Auster Graz

Beiträge zum Thema Auster Graz

Snejana Popov, Hannah Falkner und  Valerie Flecker

KSV-Schwimmer in Graz

Das ÖSV-Einladungschwimmen „ANOROC“ in Graz war für die besten 100 österreichischen Damen und Herren der letzte Langbahn-Wettkampf dieses Jahres. Für die Kapfenberger Nachwuchs-Schwimmerinnen Snejana Popov, Valerie Flecker und Hannah Falkner, die vom OSV als Spitzensportlerinnen eingestuft wurden und daher zumindest eingeschränkt trainieren können, war es die erste Möglichkeit seit langem sich wieder mit anderen Athletinnen zu messen. Die KSV-Athletinnen konnten in der Auster unter Einhaltung...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Hannah Falkner (l.) und Linda Paier (3. v. r.).

Schwimmen
Drei Mal Edelmetall für Paier, Bronze für Falkner

Unter strengen coronabedingten Sicherheitsauflagen gingen in der Grazer Auster die österreichischen Schwimmmeisterschaften über die Bühne. Für die SV Leoben schwamm Linda Paier über 100 und 200 Meter Brust zum Nachwuchstitel (5., und 6. in der allgemeinen Klasse), holte Bronze über 400 Meter Freistil und weitere Spitzenränge. Stark unterwegs waren auch ihre Vereinskollegen: Daniel Paier mit Topplatzierungen bei den Junioren und in der allgem. Klasse sowie Din Schlauer in der AK 15. Florjan...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Jede Menge Meistertitel gab es für Kapfenberg.
2

Topleistungen in der Grazer Auster

Schwimmen. Beeindruckende Ausbeute der Nachwuchsmodell-Schwimmer des KSV: 19 Gold-, 19 Silber- und 24 Bronzemedaillen gab es bei den steirischen Langbahnmeisterschaften in der Grazer Auster. Zu teils mehrfachen Landessiegern kürten sich Hannah Falkner, Katharina Feichter, Valerie und Walter Flecker, Lena Moser, Snejana Popov, Heidi und Lisa Stadner, die 4x100 m Lagenstaffel (Feichter, Flecker, H. u. L. Stradner) sowie die 4x50 m Lagenstaffel mixed (H. Stradner, V. Flecker, Niklas Reisner,...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Die Leobner Schwimmer.
2

Internationale Erfahrung gesammelt

Schwimmen. Mit der nationalen und internationalen Elite maßen sich die obersteirischen Schwimmer beim Ströck-Meeting auf der Langbahn in Graz. Für Kapfenberg gab es durch Hannah Falkner (100 Rücken und Freistil) sowie durch Heidi Stradner (50 Delphin) drei Bronzemedaillen. Für die jungen Mürzzuschlager holte Laura Paier gleich sechs Silber- und eine Bronzemedaille, ihre Schwester Linda und Eva Jus schwammen zu Bronze. Erste internationale Erfahrung sammelte auch der SV Leoben. Florjan Shurdhaj...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.