Bart

Beiträge zum Thema Bart

Bart oder kein Bart, das ist hier die Frage...
3

Der Bart und die Beziehungsdauer

Ein australisches Forscherteam behauptet, dass der Bart in Zusammenhang mit der Beziehungsdauer steht. Über Fotos mussten Frauen beurteilen, welche Männer sie sich für längere Beziehungen vorstellen könnten. In der Langzeitbeziehungs-Sparte führten Vollbart-Träger klar das Rennen. Frauen, die sich für kurzzeitige Beziehungen interessierten, empfanden hingegen Männer mit Stoppeln am attraktivsten. Kurioses Detail am Rande: Die Forscher meinen, dass ein Bart optische Makel am Gesicht verdeckt und...

  • Amstetten
  • Sylvia Neubauer
Lasst Männer Männer sein: Sebastian Pfister - The Barber/Ramsau im Zillertal
3

Männersache: The Barber

Herbert Grönemeyer stellte in einem seiner bekanntesten Songs die Frage „Wann ist ein Mann ein Mann?“. Sebastian Pfister alias „The Barber“ bringt uns der Antwort ein gutes Stück näher. Männer und der Friseurbesuch – eine jahrzehntelange Leidensgeschichte, geprägt von der Notwendigkeit, die Kopf- bzw. Gesichtsbehaarung im Zaum zu halten und dabei keiner Peinlichkeit ausgesetzt zu werden. Bereits beim Eintritt in den, meist von Frauen dominierten, Friseursalon beschleicht die Herren der...

  • Tirol
  • Kufstein
  • RMagazin Schwaz
Nächstes Jahr wird die Zahl der Vollbartträger in Erl wieder deutlich steigen.
2

Ab sofort sprießen Haare und Bärte für die „400-Jahre-Jubiläumspassion in Erl 2013“

ERL. In Erl werden alle sechs Jahre Passionsspiele aufgeführt, an denen fast das ganze Dorf mitwirkt. Das Jahr 2013 wird ein ganz besonderes für den Ort im Tiroler Unterinntal sein, denn schon jetzt laufen die Vorbereitungen für das 400-Jahre-Jubiläum der Passionsspiele. Erl gehört damit so wie Oberammergau zu den ältesten Passionsspielorten in Europa. Die Aufführung einer „Jubiläumspassion 2013“ wurde offiziell Ende März in einer Vollversammlung durch Handzeichen einstimmig beschlossen....

  • Tirol
  • Kufstein
  • Carmen Kleinheinz

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.