Alles zum Thema Bilderbuch LEBENSFREUDE

Beiträge zum Thema Bilderbuch LEBENSFREUDE

Freizeit
11 Bilder

Gartenschau im Schloss Mühlbach

Im Schloßgarten von Mühlbach am Manhartsberg fand wieder eine sehr schöne Schau von herrlichen Rosen und ein entzückender Markt mit Handwerkskunst statt. 

  • 05.06.18
  •  26
  •  25
Lokales
Die Mannschaft des SV Hollabrunn erreichte den hervorragenden 2. Platz
18 Bilder

Hollabrunner Stockschützen steigen in Gebietsliga auf

Spannender hätte die Bezirksligameisterschaft der Stockschützen nicht sein können. Bis zum Schluß war es ein Kopf an Kopf rennen der einzelnen Mannschaften. Der ESV Hollabrunn musste sich nur knapp gegen die Mannschaft aus Drösing geschlagen geben und landete auf den hervorragenden 2. Platz. Den 3. Platz erreichte der SSV Deutsch Wagram. Mit dieser Platzierung steig der ESV Hollabrunn in die nächst höhere Liga auf und spielt die nächste Saison in der Gebietsliga.Die 

  • 21.05.18
  •  2
Freizeit
Kapelle
5 Bilder

Pulkauer Bründl

Das Pulkauer Bründl ist eine Wallfahrtsstätte in der Nähe von Pulkau in Niederösterreich. Die Kapelle Maria Bründl steht unter Denkmalschutz. Das Hauptfest des Pulkauer Bründls wird alljährlich am 2. Juli zu Mariä Heimsuchung gefeiert. Die barocke Anlage des Pulkauer Bründls liegt in einer kleinen, baumbewachsenen Senke westlich von Pulkau. Die Kapelle Maria Bründl stellt einen zweijochigen und dreiseitig geschlossenen barocken Bau mit einem Dachreiter dar. Die Fassade wird mit...

  • 28.10.17
  •  23
  •  47
Lokales
47 Bilder

Traktormuseum in Windpassing!

Traktoren, Motoren, Dampfmaschinen. Traktormuseum in Windpassing im Weinviertel /NÖ. Das Traktorenmuseum der Familie Andrä ist ein Muss für Liebhaber alter Traktoren, Motoren, Dampfmaschinen und vielerlei historischer Dinge. Deutz, Hannomag, Lanz, John-Deere, Mineapolis.......Traktoren. Motoren von Bachrich-Huber bis Wachalowski sind rund 150 Stationäre in unterschiedlichen Größen, zu bewundern. Dampfmaschinen seit deren Erfindung. Dampfkessel, Druschlokomobile und Dampfwalzen. Heute...

  • 31.07.17
  •  5
  •  11
Reisen
Retzer Radhausturm. (nicht geschiftet.)
35 Bilder

Retzer Rathausturm & Rundblick über`s !

Retzer Land mit Windmühle. Retzer Rathausturm & Rundblick. Für Alle die, die 128 Stufen erklimmen (für einen Euro) bietet sicher ein herrlicher Ausblick und kleiner Einblick in das Leben der Turmwachen. Viel Spaß beim durchschauen. Euer Urlaubsregionaut.

  • 07.07.16
  •  11
  •  15
Freizeit
Burg Hardegg.
43 Bilder

Besuch in Hardegg (Nö) der kleinsten Stadt österreichs!

Mit nur 82 Einwohnern ist Hardegg (Nö) die kleinste Stadt Österreichs! Das Stadtrecht erhielt Hardegg bereits im 13. Jahrhundert. Um 1870 zählte man 3.173 Einwohner. Die Gemeinde umfasst neun Ortschaften ( Felling, Hardegg, Heufurth, Mallersbach, Merkersdorf, Niederfladnitz, Pleissing, Riegersburg, Umlauf und Waschbach) mit insgesamt 1652 Einwohnern. Durch die Nähe zum ehemaligen eisernen Vorhang, der ehem. Tschechoslowakei war die Bevölkerungsentwicklung seit 1951, rückläufig. Heute kann man...

  • 04.01.16
  •  6
  •  12
Motor & Mobilität
72 Bilder

Hist. Traktorentreffen im niederösterr. Waldviertel.

Bilderbeitrag für alle Traktoren Liebhaber. Vom Steyr, Hanomag, David Brown, Deutz, Porsche, Man und Wachalovski. Ca. 250 historische Zugmaschinen bei einem Treffen im nördlichen Waldviertel in Kleinhöflein, Niederösterreich. Viel Spaß beim reinschauen.

  • 14.06.15
  •  4
  •  7
Lokales

Das Geschenk

Es war einmal ein Schüler, der seiner Lehrerin eine wundervolle Muscheln schenkte. Sie sagte: "Ich habe noch nie eine solche schöne Muschel gesehen! Wo hast du diese kostbare Muschel denn gefunden?" Der Junge erzählte von einer versteckten Stelle am anderen Ende der Insel und dass dort hin und wieder solche eine Muschel angeschwemmt werden würde. "Ich werde diese wundervolle Muschel mein Leben lang aufbewahren und ich danke dir von Herzen. Aber du hättest doch keinen so weiten Weg...

  • 04.08.14
  •  11
  •  8
Lokales

Geben muss etwas kosten

Doch der König wandte ein: „Nein, ich will alles zum vollen Preis kaufen. Ich möchte dem Herrn, meinem Gott, nicht ein Opfer darbringen, das mich nichts gekostet hat.“ Und so bezahlte David für den Dreschplatz und die Rinder 50 Silberstücke. 2. Samuel 24,24 (HFA) Ich glaube, dass aus Gottes Sicht nichts, was billig ist, wertvoll ist. Gott hat seinen einzigen Sohn gegeben, um uns zu befreien. Mit diesem Opfer können wir zwar niemals mithalten, aber die Gaben, die wir ihm bringen, sollten...

  • 04.08.14
  •  2
  •  5
Bauen & Wohnen
3 Bilder

Die Blume der Liebe

Ein passendes Symbol für die Liebe, oder auch für die Eifersucht. Wer liebt sie nicht die Rose, egal in welcher Form?

  • 04.08.14
  •  3
  •  4