Überschuss 775.000 Euro
Stadtgemeinde Althofen beschloss das Budget

Bürgermeister Benedikt gibt das Budget bekannt.
  • Bürgermeister Benedikt gibt das Budget bekannt.
  • Foto: Bettina Knafl
  • hochgeladen von Bettina Knafl

Ausgewiesener Überschuss der Stadtgemeinde beträgt 775.000 Euro.

ALTHOFEN. In der letzten Sitzung beschloss der Gemeinderat einstimmig das Budget. Der von Finanzreferent Stadtrat Helwig Marktl und Finanzausschuss-Obmann Patrick Kammersberger erstellte zweite Nachtragsvoranschlag erweiterte das Gesamtbudget der Stadtgemeinde im Jahr 2020 auf 15,2 Millionen Euro.

Überschuss von 775.000 Euro

Der ausgewiesene Überschuss beträgt 775.000 Euro. Aufgrund der Coronavirus-Krise Mindereinnahmen bei Ertragsanteilen und Kommunalsteuer wurden bereits berücksichtigt.
„Ich bin stolz darauf, dass es gelungen ist, auch in Zeiten wie diesen so solide zu wirtschaften. Die einstimmige Beschlussfassung dieses Nachtragsvoranschlages zeigt, dass die Anliegen aller Fraktionen berücksichtigt werden konnten“, sagt Bürgermeister Alexander Benedikt.

Größere Investitionen

Von den insgesamt rund 2,3 Millionen Euro entfielen 554.000 Euro auf das Siedlungsgebiet Krumfelden. Weiters wurden 353.000 Euro in die Wasser- und Kanalversorgung investiert. Der geplante Rad- und Gehweg Krappfelderstraße erfordert Aufwendungen von 600.000 Euro. Investitionen in die Heizung der Stadthalle Althofen sind mit 211.000 Euro ausgewiesen. Für neue Geräte auf den Kinderspielplätzen sind im zweiten Nachtragsvoranschlag 40.000 Euro vorgesehen. Die Kosten für die neuen Schrebergärten betragen 112.000 Euro. In die öffentliche Beleuchtung fließen 90.000 Euro.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen