29.05.2017, 08:44 Uhr

von 19 bis 91

Der älteste und der jüngste Sänger des MGV-Krappfeld
Der älteste Sänger - unser Ehrenchorleiter Alfred Gruber - ist 91 Jahre alt. Der jüngste Sänger ist 19 Jahre alt. Diese Alterspanne im MGV-Krappfeld ist ein schönes Sinnbild für den großen Bogen, den das Repertoire des Chors beim diesjährigen Sängerfest am letzten Wochenende im Mai im Wutte-Stadl in Silberegg umfasste. Das zweitägige Fest unter Mitwirkung der Singgemeinschaft Guttaring und der Sängerrunde St. Georgen zeigte einmal mehr die Vielfalt, mit der Kärtner Chöre ihre Zuhörer begeistern. Vom traditionellen Kärntnerlied bis zu sehr rhythmischen Liedern mit entsprechender instrumentaler Begleitung (großartig: die "Ontörner"!) reichte das musikalische Angebot an die zahlreichen Gäste. Vielfältig wie die Musik war wie jedes Jahr auch das kulinarische Angebot. Während des Gedenkgottesdienstes am Sonntag konnten wir Dechant Lawrence Pinto nachträglich zu seinem 50. Geburtstag gratulieren. Der Pfarrer der evangelischen Pfarrgemeinde, Gregor Schmoly, hatte den Chor bereits am Vortag besucht und sich in die Schar der zahlreichen Ehrengäste eingereiht. Das Wetter war ideal, die Stimmung großartig, die Vorfreude auf zukünftige Auftritte des MGV Krappfeld bereits jetzt spürbar!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.