BC Raiffeisen Alkoven

Beiträge zum Thema BC Raiffeisen Alkoven

Sport
Die Schwestern Tina Füreder und Iris Freimüller beim Sieg im Damendoppel

BC Alkoven
Mit Sieg die Chance auf Titel gewahrt

ALKOVEN. Die Badminton-Mannschaftsmeisterschaft geht ins Finale und der BC Raiffeisen Alkoven bleibt nach dem 5:3 Auswärtssieg gegen Union Vorchdorf im Titelrennen der OÖ-Liga. Nach einem sehr unglücklichen Start steigerte sich das Team aber im Verlauf des Spiels und siegte am Ende verdient. Zwei äußerst knappe 3-Satz Niederlagen in den Herrendoppeln brachten die Gastgeber überraschend mit 2:0 in Führung. Dann aber starteten die Damen die Aufholjagd. Tina Füreder siegte an der Seite...

  • 02.03.20
Sport
Siegten im 1.Herrendoppel – Lukas Mittermayr/Richard Wan.

Badminton
BC Raiffeisen Alkoven musste sich mit 3:5 geschlagen geben

Den Heimspielvorteil konnten die Spieler des BC Raiffeisen Alkoven nicht nutzen. Die Gäste der Union Ohlsdorf konnten mit einem 3:5-Ergebnis den Sieg einfahren. ALKOVEN. Die Stimmung innerhalb der Mannschaft war bereits vor dem Heimspiel des BC Raiffeisen Alkoven gegen Union Ohlsdorf gedämpft. Iris Freimüller musste krankheitsbedingt absagen und damit war die Chance auf Punkte in den Damenspielen bereits sehr gering. Dazu klebte viel Pech an den Schlägern der Alkovner Herren. Lukas...

  • 11.02.20
Sport
Richard Wan/Michael Scheinecker holten mit ihrem Sieg im Doppel einen unerwarteten Punkt

Badminton
BC Raiffeisen Alkoven stürmte an die Tabellenspitze

ALKOVEN. In der 4. Runde der OÖ-Liga empfing der BC Raiffeisen Alkoven mit dem BSC 70 Linz den Abonnement-Landesmeister der vergangenen Jahre. Eine taktische Aufstellungsvariante der Gastgeber war auf ein erhofftes Remis ausgerichtet. Dann wuchs das Team aber über sich hinaus und besiegte die starke Linzer Mannschaft glatt mit 6:2. Bereits im Auftaktspiel setzte sich das Doppel Richard Wan/Michael Scheinecker nach einer großartigen kämpferischen und mentalen Leistung knapp im 3.Satz durch....

  • 12.11.19
Sport
Das erfolgreiche Damendoppel Iris Freimüller/Tina Füreder.

Badminton
BC Raiffeisen Alkoven spielte wieder erfolgreich

ALKOVEN. Mit dem 5:3 Sieg im Heimspiel gegen Union Vorchdorf setzte sich der BC Raiffeisen Alkoven auf den 2. Tabellenplatz der OÖ-Liga. Nach einem spannenden Spielverlauf gewann das Alkovener Team knapp, aber verdient gegen das Team aus dem Salzkammergut. Bei den Herren waren die Vorchdorfer noch leicht überlegen, bei den Damen waren aber die Schwestern Iris Freimüller und Tina Füreder einfach zu stark. Tina siegte im Dameneinzel, gemeinsam gab es auch einen klaren Sieg im Doppel. Iris...

  • 29.10.19
  •  1
Sport
Alkovener Medaillengewinner: Xenia Frühauf, Matthias Keplinger, Tabea Stierberger, Raffaela Frühauf, Simon Kaiblinger, Johanna Füreder, Anna-Sophie Finsterriegler, Benjamin Maier.

Badminton
Nachwuchs des BC Raiffeisen Alkoven holte 14 Medaillen

Bei der Badminton-Landesmeisterschaft für Schüler in Traun war der BC Raiffeisen Alkoven mit zehn Teilnehmern am Start, acht davon gewannen insgesamt 14 Medaillen. ALKOVEN. Die Nachwuchstalente des BC Raiffeisen Alkoven zeigten ihr Können in der Schüler-Landesmeisterschaft in Traun. Im U13-Bewerb gewann Anna-Sophie Finsterriegler an der Seite von Emma Groiss (Kirchdorf) überraschend die Goldmedaille. Im einem spannenden Finale besiegten die beiden das Alkovener Duo Xenia Frühauf/Johanna...

  • 14.10.19
Sport
Team Alkoven 1: Iris Freimüller, Wan Richard, Tina Füreder, Michael Scheinecker, Lukas Mittermayr, Ulrich Stoiber (v. li.)

Badminton
BC Raiffeisen Alkoven startete mit einem Sieg

2007 wurde die Mannschaft des BC Raiffeisen Alkoven OÖ-Meister und war damit berechtigt zum Aufstieg in die 2. Bundesliga. Seither spielte das Team durchgehend in der zweithöchsten Liga in Österreich. ALKOVEN. Mit Iris Freimüller, Thomas Hahn und Christoph Lessl waren drei Alkovener Eigenbauspieler tragende Säulen in dieser Mannschaft. Ergänzt wurde das Alkovener Grundgerüst durch LeihspielerInnen von anderen OÖ-Vereinen. Maria Steinmann, Lukas Rebhandl und Simon Rebhandl zählten seit 2008...

  • 30.09.19
Sport
Damendoppel mit Iris Freimüller/Isolde Pertl.

Badminton
BC Raiffeisen Alkoven: Trotz guter Leistungen kein Erfolg

Wie schon in den letzten Spielen zeigten die Alkovener Badmintonspieler zwar gute Leistungen, der Erfolg blieb aber wieder aus – auch beim Spiel gegen WBH Wien. ALKOVEN. Am Ende gab es beim potentiellen Aufstiegskandidaten WBH Wien auswärts mit der 2:6-Niederlage den nächsten Rückschlag. Die Entscheidung brachten die beiden Einzelspiele von Primoz Flis und Dominik Kronsteiner. Beide dominierten über lange Strecken und lagen bis kurz vor der Entscheidung in Führung. Leider hielten die Nerven...

  • 04.03.19
Sport
Zehn junge Spieler des BC Alkoven erkämpften bei der OÖ Meisterschaft insgesamt 19 Medaillen.

Badminton-Landesmeisterschaft
Alkovener BC-Jugend bot tolle Leistungen

ALKOVEN. Bei der Badminton-Landesmeisterschaft für Jugend und Schüler in Traun wurde wieder einmal der Nachweis erbracht, dass beim BC Raiffeisen Alkoven hervorragende Jugendarbeit geleistet wird. Zehn junge Spieler erkämpften sich dabei insgesamt 19 Medaillen. Toll präsentierten sich die beiden jüngsten Spielerinnen im U11-Bewerb der Mädchen. Xenia Frühauf gewann drei Landesmeistertitel. Sie besiegte im Dameneinzel im Finale ihre Vereinskollegin Johanna Füreder. Gemeinsam dominierten die...

  • 26.11.18
Sport
Iris Freimüller und Simon Rebhandl.
2 Bilder

Heimspiel in Badminton-Bundesliga.
Heimspiel des BC Raiffeisen Alkoven

ALKOVEN. Leider konnten die Spieler des BC Raiffeisen Alkoven beim Heimspiel in der Badminton-Bundesliga keinen Sieg feiern. Da die Mannschaft in dieser Saison das erste Mal vor heimischen Publikum spielte, war die Hoffnung groß, mehrere Punkte gegen WBH Wien zu holen. Simon Rebhandl und Dominik Kronsteiner konnten gleich zu Beginn einen Sieg im Herrendoppel einfahren, danach wurden zwei Spieler in der Verlängerung verloren. Im Dameneinzel musste sich Maria Steinmann letztlich im dritten Satz...

  • 15.11.18
Sport
Iris Freimüller und Dominik Kronsteiner.

2. Badminton-Bundesliga
Bitterer Saisonauftakt für den BC Raiffeisen Alkoven

ALKOVEN. Den Auftakt in die neue Badmintonsaison der 2.Bundesliga hat sich das Team des BC Raiffeisen Alkoven etwas anders vorgestellt. Beim Gastgeber BSC 70 Linz wurde fast ausschließlich slowenisch gesprochen. Drei Spieler und zwei Spielerinnen reisten aus dem südlichen Nachbarland an und bezwangen die tapfer, aber unglücklich kämpfende Alkovener Mannschaft glatt mit 8:0. Einzige Ausbeute waren die dritten Sätze in den Spielen mit Damenbeteiligung. Maria Steinmann verlor das...

  • 08.10.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.