Krappfelder Adventsingen
Singkreis "ars musica" präsentiert neue CD

Krappfelder Adventsingen feiert am 14./15. Dezember das 40-Jahr-Jubiläum. Rechtzeitig dafür hat der Singkreis "ars musica" eine neue CD herausgebracht.

KRAPPFELD. Das „Krappfelder Adventsingen“ wurde vor 40 Jahren vom Singkreis „ars musica“ Althofen begründet, wird seither jedes Jahr am dritten Adventwochenende im Krappfeld aufgeführt. Der Chor, ein Musikensemble, die beiden Sprecher und das Spiel der Krappfelder Hirten bilden dabei eine harmonische Einheit. Der Wunsch der Mitwirkenden ist es, die Zuhörer aus dem vorweihnachtlichen Stress und Alltag herauszuholen, ein wenig Ruhe und Besinnung zu vermitteln und auf das bevorstehende Weihnachtsfest einzustimmen.

Das Adventsingen ist ein Gang durch den Advent. Maria Verkündigung, die Geburt Christi, die Hirten, die Krippe und schließlich die Heilige Nacht stellen dabei die Höhepunkte dar.

Der Singkreis "ars musica" präsentiert heuer im Rahmen des 40. Adventsingens auch seine neue CD "Klingender Adventkalender", die im März 2018 aufgenommen wurde. Die CD kostet 16 Euro, ein Euro jeder CD kommt den Opfern der Unwetterkatastrophe in Kärnten zugute.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen