Pfingstfest Meiselding: Feiern bis die Vögel zwitschern

115Bilder

MEISELDING (ch). Wenn weit über tausend Menschen in Feierlaune nach Meiselding drängen, dann lädt die örtliche Landjugend zum legendären Pfingstfest. So auch heuer am Pfingstsonntag, dem 4. Juni 2017. Schon ab 14.00 Uhr war die Festhalle brechend voll. Wer am späten Nachmittag noch nicht fröhlich sang und lachte, den begeisterten die jungen Musiker der "Hoagascht Böhmischen". Als am Abend die Nachtschwärmer das Fest besuchten, gab es kein Halten mehr. Ausgelassen und in bester Feierlaune wurde gelacht, getanzt und geflirtet. In der Festhalle spielen die "Kärntner Buam" und in der LKW-Disco heizte "DJ Lenze" die Stimmung an. Kurzum: das Fest war ein großer Erfolg!

Mitgefeiert haben unter anderem der Obmann der Meiseldinger Landjugend Stefan Brenner und Mädelleiterin Katharina Stromberger, Landesleiterin Ingrid Pusar, Landesobmann-Stellvertreter Martin Mostegel, Bezirksobmann Stefan Ratheiser, LJ-Obmann Florian Laßnig aus Brückl, Volkschuldirektorin Birgit Petschacher sowie viele Vertreter der Landjugendgruppen aus dem Bezirk und darüber hinaus.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen