Baumsterben

Beiträge zum Thema Baumsterben

Die Zierkirschen mussten aufgrund von Krankheit gefällt werden. Als Ersatz kommt nun der Judasbaum.
1

Richard-Waldemar-Park
Zierkirschen hielten Stress nicht aus

Im Richard-Waldemar-Park mussten sieben Zierkirschen gefällt werden. Eine Nachpflanzung folgt sofort. MARIAHILF. Mariahilf ist einer der kleinsten Wiener Gemeindebezirke. Aus diesem Grund sind auch die Grünflächen spärlich vertreten. Der Bezirk bemüht sich daher vor allem, den Baumbestand zu erhalten, um so ein bisschen Natur in der Stadt zu ermöglichen. So auch im Richard-Waldemar-Park. Hier befanden sich bis vor Kurzem sieben Zierkirschen. Diese mussten jetzt aber entfernt werden. Der Stress...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Larissa Reisenbauer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.