17.07.2016, 18:49 Uhr

Ritterfest Burg Hochosterwitz

Sankt Veit an der Glan: Burg Hochosterwitz | Eine Zeitreise für jung und alt ist das Ritterfest auf der Burg Hochosterwitz.
Den Flair, und einen Sprung in die Zeit der Ritter und deren Bräuche muss man mal erleben. Tauchen sie ein in eine Welt voller Mystik vor einer Kulisse die einem das Gefühl gibt mal den Alttag zu vergessen. Schauschießen, Schaukämpfe, Marktstände, Handwerke, Zauberer, große Feuershow und, Spechstein,- und Gesichtsbemalung für die Kleinen.
Im Mittelalter diente die Burg Hochosterwitz als Schutz für die Bevölkerung. Die geniale Architektur machte die Burg uneinnehmbar. Die Gegner mussten Tor für Tor erobern, was sie angreifbar und verletzlich machte.

Die Bewohner waren Selbstversorger. Es gab eine Zimmerei, eine Tischlerei, eine Mühle, eine Schmiede, Bäckerei, Buchdruck sowie Wein-, Gemüse- und Obstbau.
In der Burg wird noch heute mittelalterliche Handwerkskunst gepflegt
1
1
2 1
1
1
2
2 1
1 1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentareausblenden
4.619
Elisabeth Schnitzhofer aus Tennengau | 18.07.2016 | 11:14   Melden
1.721
Michael Ulrich aus Wolfsberg | 18.07.2016 | 13:04   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.