liebenfels

Beiträge zum Thema liebenfels

  2

Liebenfels
Bischof und Wieltschnig siegen beim Wasserweglauf

Wasserweglauf in Liebenfels ging mit speziellen Sicherheitsbestimmungen über die Bühne.  GLANTSCHACH. Bei brütender Hitze starteten am Wochenende 105 Teilnehmer beim Wasserweglauf in Liebenfels, der unter speziellen Covid-19 Sicherheitsbestimmungen durchgeführt werden konnte. "Zum ersten Mal in der Wasserweglauf Geschichte kam es zu einem Einzelstartrennen", berichtet Veranstalter Walter Copi. In der Gesamtwertung holte sich Barbara Bischof (Abenteuer Alpen) mit neuer Rekordzeit von 47:30...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Der vielseitige Liedermacher Ossi Huber mit dem Harmonika-Virtuosen Klaus Tschaitschmann in der Hokaheye Arenea.
  40

Sörg
Musik und Literatur auf einem besonders schönen Platz

In der Hokaheye Arena fand die Veranstaltung "Ossi Huber & Klaus Tschaitschmann" statt. PFLUGERN (pp). Der Verein "Sörger-Berg-Kultur", mit der rührigen Obfrau Irmgard Waldner an der Spitze, hatte schon viele namhafte Künstler in dem idyllisch gelegenen Veranstaltungsort in Pflugern, hoch über Liebenfels, zu Gast.  Diesmal brachte der bekannte Musiker Ossi Huber den „Quetschnziaga“ und Humoristen Klaus Tschaitschmann mit und das kongeniale Duo begeisterte mit einfühlsamen Liedern sowie...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Peter Pugganig

Liebenfels
Trinkwasser: Eine knappe Million Euro für die Notversorgung

Eine knappe Million Euro fließt in die Trinkwassernotversorgung der Gemeinde Liebenfels. Das wurde kürzlich im Gemeinderat beschlossen. Weitere Themen: Straßenbau, Wohnbau, Jagd sowie Firmen-Ehrungen.  LIEBENFELS. Die Gemeinde Liebenfels hat die private Wassergenossenschaft übernommen und in der letzten Gemeinderatssitzung den Wasserversorgungsbereich für die Ortschaft Liebenfels neu verordnet. In den letzten Jahren stand die Genossenschaft immer wieder in der Kritik. Im Bereich Trinkwasser...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Wollen der Simonhöhe auch abseits vom Winter neues Leben einhauchen: die Liebenfelser Unternehmerfamilie Elfriede und Andreas Kogler mit ihren Söhnen Andreas, Georg und Paul

Liebenfels | Simonhöhe
Diese Familie steckt hinter dem Kauf auf der Simonhöhe

Die AEK Forstverwaltung in Liebenfels hat 120 Hektar Grund auf der Simonhöhe von Altbürgermeister Johann Scheiber gekauft. Ziel ist es, einen Ganzjahresbetrieb zu etablieren. Hinter dem Kauf steckt AEK-Geschäftsführer Andreas Kogler mit Familie, bekannt auch vom St. Veiter Schloss Hunnenbrunn.  LIEBENFELS, SIMONHÖHE (stp). Für viel Aufsehen hat der Kauf von 120 Hektar Grund auf der Simonhöhe gesorgt. Neu-Eigentümer ist die AEK Forstverwaltung mit Sitz in Liebenfels. Dahinter stecken...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Stefan Plieschnig
Auch ohne Schnee soll die Simonhöhe in Zukunft Gäste anlocken
  2

St. Urban
Simonhöhe: 120 Hektar Grund wechselten den Besitzer

Die Liebenfelser AEK Forstverwaltung hat 120 Hektar Grund auf der Simonhöhe vom St. Urbaner Altbürgermeister Johann Scheiber gekauft. Als Naherholungsgebiet soll die Simonhöhe zur Ganzjahresdestination werden.  SIMONHÖHE, LIEBENFELS. Seit letztem Jahr standen 120 Hektar im Wintersportgebiet auf der Simonhöhe in der Gemeinde St. Urban zum Verkauf. Vor wenigen Tagen wurden die Weichen für die Zukunft gestellt. Altbürgermeister von St. Urban, Johann Scheiber, hat den Grund an die...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Stefan Plieschnig
Die "Huata Madl'n" Anja Habich, Doris Jankl und Michele Pernig tanzten zu Mitternacht groß auf
 2  1   36

Liebenfels
Stimmungsvoller Ball im Frack und in der Tracht

Der Kultursaal in Liebenfels war wieder Schauplatz einer wunderbaren Ballveranstaltung. LIEBENFELS (pp). Auf Einladung von "Die Alternative für Liebenfels" kamen zahlreiche Gäste zum Liebenfelser Ball, unter dem Motto "Tracht trifft Frack". Die Organisatoren haben sich sichtlich Mühe gegeben und den Kultursaal in einen wunderbar dekorierten Veranstaltungsort verwandelt, der die festlich gekleideten Ballbesucher optimal zur Geltung bringen lies.  Harry Wipperfürth und sein Team freuten...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Peter Pugganig
Die Praxis befindet sich im Haus der Tomantschgers in Liebenfels.
  2

Kassenstelle ausgeschrieben
Ärztliche Versorgung in Liebenfels ist gesichert

Nach dem Tod des Liebenfelser Arztes Wilfried Tomantschger wird die Praxis bis zur Neubesetzung von Martin Rom geführt.  LIEBENFELS (bek). Groß war die Betroffenheit in der Bevölkerung, als kurz nach Weihnachten völlig unerwartet der Allgemeinmediziner Wilfried Tomantschger im 65. Lebensjahr verstorben ist. 35 Jahre kümmerte sich Wilfried Tomantschger um seine Patienten. Große Anteilnahme Die Familie erfuhr nach seinem Tod eine Welle der Hilfsbereitschaft. "Unzählige Menschen haben...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Bettina Knafl
Cheforganisator Jörg Remschnig, die Schlagerstars Kurt Elsasser und Melanie Payer, Markus Schwarzl, Moderator Seppi Rukavina, Obmann Hermann Posarnig
 1   109

Kärntner Ball
Fröhlich feiernd durch die Samstagnacht

LIEBENFELS (ch). Hunderte Besucher tanzten und feierten am Samstag, dem 11. Jänner 2020 im Kulturhaus Liebenfels am 10. Kärntner Ball, als ob es kein Morgen gäbe. Bestens organisiert vom Musikverein Glantal Liebenfels rund um Cheforganisator Jörg Remschnig und Obmann Hermann Posarnig, ist das fröhliche Fest einer der ersten Pflichttermine für Balltiger im neuen Jahr. Im Festsaal brachten die Kärntner Buam die Gäste in Stimmung. Im legeren Partyzelt und in der Disco feierte vor allem die...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Claudia Hölbling
Der Bezirksobmann des Kärntner Bildungswerks Karl Huber mit Gattin Christine und Maria Christine Schwarzl
  22

Liebenfels
Liebliche Weihnachtsklänge im Kulturhaus

Eine harmonische Adventstimmung wurde am Samstag im Zentrum von Liebenfels verbreitet. LIEBENFELS (pp). Der gemischte Chor Liebenfels lud zur musikalischen Veranstaltung unter dem Motto "Weihnacht- wia's früher wor".  Bevor am Abend mit den Gästen, MGV Velden und dem gemischten Doppelsextett Zweikirchen  gesungen wurde, musizierten am Nachmittag die Kinder der örtlichen Musikschule. Die WOCHE war beim Auftritt des musikalischen Nachwuchses dabei, wie auch die Leiterin der "Norbert...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Peter Pugganig
Advent im Schaubergwerk Knappenberg
 1   4

Bezirk St. Veit
Advent, die Zeit der Weihnachtsmärkte

Im Bezirk St. Veit locken in den kommenden Wochen bis Weihnachten wieder zahlreiche Adventmärkte ihre Besucher mit Kulinarik, Musik und Handwerk. Weihnachten in St. Veit: Der St. Veiter Weihnachtsmarkt mit Christmas Lounge und Markthütten wird am 29. November eröffnet und hat für jeden Besucher bis 24. Dezember Glühwein, Imbisse, aber auch Kunsthandwerk in allen Variationen zu bieten. Auf der Weihnachtsbühne spielen jeden Freitag und Samstag verschiedenste Musikgruppen ab 19 Uhr. Zusätzlich...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig

Gradenegg
Lenker nach Verkehrsunfall schwer verletzt im Krankenhaus

Zwei Autos kollidierten am Donnerstag gegen 8 Uhr auf der B 95 im Ortsgebiet von Gradenegg. Dabei wurde ein 21-jähriger Feldkirchner schwer verletzt.  GRADENEGG. In Gradenegg (Gemeinde Liebenfels) kam es am Donnerstag-Morgen zu einem schweren Verkehrsunfall bei den zwei junge Männer verletzt wurden. Ein 19-Jähriger aus Techelsberg übersah beim Einbiegen von einer Gemeindestraße auf die B 95 Richtung Feldkirchen das Auto eines 21-jährigen Feldkirchners. Die beiden Lenker konnten die Kollision...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Kommt ein zweiter Allgemeinmediziner nach Liebenfels. Gemeinerat stellt Antrag bei den zuständigen Behörden
  2

Liebenfels
Bekommt Liebenfels eine zweite Kassenstelle für Allgemeinmedizin?

In der Gemeinderatssitzung vom Dienstag wurde über eine zweite Kassenstelle für Allgemeinmedizin diskutiert.  LIEBENFELS (stp). Der Liebenfelser Gemeinderat hat am Dienstag in der Gemeinderatssitzung über eine zweite Kassenstelle für Allgemeinmediziner diskutiert. "Es geht um einen Antrag des Gemeinderates an GKK, Ärztekammer und Land Kärnten, in dem wir aus guten Gründen eine zweite Stelle wollen", so Bürgermeister Klaus Köchl. Durch den starken Zuzug in der Gemeinde und die Erschließung...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
  100

Oktoberfest Liebenfels
Partynacht voll Spaß, Flirt und guter Laune

LIEBENFELS (ch). Stimmung, Flirt und feinste Feierlust: schon immer war das Oktoberfest des Musikverein Glantal Liebenfels rund um Chef-Organisator Jörg Remschnig, Obmann Hermann Posarnig und Kapellmeister Günter Proßegger ein heißer Tipp für eine flotte Partynacht. In mehreren Zelten wird Besuchern alles geboten, was ein Partyherz verlangt: Bars zum Kennenlernen, Live-Musik und Gedränge für zufällige Berührungen. Kein Wunder, dass auch heuer, am Samstag dem 8. September 2019 hunderte...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Claudia Hölbling
 5  3   4

Man hat einen Ort und viele Erinnerungen: Der Radlwirt in Rohnsdorf

Ist Heimat nun eher ein Mensch, ein Ort, ein Gefühl oder vielleicht doch ein Ding, eine Sache? Der Text ist eine Spurensuche: "Der Radlwirt in Rohnsdorf war ein wunderschönes Wirtshaus. Das Haus selbst hat eine mehr als 170 Jahre alte Tradition und die blumengeschmückten Balkone und Fenster mit dem schattigen Sitzgarten vermitteln noch heute ein gemütliches und uriges Ambiente. Das  Wirtshaus war in ganz Kärnten für seine heimischen Schmankalan bekannt. Vor mehr als zehn Jahren hat der...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Franz Waditzer

Gemeinderat
Liebenfels soll ölkesselfrei werden

Zeichen für das Klima: Die Gemeinde Liebenfels hat beschlossen, ölkesselfrei zu werden. Dafür gibt es 40.000 Euro Zusatz-Förderung von Landesrätin Sara Schaar. LIEBENFELS. Der Liebenfelser Gemeinderat hat letzte Woche einstimmig beschlossen, dass die Glantaler Gemeinde einheitlich ölkesselfrei werden soll. "Das Endziel ist es, dass in der Gemeinde Liebenfels nur noch mit erneuerbaren Energien geheizt wird", so Bürgermeister Klaus Köchl. Konkrete Zeitspanne, in der die Gemeinde frei von...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Freiwillige Fest-Helfer: Ewald Berger, Anton Habernig, Martin Salbrechter und Sebastian Holzweber
  34

Sörg
Freiwillige Feuerwehr feierte an zwei Tagen

Blauröcke luden zum großen Kirchtag in das Festzelt beim Feuerwehrhaus. SÖRG (pp). Zahlreiche Einheimische und etliche Urlauber genossen auch heuer wieder den Kirchtag der Feuerwehr Sörg. Am Freitag wurde auf der "Blaulichtparty" abgetanzt und beim Frühschoppen am Sonntag wurden die Gäste mit guten Speisen und Getränken sowie stimmungsvoller Musik verwöhnt. Feuerwehrkommandant Walter Maltschnig begrüßte zu dieser bestens besuchten Veranstaltung auch LAbg.Bürgermeister Klaus...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Peter Pugganig
Begusch & Sturm beim Training am Glantaler Wasserwanderweg
  3

Sport
Zwei Glantaler sind Vize-Weltmeister im Trailrunning

Trailrunning-Trio sorgt bei Weltmeisterschaft in Gastein für Sensation: Annemarie Begusch und Werner Sturm aus Liebenfels laufen mit dem Salzburger Markus Stock zum Vize-Weltmeistertitel. GASTEIN (stp). Annemarie Begusch und Werner Sturm aus Liebenfels haben gemeinsam mit Markus Stock aus Bischofshofen für eine Sensation gesorgt. Die beiden Glantaler sicherten sich letztes Wochenende den Vize-Weltmeistertitel in der Trailrunning Team-Verfolgung in der Alpenarena Gastein. "Wir können es noch...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Klaus Köchl, Bürgermeister in der Gemeinde Liebenfels

Gemeinderat
Fix! Liebenfels erhält 13 Wohnhäuser und 49 Wohnungen

Gemeinde Liebenfels schafft Bauland für 13 Reihenhäuser. Weiters werden ab Frühjahr 2020 weitere 49 Wohnungen gebaut. Im Kommunalen Tiefbauprogramm wird in zwei Jahren rund eine Million Euro verbaut. LIEBENFELS (stp). "Die Gemeinde entwickelt sich sehr gut. Wir schaffen Wohnraum und können auch wirtschaftlich Positives berichten", sagt der Liebenfelser Bürgermeister Klaus Köchl. In der letzten Gemeinderatssitzung am Dienstag standen eben diese Themen ganz oben auf der Tagesordnung.  Bau...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Organisator Martin Zmölnig (vorne Mitte), Mathilde Bujar, Bürgermeister Klaus Köchl, Musiker Bert Stubinger (Die Tiger),  Christian Wernig, Horst Glanzer und Florian Hinteregger (Kärntn Gluat), Sabrina Zmölnig
  54

Fröhlicher Kirchtag für den guten Zweck

LIEBENFELS (ch). Am Sonntag, dem 30. Juni 2019 ging am "Fenster Charly"-Firmengelände zum dritten Mal der Fensterkirchtag über die Bühne. Der Reinerlös wird an Menschen in schwierigen Lebenssituationen gespendet.  Fröhliche Menschen, beste Unterhaltung und ganz viel Geselligkeit. Besuchte man den Kirchtag, den Fenster-Experte Martin Zmölnig organisiert hatte, hatte man Gefühl, dass Feiern für den guten Zweck noch schöner und ausgelassener sein kann, als es ohnehin schon ist. Wie es sich für...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Claudia Hölbling
Bezirkshaupftrau Claudia Egger-Grillitsch mit Peter Prammerdorfer und Mike Diwald
 3   44

Sörg
"Tobacco Road Blues Band" rockte den Sörgerberg

Zwei Vollblutmusiker aus Kärnten boten erdigen Blues vom Allerfeinsten. SÖRG (pp). Peter Prammerdorfer und Mike Diwald von "Tobacco Raoad Blues Band" traten vor begeisterten Zuhörern in der Hokheye Arena auf. Erwin und Irmgard Waldner vom Verein "Sörger Berg Kultur" begrüßten an dem stimmungsvollen Abend auch den Liebenfelser Bürgermeister LAbg. Klaus Köchl und seinen Amtskollegen Josef Klausner aus Kappel am Krappfeld.

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Peter Pugganig
Straßensperren in St. Veit aufgrund des Ironman Austria

St. Veit
Ironman sorgt für Straßensperren und Änderungen im Verkehr

Am 7. Juli findet der Ironman Austria mit Start in Klagenfurt statt. Erstmal führt die Radstrecke heuer durch Mittelkärnten. Deshalb kommt es zu Straßensperren und Änderungen im St. Veiter Verkehr. ST. VEIT. Die neue Radstrecke des Ironman Austria erfordert am Sonntag, 7. Juli, auch Straßensperren im Bezirk und eine geänderte Verkehrsregelung im St. Veiter Ortsgebiet. Straßensperren entlang der Strecke6 bis 15 Uhr: S 37 Fahrtrichtung Klagenfurt bis St. Veit bzw. Hunnenbrunn7 bis 12...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
Spendenübergabe in der „Mostschenke“ Waldhauser: Chorleiter Wolfgang Kriegl, Alexandra, eine Tante der Buben sowie Kerstin und Ulli Waldhauser.

Liebenfels
Projern Gospel Singers helfen Liebenfelser Buben

Projern Gospel Singers unterstützen Liebenfelser Buben (8, 15), deren Mutter im Vorjahr von ihrem Ex-Lebensgefährten erstochen wurde. Im Oktober des Vorjahres ist eine 36-jährige, zweifache Mutter in Liebenfels Opfer einer fürchterlichen Bluttat geworden. Zurück blieben ihre beiden Söhne, acht und 15 Jahre alt. Der Familienverband kümmert sich um die Buben, sie werden noch heute psychologisch betreut, um die schrecklichen Erlebnisse aufarbeiten zu können. Zu den seelischen Wunden sind aber...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig

Liebenfels
Motorradlenker kracht gegen Felswand und verletzt sich schwer

Weil er einem Auto ausweichen musste, stürzte ein 43-jähriger Motorradfahrer in der Feistritzklamm und schlitterte in eine Felswand.  LIEBENFELS. Ein 43-jähriger Klagenfurter wurde bei einem Motorrad-Unfall in der Feistritzklamm (Gem. Liebenfels) schwer verletzt. Grund für den Unfall war ein 48-jähriger Autofahrer aus St. Veit, der langsamer wurde, um eine Fußgängerin einsteigen zu lassen. Der 43-Jährige musste nach links ausweichen, um ein Auffahren zu verhindern. Dabei verlor er die...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
 1   4

Liebenfels
Johann Herrnhofer ist seit 20 Jahren der "Dorfschmied"

Johann Herrnhofer hat seine Leidenschaft für Stahl und Metall zum Beruf gemacht. Seit 20 Jahren ist er der "Liebenfelser Dorfschmied". LEBMACH (stp). "Es war immer schon mein Wunsch, eines Tages der Liebenfelser Dorfschmied zu werden", sagt Johann Herrnhofer. Vor 20 Jahren legte er dafür den Grundstein, indem er als Einzelbetrieb am Wutteplatz in der alten Säge in Lebmach mit ersten Schmiedearbeiten begann. "Gelernt habe ich beim Rossmann in St. Veit, danach einiges ausprobiert. Nach meiner...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Stefan Plieschnig
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.