Die NMS Althofen hat einen neuen Elternvereins-Obmann

Schulleiterin Ingrid Zemrosser mit Edwin Obmann (rechts) und Martin Orehounig
  • Schulleiterin Ingrid Zemrosser mit Edwin Obmann (rechts) und Martin Orehounig
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Bettina Knafl

ALTHOFEN. Acht Jahre stand Edwin Obmann aus Kappel am Krappfeld an der Spitze des Elternvereines der Neuen Mittelschule Althofen. Da sein Nachwuchs nun dem Pflichtschulalter entwachsen ist, übergab der verdienstvolle Elternvertreter die Leitung des Elternvereines an den Althofener Martin Orehounig.

Gute Zusammenarbeit

Schulleiterin Ingrid Zemrosser dankte bei der Weihnachtsaufführung der Schule, zu der wieder zahlreiche Ehrengäste, Eltern und Angehörige erschienen waren, dem scheidenden Obmann für seine Verdienste und für die gute Zusammenarbeit. Dem neuen Elternvereins-Team, mit Martin Orehounig an der Spitze, wünschte die Direktorin einen guten Start in die verantwortungsvolle Tätigkeit.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen