Straßburg: Tragischer Unfall im Pool

Der Verunglückte wurde von den Einsatzkräften der Rettung und vom Notarzt versorgt
  • Der Verunglückte wurde von den Einsatzkräften der Rettung und vom Notarzt versorgt
  • Foto: WOCHE
  • hochgeladen von Bettina Knafl

STRASSBURG. Sonntag Nachmittag veranstalteten zwei befreundete Ehepaare in Straßburg eine Pool-Party. Gegen 19.30 Uhr hielt sich ein 51-jähriger Straßburger allein im Garten des Hauses auf.

Im Pool verunglückt

Kurze Zeit später wurde er vom zweiten Ehemann bewusstlos im Swimmingpool treibend aufgefunden. Der 48-Jährige barg den Verunglückten aus dem Pool und begann mit der Reanimation.
Der Verunglückte wurde in der Folge von den Einsatzkräften der Rettung und vom Notarzt versorgt, verstarb aber gegen 20 Uhr noch am Unfallort.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen