klein st. Paul

Beiträge zum Thema klein st. Paul

Politik
Klein St. Pauls Bürgermeisterin Gabriele Dörflinger

Klein St. Paul
Zuschüsse für neue Einwohner

Klein St. Paul vergibt Förderugen für Familien, Pendler, Studenten. KLEIN ST. PAUL. Hatte die Gemeinde Klein St. Paul im Jahr 2018 ein Plus von 100 Personen, so gab es im vergangenen Jahr ein Minus von 49 Personen. In diesem Jahr zeige die Kurve der Bevölkerungsstatistik bereits nach oben: "Im Jänner gab es schon etliche Neuanmeldungen, junge Familie ziehen durch Häuserkauf in unsere Gemeinde", freut sich Bürgermeisterin Gabriele Dörflinger. Förderung für Zuzug 1.500 Euro, aufgeteilt...

  • 04.03.20
Leute
83 Bilder

Klein St. Paul
Bunter Faschingsumzug begeistert Jung und Alt

KLEIN ST. PAUL (ch). Scheichs, Clowns, Cowboys, Hippies & Co. zogen am Samstag, dem 22. Februar 2020 vom Sportzentrum Klein St. Paul bis zum Kulturhaus und feierten den Fasching. Dass dabei die Gaudi nicht zu kurz kam, versteht sich von selbst. Kein Wunder, wurde der Faschingsumzug von den fröhlichen Fußballern rund um die Chef-Organisatioren Markus Kopeinig, Harald Rabensteiner, Horst Schaffer und Claudia Rabensteiner auf die Beine gestellt. Tatkräftig unterstützt wurden sie vom Team der...

  • 22.02.20
Lokales
Bürgermeisterin Gabriele Dörflinger bei der Siegerehrung.

Eisschießen
Klein St. Pauler Marktmeister stehen fest

Die heurigen Marktmeister heißen Daniel Trügler, Wolfgang „Mete“ Weitensfelder, Siegfried Plaschitz und Erwin Petutschnig. KLEIN ST. PAUL. 14 gemeldete Moarschaften traten im Eissportzentrum Klein St. Paul zu den Marktmeisterschaften an. Die Siegerehrung fand anschließend im Gasthof Hasbauer statt. Bgm. Gabriele Dörflinger und Vereinsmitglied Georg Reichard gratulierten den teilnehmenden Moarschaften. Die Marktmeister Die heurigen Marktmeister heißen Daniel Trügler, Wolfgang „Mete“...

  • 21.02.20
Lokales
Auf dem Trügler-Areal mitten im Ort von Klein St. Paul sollen Wohnungen und eine Tagesstätte errichtet werden.
3 Bilder

Klein St. Paul
Klein St. Paul: Im Ortskern zieht Leben ein

Beim Trügler-Areal in Klein St. Paul entstehen 14 Wohnungen, zudem zieht eine Tagesstätte ein. KLEIN ST. PAUL. Beim derzeit leer stehenden Trügler-Areal mitten im Ort von Klein St. Paul rollen bald die Bagger: "Hier entstehen im oberen Bereich 14 barrierefreie Wohnungen mit Lift", gibt Bürgermeisterin Gabriele Dörflinger bekannt. Die Wohnungsgrößen pendeln zwischen 40 und 70 Quadratmeter, im Frühjahr 2021 sollen diese bezugsfertig sein. Tagesstätte geplant Im unteren Bereich soll sich...

  • 28.01.20
  •  2
Leute
In Feierlaune: Trudi Schranzer, Mathilde Schrittesser, Melanie Greilberger, Martina Liegl. Lukas Hebenstreit und Manuel Leitgeb
42 Bilder

Klein St. Paul
Super Stimmung bei der "Hot Fire Night"

Die Freiwillige Feuerwehr von Klein St. Paul lud zum Feiern in das Kulturhaus ein. KLEIN ST. PAUL (pp). Erstmals veranstalteten die  Florianijünger ein Fest unter dem Motto "Hot Fire Night" und viele Görtschitztaler sind gekommen,  um mit den Feuerwehrkameraden einen heißen Abend zu verbringen.  Für feurige Musik sorgte die Top-Unterhaltungsgruppe "BENGELS RELOADED" mit Bandleader Freddy Zitter. Der Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Klein St. Paul, Harald Schrittesser und seine...

  • 11.01.20
  •  2
  •  1
Wirtschaft
2 Bilder

Geschäftseröffnung
"Zauchner City" - Ein Einkaufszentrum für Klein St. Paul

Familie Zauchner schließt ihren "Tante Emma"-Laden in Völkermarkt und eröffnet am 1. Dezember die "Zauchner City" in Klein St. Paul. Verkauft wird "alles, was es noch nicht im Ort gibt" KLEIN ST. PAUL (stp). "Wir wollen den Einwohnern hier in Klein St. Paul, aber auch den Leuten im ganzen Tal die Möglichkeit geben, bei uns Sachen einzukaufen, die es sonst nirgends gibt", erklärt Vanessa Zauchner. In der "Zauchner City" in der Marktstraße eröffnet Familie Zauchner am 1. Dezember ein kleines...

  • 19.11.19
  •  1
Lokales

Klein St. Paul
Sieger des Blumenschmuck-Wettbewerbs gekürt

Die Teilnehmer des Blumenschmuck-Wettbewerbs in Klein St. Paul erhielten Siegerpreise. KLEIN ST. PAUL. Beim diesjährigen Blumenschmuck-Wettbewerb der Marktgemeinde Klein St. Paul waren elf Teilnehmer angemeldet. Bewertet wurden die Blumen-Kunstwerke von Florian Eicher von der Gärtnerei Sattler in St. Veit. Den ersten Preis und somit einen Gutschein für Blumen konnte sich Familie Theuermann sichern. Den 2. Platz erreichte Elfriede Kurz, Dritter wurde Familie Hebenstreit-Hasler. Sie bekamen...

  • 17.10.19
Lokales
Julia und Josef Müller bei der Ernte
2 Bilder

Görtschitztal
In der Heimat der Speckbirn´

Familie Müller aus Klein St. Paul veredelt uralte Birnensorte zu Sekt nach der Champagnermethode. ST. VEIT (map). Das Görtschitztal ist geprägt von unzähligen Bäumen mit Speckbirnen. Allerdings gilt diese spezielle Mostbirne mit dem spürbar hohen Gerbstoffgehalt nicht als Speisebirne, sondern muss weiterverarbeitet bzw. veredelt werden. Und diesen Aufwand „tut sich nicht jeder an“. Sehr wohl aber Familie Müller, die in Klein St. Paul den „Gasthof zum Dorfschmied“ mit angeschlossener...

  • 01.10.19
Politik

Görtschitztal
Terrassenbad in Klein St. Paul wird revitailisiert

Neues aus dem Terrassenbad in Klein St. Paul: 38.000 Euro fließen in die Revitalisierung des öffentlichen Schwimmbades.  KLEIN ST. PAUL. Aus dem Görtschitztalfonds soll die Revitalisierung des Terrassenbades Klein St. Paul mit einem Höchstbetrag von 17.000 Euro unterstützt werden. An Eigenmitteln der Marktgemeinde Klein St. Paul sollen in das Projekt 21.000 Euro investiert werden. Das Terrassenbad Klein St. Paul wird seit den 1960er-Jahren betrieben und ist das einzige öffentliche Freibad...

  • 06.08.19
  •  1
Leute
Die Organisatoren des Theaterabends Claudia Rabensteiner, Bürgermeisterin Gabi Dörflinger und Thomas Heranig
50 Bilder

Klein St. Paul
Feinster Theater-Genuss mit dem Ensemble Porcia

KLEIN ST. PAUL (ch). Die Marktgemeinde Klein St. Paul mit Bürgermeisterin Gabi Dörflinger lud am Samstag, dem 21. Juli 2019 zum Theaterstück "Der Zerrissene" von Johann Nestroy.  Aufgeführt wurde das Stück vom Ensemble Porcia, das mit dem Theaterwagen im schönen Garten des Museum für Quellenkultur von Künstler Werner Hofmeister und seiner Frau Brigitte Station machte.  Drohte der Theaterabend noch kurz vor Beginn ob eines nahenden Gewitters ins Wasser zu fallen, so zeigte sich schon wenig...

  • 21.07.19
  •  2
Leute
33 Bilder

Leute
Fröhliches Fest am Oberwietingerberg

KLEIN ST. PAUL/OBERWIETING (ch). Als vor mehr als 20 Jahren die damals neue Straße auf den Oberwietingberg gebaut wurde, beschlossen die ansässigen Bauern, ein Fest zu feiern. Diese schöne Tradition wird bis heute von Christian Juritsch, Matthias Schratzer und Thomas Liegl hochgehalten. Lange Zeit als Geheimtipp gehandelt, treffen sich mittlerweile alljährlich hunderte Freude der ursprünglichen Kirchtags-Kultur am schönen Hof der Familie Schratzer vlg. Haunold, um nach der Feldmesse die...

  • 07.07.19
  •  1
  •  2
Lokales
Der Notarzt kam mit dem Rettungshubschrauber, konnte jedoch nur noch den Tod der 80-jährigen feststellen

Görtschitztal
Bäurin (80) starb beim Versuch ein junges Küken zu retten

Auf ihrem Bauernhof wollte eine 80-jährige Bäurin ein junges Küken aus einem Kanalschacht retten. Sie stürzte in den Schacht und verstarb.  KLEIN ST. PAUL. Tragisch endete eine Rettungsaktion einer 80-jährigen Altbäurin auf ihrem Hof am Mittwoch-Morgen in Hüttenberg. Mit einem Suppenschöpfer versuchte sie ein junges Küken aus einem 1,2 Meter tiefen Kanalschacht zu retten. Dabei verlor die zierliche Frau das Gleichgewicht und stürzte kopfüber in den Schacht, wo sie sich schließlich nicht mehr...

  • 03.07.19
Sport
Bilden die rechte Abwehrseite beim WAC: Michael Novak (links) und Kapitän Michael Sollbauer

Wolfsberger AC
St. Veiter Sollbauer und Novak nehmen Kurs auf Europa

Der Wolfsberger AC bestreitet am Sonntag (17 Uhr) in der Lavanttal Arena sein letztes Bundesliga-Saisonspiel gegen Sturm Graz. Dabei geht es um den Fixplatz in der Europaleague-Gruppenphase. Mittendrin: Der Klein St. Pauler Michael Sollbauer und der St. Veiter Michael Novak. WOLFSBERG, ST. VEIT (stp). Trotz 0:2-Niederlage gegen die Austria Wien spielt der WAC kommende Saison international. "Ein Riesen-Erfolg für den Verein und ganz Fußball-Kärnten", sagt Kapitän Michael Sollbauer. Der Klein...

  • 21.05.19
Gesundheit
Verdienter Platz 1 bei den Gemeindeprojekten für Grafenstein: LH-Stv. Beate Prettner (2. v. r.) bei der Presiverleihung mit Bgm. Stefan Deutschmann (3. v. r.)
2 Bilder

Kärntner Gesundheitspreis
"Gesunde" Sieger kommen aus Grafenstein, Globasnitz und Ferlach

Der Gesundheitspreis 2019 wurde in drei Kategorien vergeben. Es gewannen die "Gesunde Gemeinde" Grafenstein (Kategorie "Allgemeine Gemeindeprojekte"), die Volksschule Globasnitz ("Gesunde Schule") und der Kindergarten Kunterbunt Ferlach ("Gesunder Kindergarten"). KÄRNTEN. Im Casineum Velden wurden die besten Kärntner Gesundheitsprojekte 2019 vor den Vorhang geholt. Ingesamt bewertete eine unabhängige externe Fachjury 48 Projekte in den Kategorien "Allgemeine Gemeindeprojekte", "Gesunde...

  • 25.04.19
  •  1
Leute
Fröhliche Bunnys: Verena Ratheiser, Marlene Krenn, Laura Ratheiser, Stefanie Ratheiser
84 Bilder

Landjugend Wieting
Ostertanz als coole Party

WIETING/KLEIN ST. PAUL (ch). Die fröhlichen Feste der Landjugend Wieting mit Mädelleiterin Anna Lichtnegger und Obmann Martin Wosatka sind schon längst kein Geheimtipp mehr. Kein Wunder, denn stellen die jungen Leute ein Fest auf die Beine, wird getanzt, geflirtet und gelacht was das Zeug hält. So auch am Ostersonntag, dem 21. April 2019 als zum Ostertanz in das Werkskulturhaus Klein St. Paul geladen wurde. Aus nah und fern strömten die Besucher herbei um sich zu vergnügen und den Alltag...

  • 22.04.19
  •  2
  •  2
Lokales

Klein St. Paul
Florianis rückten letztes Jahr 66 Mal aus

Die Freiwillige Feuerwehr Klein St. Paul zog Bilanz über das vergangene Einsatzjahr. KLEIN ST. PAUL. Bei der 134. Jahreshauptversammlung der FF Klein St. Paul gab Kommandant Harald Schrittesser einen Rückblick auf das letzte Einsatzjahr. Die Klein St. Pauler Kameraden mussten 2018 zu 56 technischen Einsätzen, zehn Brandeinsätzen und sechs Wassertransporten ausrücken. Weiters besuchten 24 Mann 17 Kurse an der Landesfeuerwehrschule und 26 Übungen absolviert. "Gesamt leistete die FF Klein St....

  • 09.04.19
Lokales
Die Frau sperrte zehn Hunde in ihr Auto und ließ sie zurück

Tierquälerei
Zehn Hunde in Auto gesperrt und stehen gelassen

Frau (55) sperrte Hunde in Auto und ließ sie auf einer Forststraße zurück. Sie wollte damit einer Kontrolle durch den Amtstierarzt entgehen. KLEIN ST. PAUL. Weil eine 55-jährige Frau die Kontrolle durch den Amtstierarzt entkommen wollte, "versteckte" sie einfach zehn ihrer Hunde in ihrem Auto und stellte es auf einer Forststraße in der Gemeinde Klein St. Paul ab. Ein  39-jähriger Forstarbeiter der zufällig vorbeikam, entdeckte die Hunde. Er sah, dass die Seitenscheiben des Autos bereits...

  • 29.03.19
Leute
122 Bilder

Theater
Landjugend Wieting startet Lachmuskel-Attacke der Sonderklasse

KLEIN ST. PAUL (ch). Zum 65-Jahr-Theater-Jubiläum der Landjugend Wieting bringt die Truppe rund um Spielleiter Martin Lobner, Obmann Martin Wosatka und Leiterin Anna Lichtnegger ein Stück auf die Bühne, das mit Witz und Spielspaß der Extraklasse überzeugt. Waidmannsheil Herr Doktor ist eine Komödie in 3 Akten von Monika Szabady, das die lustigen jungen Leute auf eine Art und Weise auf die Bühne bringen, die selbst Theatermuffel und Lachverweigerer Tränen vor Lachen in die Augen treibt. Am...

  • 24.03.19
  •  1
  •  1
Leute
25 Bilder

Klein St. Paul
Wunderbarer Abend mit der Heli-Family

Unter dem Motto "We are the  world" gab der Chor eine Auswahl an beliebten Songs aus verschiedenen Konzerten zum Besten. KLEIN ST. PAUL (pp). Das Konzert im Werkskulturhaus. mit Liedern des Austro-Pop sowie Highlights der Pop- und Bluesliteratur, genossen auch Bürgermeisterin Gaby Dörflinger, Lichtdesigner Michael Mayler und der Wirt Walter Sonnberger.

  • 16.02.19
  •  1
Leute
71 Bilder

Highlife am Bauernball in Klein St. Paul

KLEIN ST. PAUL (ch). Zu einem Bauernball, der an guter Stimmung und Fröhlichkeit nicht zu überbieten war, lud die Bauernschaft Wieting-Klein St. Paul am Samstag, dem 19. Jänner 2019. Jung und Alt in schönster Feierlust, gute Tanzmusik im Festsaal, ausgelassene Stimmung in der Disco und mit großer Freude dargebrachte Sing- und Tanzeinlagen der Singgemeinschaft Wieting, der Landjugend Wieting, der Mirniger Schuplattler und der Landjugend Metnitz machten den Ball zu einem großen Erfolg.  Bis...

  • 20.01.19
Politik
Bürgermeister: Andreas Grabuschnig (Eberstein), Gabriele Dörflinger (Klein St. Paul), Josef Ofner (Hüttenberg)

Gemeindevorschau 2019
Gemeinden im Görtschitztal planen für das neue Jahr

Das planen die Gemeinden Hüttenberg, Klein St. Paul und Eberstein im Jahr 2019. Die drei Gemeinden schließen sich zudem zu einer Klima- und Energiemodelregion zusammen.  HÜTTENBERG (stp). Nicht nur der traditionelle Hüttenberger Reftanz, der 2019 wieder am 16. Juni stattfindet wird die Gemeinde Hüttenberg im neuen Jahr beschäftigen. Im Bereich Straßenbau hat die Fertigstellung des zweiten Bauabschnitts der Zosner Straße oberste Priorität. Insgesamt kosten die Arbeiten 580.000 Euro, die...

  • 17.01.19
Lokales

Im Görtschitztal bildet sich neue Klima- und Energiemodellregion

Drei Gemeinden aus dem Görtschitztal schließen sich zu einer neuen Klima- und Energiemodellregion zusammen. Maßnahmen werden im Laufe des Jahres erarbeitet.  GÖRTSCHITZTAL (stp). Die Gemeinden Klein St. Paul, Eberstein und Hüttenberg haben im Dezember 2018 eine Klima- und Energiemodellregion (KEM) gegründet. Intention dafür ist, sich in den Gemeinden stärker mit der Klimathematik und Umweltschutz zu beschäftigen. Diese Klima- und Energiemodellregion ist nach der KEM Althofen und Umgebung...

  • 16.01.19
Leute
25 Bilder

Neujahrskonzert
Neujahrskonzert mit viel Humor

KLEIN ST. PAUL (ch). Unter dem Motto „Mit Musik ins neue Jahr“ lud der Kulturverein Klein St. Paul am Sonntag, dem 6. Jänner 2019 in das Kulturhaus. Das traditionellen Neujahrskonzert, gespielt vom Salonorchesters Weißenstein unter der Leitung von Helmut Vacek, begeisterte das Publikum mit eleganter Musik, die beschwingt und fröhlich stimmte. Als Solisten glänzten Martin Leitner und Vukasin Miskovic.  Mit dabei waren Bürgermeisterin Gabi Dörflinger mit Ehemann Erwin, ihre Amtskollegen...

  • 06.01.19
Lokales
Seit 1. Jänner dürfen gleichgeschlechtliche Paare in Österreich heiraten

Gleichgeschlechtliche Ehe
Ab sofort Ehe für alle

Der Ansturm gleichgeschlechtlicher Paare auf die Standesämter bleibt bisher aus. BEZIRK ST. VEIT (chl). Mit Ablauf des 31. Dezember 2018 hob der Verfassungsgerichtshof die unterschiedlichen Regelungen für verschieden- und gleichgeschlechtliche Paare auf. Seit 1. Jänner können daher auch gleichgeschlechtliche Paare heiraten. Der Gerichtshof begründete diesen Schritt mit dem Diskriminierungsverbot des Gleichheitsgrundsatzes. Gleichzeitig steht seit 1. Jänner die eingetragene Partnerschaft auch...

  • 01.01.19
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.