Jugendzentrum

Beiträge zum Thema Jugendzentrum

Neue Öffnungszeiten im St. Johanner Jugendzentrum.

Kinder/Jugendliche
Neue Öffnungszeiten im JUZ St. Johann

ST. JOHANN (jos). ST. JOHANN. Das Jugendzentrum St. Johann öffnet auch im Juli und im August wieder die Pforten für die Besucher. Ab 12 Jahren ist ein Antigen- oder ein PCR-Test für die Nutzung des Indoor-Bereichs notwendig. Anmeldung unter 0616 88690490 (Telefon), 0699 11497461 (WhatsApp) oder juz@st.johann.tirol Öffnungszeiten > Mittwoch und Donnerstag: 18 bis 12 Uhr: offener Treff ab 14 Jahren; > Freitag und Samstag: 17 bis 21.30 Uhr: offener Treff ab 12 Jahren; Das Jugendzentrum St. Johann...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Der Mädchenraum ist gerade dabei zu entstehen. Die Malerarbeiten sind im vollem Gange.
3

Hermagor
Ein Raum allein für Mädchen

Gerade entsteht im Jugendzentrum Hermagor ein Mädchenraum. Die Mädchen des Jungendzentrums dürfen Raum selbst gestalten. HERMAGOR. Das Jugendzentrum in der Bezirksstadt Hermagor ist für Jugendliche zwischen elf und 18 Jahren. „Die Jugendlichen dürfen natürlich auch länger bleiben, wenn sie zum Beispiel noch weiter Schule gehen oder einfach so mal auf Besuch vorbeikommen“, erklärt Karin Winkler-Domenig, Leiterin des Jugendzentrums. Das Jugendzentrum wird von der Gemeinde und vom Land Kärnten...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Julia Koch
"Kuchl meistert Herausforderungen", so Bgm. Freylinger.
4

Sommergespräche
Ein Brief aus dem Kindergarten für den Bürgermeister

Im Sommergespräch 2021 der Bürgermeister von Kuchl, Thomas Freylinger über die Stigmatisierung seiner Gemeinde im letzten Jahr, aktuellen Bauvorhaben und einem Brif aus dem Kindergarten. Licht und Schatten hatte das vergangene Jahr für Kuchl. Aber es sind manchmal kleine Gesten, die Freude bereiten. KUCHL. Zuerst kam Covid-19 und dann das Hochwasser: Kuchl, die zweitgrößte Gemeinde im Tennengau (7.384 Einwohner, Stand. 1. Jän. 2021) hatte es im abgelaufenen Jahr nicht immer einfach. Für...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Martin Schöndorfer stadtNAH
In Zweier-Teams wird um den großen Preis gespielt.

Generationen-Boccia in Gratwein-Straßengel

Boccia – ein einfaches Spiel für Jung und Alt. Grund genug, dafür ein eigenes Turnier zu veranstalten und nach 2020 zum zweiten Mal in Gratwein-Straßengel am 21. Juli ab 14 Uhr das große Generationen-Boccia zu veranstalten. In Zweier-Teams geht es an den Start. Für die besten Teams warten natürlich auch wieder großartige Preise. Das Turnier richtet sich an Kinder, Jugendliche, Familien, Erwachsene und Senioren. Die Teilnahme ist kostenlos, lediglich der Eintritt ins Bad Weihermühle muss bezahlt...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Patrick Häuserer ist Zentrumsleiter des JUZ Enns.
8

Direkt gegenüber
Jugendzentrum Enns ist in neues Quartier gezogen

Zentrumsleiter Patrick Häuserer ist ins neue Jugendzentrum umgezogen. Im ehemaligen Balkangrill, direkt auf der gegenüberliegenden Seite der Wiener Straße, können sich ab August die Ennser Jugendlichen treffen. ENNS. Erst im Mai besichtigten die JUZ-Verantwortlichen die Räumlichkeiten im ehemaligen Balkan-Restaurant, Vekis Grill, in der Wiener Straße. Nun, Mitte Juli, sind die Umzugsarbeiten beinahe abgeschlossen und das neue Jugendzentrum steht kurz vor der Eröffnung. "Der Vorbesitzer von...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Mit den ersten Bobby-Cars: die Gemeinderäte Andrea Neundlinger, Doris Dirnberger, Willibald Gutmann, Yasemin Cetin und Ella Kleindienst

Gratwein-Straßengel
Ausleihstation für Spielutensilien

Passend zum Ferienbeginn gibt es nun in der Parkzone Judendorf, der Außenstelle des Jugendzentrums ClickIn, eine gut gefüllte Ausleihstation für alle Parkbesucher kostenlos von Donnerstag bis Sonntag (15 bis 19 Uhr) mit allerhand Spielutensilien. Idee ist aus dem Projekt geboren Im Rahmen der Initiative "Deine Idee, dein Projekt" des Fachausschusses für Jugend, Bildung und Sport können Jugendliche Wünsche und Ideen für ihre Gemeinde einbringen: Die Ausleihstation ist eine Idee, die aus diesem...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Gesellschaftsspiele werden gemeinsam ausprobiert.

Spieleabend nur für Erwachsene und Senioren

Zum Spielen ist man nie zu alt: Im ClickIn, wo sich eigentlich nur die Jugend trifft, findet ein neuer Treff statt, der nur für Erwachsene und Senioren gedacht ist. Bei einem gemeinsamen Spieleabend werden verschiedene Gesellschaftsspiele ausprobiert. Ob mit Karten in der Hand oder Figuren auf dem Brett – der Abend am 22. Juli soll vor allem Spaß miteinander machen und für Gesellschaft sorgen. Spieleexperten sind vor Ort, um alle notwendigen Informationen zu vermitteln. Los geht es ab 19 Uhr...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Chefkellner Christoph Buchmüller versorgte Bgm. Stefan Steinbichler, Obfrau Marga Schmidl und re:spect-Geschäftsführer Robert Eder mit kühlblonden Getränken.
11

Nach Monaten im Homeoffice ist das Jugendzentrum wieder da
Opening-Party im JZ "re:spect"

PURKERSDORF. In den letzten neun Jahren ist das Jugendzentrum schon dreimal umgezogen, berichtete Geschäftsführer Robert Eder anlässlich der Wiedereröffnung des offenen Betriebes in der Kaiser-Josef-Straße 49. Der Beach-Volleyball-Platz ist zwar zugewachsen, trotzdem sei dies "der schönste Ort mit Garten für ein Jugendzentrum." Die Zahl der Gratulanten war riesig. Neben der ewig jungen Schauspielerin Felicitas Ruhm zollte auch die gesamte Politprominenz dem Jugendhaus Respekt: Bürgermeister...

  • Purkersdorf
  • Burkhard Weigl
Christoph "Giggo" Wolf (Leiter Homebase): "Für dieses Jahr liegt unser Fokus ganz klar auf der Betreuung der Jugendlichen, auf der Bewältigung allfälliger Nachwirkungen der verschiedenen Lockdowns und der Pandemie-Angst."
8

Corona-Jahr gut gemeistert
Im St. Antoner Jugendtreff Homebase wird Bilanz gezogen

ST. ANTON AM ARLBERG (lisi). „Homebase“ heißt der Jugendtreff und gleichnamige Verein in St. Anton am Arlberg, dessen Wirkungsbereich aber auf das ganze Stanzertal ausgedehnt wurde. In „normalen Jahren“ werden hier im Schnitt 3.500 Besuche von Jugendlichen verzeichnet – im vergangenen Pandemie-Jahr war auch diese Einrichtung mit Schließungen und Herausforderungen konfrontiert, die aber mit Bravour und jeder Menge Kreativität und Improvisation gemeistert wurden. Große Bereicherung2005 wurde das...

  • Tirol
  • Landeck
  • Elisabeth Zangerl
Beraterinnen Elli Loidl, Bianca Thiele und Nicole Winkler.
3

Wiedereröffnung Jugendzentrum Purkersdorf
Opening-Party "re:spect"

Nach vielen Monaten im Homeoffice ist das Jugendzentrum wieder da. PURKERSDORF (bw.). In den letzten neun Jahren ist das Jugendzentrum schon dreimal umgezogen, berichtete Geschäftsführer Robert Eder anlässlich der Wiedereröffnung des offenen Betriebes in der Kaiser-Josef-Straße 49. Der Beach-Volleyball-Platz ist zwar zugewachsen, trotzdem sei dies "der schönste Ort mit Garten für ein Jugendzentrum." Die Zahl der Gratulanten war riesig. Neben der ewig jungen Schauspielerin Felicitas Ruhm zollte...

  • Purkersdorf
  • Franziska Pfeiffer
Miri aus Zirl zeigte auf der Miniramp ihre besten Tricks.
15

Park In-Skatecontest
Junge Skater zeigen in Hall ihr Können

Vergangenen Samstag veranstaltete das Haller Jugendzentrum Park In den beliebten Skatecontest. Mit Live-Musik und einem bunten Rahmenprogramm wurden die Erwartungen der Jugendlichen mehr als zufrieden gestellt. HALL. Das Haller Jugendzentrum Park In hat in Zusammenarbeit mit dem Skateboardverein Hall einen Skatecontest organisiert, der Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene aus der ganzen Region anzog. Moderator Robert Klausner kommentierte den Bewerb – so entstand von Anfang an eine...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
JZ-Leiter Philipp Scheiring hat die Notwendigkeit der mobilen Jugendarbeit immer wieder unterstrichen.
Aktion

Endlich wurde in Imst die mobile Jugendarbeit durchgesetzt
Mobile Jugendarbeit ist ein Meilenstein

Ein Mann und eine Frau, beide einschlägig mit Ausbildung und Erfahrung, werden ab September als mobile Jugendarbeiter die heimische Jugend begleiten. IMST. Es ist ein echter Meilenstein für die Imster Jugendbetreuung - nach vier Jahren Diskussion, Erhebung, Analyse und schließlich einem Hearing - wurden nun zwei mobile Jugendarbeiter bestimmt, die ab Herbst ihren Dienst aufnehmen werden. Dabei soll die bestehende Struktur, vom Jugendzentrum über das Integrationsbüro bis hin zur Jugendwohlfahrt...

  • Tirol
  • Imst
  • Clemens Perktold
Das Jugendzentrum wird am Hauptplatz untergebracht.

Eisenkappel-Vellach
Ein Ort für die Jugend entsteht am Hauptplatz

Das neue Jugendzentrum in Bad Eisenkappel soll ein Ort für Austausch und Dialog werden. EISENKAPPEL-VELLACH. In der Gemeinde Eisenkappel-Vellach wird derzeit an der Schaffung eines Jugendzentrums gearbeitet. Untergebracht wird das Jugendzentrum in der "alten Gemeinde" am Hauptplatz. Räume am Hauptplatz "Eine engagierte Mutter hat mich – im Namen mehrerer Eltern – darauf angesprochen, dass es toll wäre, ein Angebot für die Jugend zu schaffen, wo sie sich treffen kann. Ich war sofort bereit,...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche

Neue Situationen erfordern neue Konzepte
Es ist Zeit die täglichen Aufgaben neu zu definieren

Unsere Schwerpunkte haben sich in den letzten Monaten klar heraus kristallisiert und unsere täglichen Aufgaben klar bestimmt. - Bedürfnisse erkennen und Individualität fördern - Ständige Weiterentwicklung fordern und fördern - vorausschauende und zukunftsorientierte Jugendarbeit Wir werden uns in den Bereichen der offenen und mobilen Jugendarbeit mehr einbringen und die verschiedensten Institutionen bei ihrer Arbeit unterstützen. Des Weiteren werden wir uns an Schulen und der Politik für Themen...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Nature awakes
Offizielle Eröffnung des Jugendzentrums JUK in Kaprun: Vera Schlager (GF Kinderfreunde), Elke Mayer (Leiterin JUK), Bürgermeister Manfred Gaßner und Johannes Schindlegger von akzente Pinzgau.
Aktion 9

JUK im Vereinehaus
Neuer Treffpunkt für Jugendliche in Kaprun

Das Kapruner Jugendzentrum ist ins neue Vereinehaus übersiedelt. Die neuen Räumlichkeiten wurden an die Bedürfnisse und Wünsche der Jugendlichen angepasst. KAPRUN. "2015 beschlossen wir, dass es in Kaprun ein Jugendzentrum braucht", erinnert sich Bürgermeister Manfred Gaßner. "Seither änderten sich die Räumlichkeiten des Jugendzentrums zwei Mal – aber jetzt sind sie dafür optimal", freut er sich. An Wünsche der Jugendlichen angepasst Um das Jugendzentrum Kaprun (JUK) für Jugendliche möglichst...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Im "Chillout" stellten Leiterin Patricia Osti, Mitarbeiterin Marion Veratschnig und Vereinsobmann Mario Kraiger den Gästen Bürgermeister Markus Lakounigg und Jugendreferent Stadtrat Aaron Radaelli auch das Lastenrad vor, mit dem die offene Jugendarbeit unterstützt wird.
3

Themen, die die Jugend beschäftigen

Das Jugendzentrum "Chillout" in Völkermarkt lud zur Diskussion mit Bürgermeister und Jugendreferent. Die Jugendlichen konnten Fragen stellen und Wünsche äußern. VÖLKERMARKT. Die Corona-Pandemie hat auch die Arbeit der Jugendzentren beeinflusst. Das Programm mit den persönlichen Treffen und Projekten konnte nicht wie sonst üblich durchgeführt werden. „Wir haben ein eingeschränktes Programm angeboten. Waren mit pädagogischen Gesprächen und Hilfestellung für die Jugendlichen da und haben die...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Petra Lammer
Die Jugendlichen zeigen sich glücklich über ihren rundumerneuerten Treff.
1 14

Arthaberpark
Jugendzentrum wurde eröffnet

Das Jugendzentrum Arthaberbad wurde erweitert und modernisiert. Zur Neu-Eröffnung kamen unter anderen Bezirksvorsteher Marcus Franz (SPÖ) und Vizebürgermeister Christoph Wiederkehr (Neos). WIEN/FAVORITEN. Mehr Platz für die Jugend heißt es nun auch im Arthaberbad: Der Jugendtreff wurde hier um mehr als die Hälfte erweitert. Nun stehen allen jungen Besucherinnen und Besuchern 360 Quadratmeter zur Verfügung.  Natürlich wurden die Räumlichkeiten auch modernisiert und den Ansprüchen der...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Das Programm des Clickins steht, der Sommer ist damit gerettet

ClickIn bereitet sich auf das Sommerprogramm vor

Das ClickIn Deutschfeistritz/Peggau/Übelbach präsentiert das Programm für den Sommer. Lange war nicht klar, in welchem Ausmaß das Sommerprogramm der Jugendzentren im Bezirk heuer stattfinden kann. Doch jetzt sieht es zum Glück gut aus: Die Jugendarbeiterinnen Margarita Klein und Sophie Hiller haben sich für die Jugendlichen aus der Region spannende Aktionen und Workshops überlegt, die einen abwechslungsreichen und lustigen Sommer für Kinder und Jugendliche ab zehn Jahren versprechen....

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
In St. Johann werden Neophyten bekämpft.

40. Fraucencafé
Beim Frauencafé werden Neophyten bekämpft

ST. JOHANN. Am Donnerstag, 10. 6. findet das 40. Interkulturelle Frauencafé statt. Diesmal wird ein Ausflug an die Großache zur Neophytenbekämpfung mit anschließendem Picknick vom Freiwilligenzentrum Pillerseetal und dem JUZ organisiert. Man hofft auf viele Teilnehmerinnen. Treffpunkt 8.45 Uhr beim JUZ, Salzburgerstr. 17, oder 9 Uhr am Achendamm/Höhe MPreis (Mauthfeld). Mitbringen: gutes Schuhwerk, Arbeitshandschuhe und Fahrrad falls vorhanden. Info: 05359/90501-1300 / hutter@regio3.at

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Andreas Schauer (Bagger), Pascal „RoxS“ Gruber, Anita Buder (Bagger), Katarina Schmidel (Bagger), Sarah Oismüller, Hamid Najafy (Gewinner 1. Platz), Bürgermeister Mag. Werner Krammer, Tolis Bakalakis, Mohsen Najafy

"Gemma Frühling"
Fotosieger wurden im Jugendzentrum Waidhofen prämiert

Das Team des Jugendzentrums Bagger freut sich gemeinsam mit den Jurymitgliedern über einen gelungenen Jugend-Fotowettbewerb. WAIDHOFEN/YBBS. Die Prämierung des Wettbewerbes „Gemma Frühling – die Welt wird wieder bunt!“ fand in kleinem Rahmen und unter Einhaltung der Covid 19 - Schutzmaßnahmen im Konviktgarten statt. Auch online konnten Interessierte daran teilnehmen. Jurymitglied Bürgermeister Mag. Werner Krammer lüftete das Geheimnis der Platzierungen und übernahm die Prämierung der...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller
Die Schlüssel für das Jugendzentrum Feldkirchen wurden feierlich übergeben. Von links: Kurt Winter (Geschäftsführer OÖ JCUV), Ingrid Petermichl (Obfrau Sozialausschuss), Bürgermeister David Allerstorfer, Vizebürgermeister Wolfgang Seyr, Stefan Guggenberger (Landessekretär ÖGB OÖ)
2

Jugendarbeit
Leiter für das ÖGJ-Jugendzentrum Feldkirchen gesucht

Die Vorbereitungen rund um das neue ÖGJ-Jugendzentrum Feldkirchen an der Donau nehmen Fahrt auf. FELDKIRCHEN. Vor kurzem fand die offizielle Schlüsselübergabe an den Betreiberverein OÖ Jugendcenter-Unterstützungsverein statt. Dabei wurde den vielen Freiwilligen, welche das Jugendzentrum in ihrer Freizeit auf Vordermann gebracht haben, gebührend gedankt. Der Treffpunkt für die Jugend nimmt schon Gestalt an. Die Inneneinrichtung ist bereitgestellt und wartet nur noch auf die Jugendlichen. „Wir...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair

Aus dem Altheimer Gemeinderat
Containerlösung für sechste Kindergartengruppe

Finanzielle Unterstützung für Gastronomen, eine 30-km/-Beschränkung und die Übergangslösung für den Kindergarten waren Themen im Altheimer Gemeinderat. ALTHEIM (ebba). Bei der jüngsten Sitzung des Gemeinderates der Stadt Altheim wurden zahlreiche Beschlüsse gefällt. Hier ein Auszug: Entlastung für Gastronomen Die Benützungsentgelte für den Betrieb von Schanigärten auf Gemeindegrund wird auch im Jahr 2021, bedingt durch die Covid-19-Krise, ausgesetzt. Weiters gewährt die Stadtgemeinde allen...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Stehen mit Rat und Tat zur Seite: Die Mitarbeiter des Jugendzentrums Coyoba und Streetwork Fürstenfeld freuen sich wieder darauf Jugendliche persönlich begrüßen zu dürfen.

JUZ hat wieder geöffnet
Mit Schultest und Ninja-Pass ab ins Jugendzentrum

Das Jugendzentrum Fürstenfeld an Schillerplatz 1 unter der Mittelschule hat seine Türen wieder geöffnet. Als Zutrittstest gilt der Schultest bzw. der Ninja-Pass. FÜRSTENFELD. "Der Beratungsbedarf ist enorm", bringt es Christian Wiedner, Leiter des Jugendzentrums Coyoba und Streetwork Fürstenfeld auf den Punkt. Die vergangenen Monate und die Herausforderungen der Corona-Pandemie haben auch der Jugend zugesetzt. Social Distancing, Probleme in der Schule oder in der Familie: Vieles hat sich...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Das Jugendzentrum hat ab sofort auch einen eigenen Fitnessraum.

Klagenfurt
Jugendforum Mozarthof öffnet wieder mit neuen Fitnessraum

Das Jugendforum Mozarthof öffnet mit 19. Mai wieder wie gewohnt. Währenddes letzten Jahres fand die Jugendarbeit größtenteils online statt, die Zeit wurde für Sanierungsmaßnahmen genützt. Der neue hinzugekommene Fitnessraum kann sich sehen lassen. KLAGENFURT. Das Jugendforum Mozarthof ist seit etlichen Jahren beliebter Treffpunkt für dieKlagenfurter Jugendszene. Während der Corona-Pandemie wurden bzw. werden die Räumlichkeiten teilweise saniert. So konnte kürzlich ein eigener Fitnessraum...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • David Hofer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.