02.06.2017, 11:48 Uhr

Franziska Urbanek holte sich den Kärntner Meistertitel im Kunstturnen

In der Kunstturn-Elite angekommen: Franzsika Urbanek (Foto: KK)

Franziska Urbanek vom Turnverein Althofen gelang es den ersten Kärntner Meistertitel, der ausserhalb von Klagenfurt vergeben wurde, nach Althofen zu holen.

ALTHOFEN. Im Rahmen des internationalen Wörthersee Cup fanden in Klagenfurt auch die Kärntner Landesmeisterschaften im Kunstturnen statt. Franziska Urbanek vom Turnverein Althofen gelang es den ersten Kärntner Meistertitel, der ausserhalb von Klagenfurt vergeben wurde, nach Althofen zu holen.

Zahlreiche Medaillen

Franziska Urbanek errang bereits in jungen Jahren als Fechtsportlerin zahlreiche Medaillen, doch die Liebe zum Turnsport überwog und so kämpfte sie sich im Turnverein Althofen über die Turn-10 Meisterschaften schon an die Spitze in Österreich. Die 18-Jährige wollte mehr und begann letztes Jahr mit zusätzlichem Training für das Kunstturnen, startete 2016 das erste Mal bei Österreichischen Meisterschaften in der Allgemeinen Klasse und jetzt bei den Kärntner Meisterschaften in der Elite.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.