A 5

Beiträge zum Thema A 5

Polizeieinsatz
Motorradausfahrt mit 222 km/h

Motorradlenker nach exzessiver Geschwindigkeitsübertretung angehalten HOCHLEITHEN. Richtig eilig hatten es die zwei Motorradfahrer aus dem Bezirk Gänserndorf. Der 43-Jährige und 44-Jährige waren am Frohnleichnamstag gegen 17 Uhr auf der A 5 in Fahrtrichtung Brünn unterwegs als sie mit hoher Geschwindigkeit zu einer Zivilstreife aufschlossen.   Bei der anschließenden Verfolgung über mehrere Kilometer konnte eine Höchstgeschwindigkeit von 222 km/h anstatt der erlaubten 130 km/h gemessen...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
9

Klein-Lkw bei A 5 Abfahrt Wilfersdorf umgekippt

 MISTELBACH/WILFERSDORF. Auf der A 5, Abfahrt Mistelbach Ost/Wilfersdorf in der Nähe des Kreisverkehrs stürzte ein Klein-Lkw auf die Fahrerseite. Glücklicherweise blieb der Lenker unverletzt. Die Feuerwehr Wilfersdorf sicherte die Unfallstelle und richtete den Lkw mit einer Seilwinde und dem Greifzug wieder auf.

  • Gänserndorf
  • Karina Seidl-Deubner

Mit 191 km/h auf der A 5 unterwegs

GROSSEBERSDORF. Am 24. Juni 2017 wurden von Bediensteten der Landesverkehrsabteilung Niederösterreich im Bereich der A5, Knoten Eibesbrunn, Gemeindegebiet Großebersdorf, Bezirk Mistelbach, auf der Richtungsfahrbahn Wien/Korneuburg in der 100 km/h Beschränkung Radarmessungen mit einer mobilen Multabox kurz vor dem Tunnel Eibesbrunn durchgeführt. Um 20.29 Uhr wurde ein Lenker mit österreichischem Kennzeichen mit 191 km/h gemessen. Er wird der Bezirkshauptmannschaft Mistelbach zur Anzeige...

  • Gänserndorf
  • Karina Seidl-Deubner
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.