zu promoten, wurde der Rap-Song "LOCKDOWN" mit Video produziert. Im Bild: Producer Jonas Sailer und die beiden Rapper Simon Senn, Mitarbeiter der Offenen Jugendarbeit Landeck, und Elias Rauser aka. Elo (v.li.)
Video 14

Projekt "Seuchen-Sackl"
"Ålles wird verhåndelt nur die Jugend isch nit wichtig"

LANDECK (sica). Jugendliche leiden im Besonderen unter den Maßnahmen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie und werden mitunter des öfteren als Sündenböcke stilisiert. Das Projekt "Seuchen-Sackl" und das dazugehörige Musikvideo der Offenen Jugendarbeit Landeck soll die schwierige Lage der Jugendlichen aufzeigen. Rückzug der JugendlichenAn normalen Tagen vor der Corona-Pandemie kamen zwischen 30 und 40 Jugendliche täglich beim Jugendtreff Landeck zusammen - Aktuell dürfen maximal zehn...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 25. Juni 2021 um 16:00
  • ClickIn - Parkzone Straßengel
  • Gratwein-Stra´ßengel

Parkzone - Sportkurs: FITNESS

Voller Power und Energie gestaltet sich das Sport- und Bewegungsangebot in der Parkzone Straßengel im Juni 2021. Der Verein "Union ERJA" bietet an drei Nachmittagen im Juni Workout und Piloxing Einheiten rund um das Thema Fitness an und wird dabei bei allen Altersgruppen dafür sorgen, dass die Muskeln sich merkbar machen. Das dreiteilige und ganz offene Angebot (4. Juni, 11. Juni und 25. Juni) richtet sich an Kinder und Jugendliche aller Altersklassen UND auch Erwachsene. Kostenlos. Infos &...

2
  • 12. Juli 2021 um 10:00
  • ClickIn - Offene Jugendarbeit Gratwein-Straßengel
  • Gemeinde Gratwein

Kinder- und Jugendsommer 2021: BODYPAINTING

Bunt und farbenfroh startet das Sommerprogramm 2021 der Marktgemeinde Gratwein-Straßengel. Mit Pinsel, Schwämmchen und vielen Farben geht es an diesem Vormittag darum, seinen Körper so kreativ wie möglich zu gestalten. Wie das genau funktionieren soll und welche Tipps und Tricks es dazu gibt, wird Ulli Lang den Teilnehmer*innen vor Ort zeigen. Der kostenlose Workshop richtet sich an Kinder und Jugendliche ab ca. 8 Jahren. Infos & Anmeldung unter team@clickin.cc oder 0664/25-21-444.

2
  • 13. Juli 2021 um 10:00
  • ClickIn - Offene Jugendarbeit Gratwein-Straßengel
  • Gemeinde Gratwein

Kinder- und Jugendsommer 2021: PUZZLE-DAY

Das erste Wettpuzzle-Event der Marktgemeinde Gratwein-Straßengel findet am zweiten Tag des Kinder- und Jugendsommers 2021 statt. In 3er oder 4er-Teams (auch Einzelanmeldung möglich) werden die Steine geordnet und zusammengefügt. Welches Team schafft es als erstes das letzte Puzzleteil einzufügen? Natürlich warten auch hier spannende Preise für die schnellsten Puzzler*innen. Der Workshop richtet sich an Kinder, Jugendliche aber auch Erwachsene und Familien ab ca. 8 Jahren. Infos und Anmeldung...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.