Familienfreundliche Flohmarkt-Freunde und engagierte Schüler

4Bilder

STEINACH (lg). Gutes tun und dabei das ein oder andere Schnäppchen ergattern war am Samstag am Steinacher Flohmarkt ganz einfach. Auf Einladung von "Audit -  familienfreundliche Gemeinde Steinach" wurde der Rathausplatz zum wiederholten Male in einen großen Marktplatz verwandelt. Initiatorin Karin Grissemann freute sich diesmal ganz besonders über zwei neu dazugewonnenen Projekt-Stände. Eine Klasse der NMS Gries war mit Pädagogin Heidi Messner mit einem wohltätigem Verkaufsstand in Zusammenarbeit mit "Kindern eine Chance" dabei. Mit dem Erlös wird einem Kind aus der Klassenpatenschaft der Schulbesuch und medizinische Versorgung für ein ganzes Jahr gesichert. Mit von der Partie war auch das Freiwilligenzentrum Wipptal rund um Angelika Koidl, die beim "Miteinand-Cafè" über ehrenamtliche Projekte im Ort informierte.

Autor:

Elisabeth Demir aus Stubai-Wipptal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.