08.10.2017, 13:00 Uhr

Die Klippitztörl Straße wird bis 13. Oktober für den Verkehr gesperrt

Klippitztörl Straße: Von 9. bis 13. Oktober wird eine Sperre für den gesamten Verkehr eingerichtet (Foto: Pixabay)

Der Verkehr wird großräumig über die A2 umgeleitet.

KLIPPITZTÖRL. Aufgrund von umfangreichen Sanierungsarbeiten auf der L 91 Klippitztörl Straße im Bereich zwischen dem Stützpunkt Klippitztörl und der Seetaler Hütte, wird von 9. bis 13. Oktober eine Sperre für den gesamten Verkehr eingerichtet. Eine Umleitung erfolgt großräumig über die A2 (Völkermarkt – Görtschitztal). Wie Straßenbaureferent Gerhard Köfer weiter bekannt gab, wurde der Straßenabschnitt mit Güteklasse vier, das heißt schlechter Straßenzustand, bewertet.

Bauarbeiten bis Mitte Oktober

„Die Fahrbahn auf der L 91 Klippitztörl Straße weist im genannten Bereich Netz-, Einzel- und Setzungsrisse sowie starke Fahrbahnverdrückungen auf. Beginnende Materialausbrüche erfordern aus Sicherheitsgründen eine dringende Sanierung, “ erklärte Köfer. Die gesamten Sanierungsarbeiten werden voraussichtlich bis Mitte Oktober 2017 abgeschlossen sein. Laut dem Straßenbaureferenten werden in das Baulos 300.000 Euro investiert.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.