Bilderbuch LEBENSFREUDE

Beiträge zum Thema Bilderbuch LEBENSFREUDE

Im Eingangsbereich zeigt man interessante Informationen.
31 17 9

Jüdischer Friedhof
Besuch im jüdischen Friedhof in Wien-Währing

Heute hatte ich die Möglichkeit, den jüdischen Friedhof in Währing nahe der U6 Station Nußdorferstraße zu besuchen.  Der Friedhof wurde 1784 angelegt, nachdem Josef II. die Schließung der Friedhöfe innerhalb der Stadtmauern angeordnet hatte. Interessierte können die Geschichte hier nachlesen.  Es finden sich prominente Namen aus der Geschichte und der Zeit des Ringstraßenbaus, wie z.B. Schey, Todesco, Epstein usw.  Der Friedhof - sowie die anderen jüdischen Friedhöfe in Wien - wurde nie...

  • Wien
  • Währing
  • Heinrich Moser
17 17 7

Aus meinen Stadtspaziergängen - 16.9. Tag des Friedhofs - Der Biedermeier Friedhof/Währinger Ortsfriedhof

Der Biedermeier-Friedhof - 1180 Wien, Teschnergasse 31 urspünglich Begräbnisstätte Beethovens, Schuberts, Grillparzers und Nestroys Am Gelände des ehemaligen Währinger Ortsfriedhof Ursprünglich wurden die Verstorbenen in Währing rund um die Pfarrkirche St. Gertrud auf dem Kirchhof bestattet. Auch die Toten der zur Pfarre gehörenden Dörfer Weinhaus, Gersthof und Pötzleinsdorf wurden hier beerdigt. Da der Neubau der Pfarrkirche 1753 zusätzliche Flächen beanspruchte und der Friedhof durch...

  • Wien
  • Währing
  • Uschi R.
Wand- und Deckenmalereien im ägyptischen Raum, es geht auch noch größer ;-)
14 16 11

Aus meinen Stadtspaziergängen - Das Geymüller Schlössl im Volksmund "Verschwender Villa"

Auch Mautner Villa genannt 1180, Pötzleinsdorfer Straße 102/ Khevenhüllerstraße 2 Öffnungszeiten immer Sonntags ab 11.oo h Dankeschön an dieser Stelle für das freundliche Entgegenkommen und die ganz exklusive Führung! Nachdem der Bankier Johann Jakob Geymüller 1808 von seiner Schwägerin Barbara eine von dieser am 16. Dezember 1800 (noch vor ihrer Verehelichung) von ihrem späteren Gatten erhaltene Realität übernommen hatte, ließ er die darauf befindlichen Gebäude (Hauerwohnung,...

  • Wien
  • Währing
  • Uschi R.
Groß gemacht die Lady lacht :-)
10 13 5

Aus meinen Stadtspaziergängen - Secessionistisches Wohnhaus - Fassadeneindrücke Cottage Hof

Meine Stadtspaziergänge - 1180 Wien, Teschnergasse 37-41/Währingerstraße 125 Bauperiode: 1902/03 für Paul Dumont Architekt: Johann Franz Anton Dworak Mit Attikaaufbauten über den Erkern und typischen Dekorelemente des Jugendstils in Form von Frauenköpfen teils goldfärbig gefasst, im Stiegenhaus Fliesen der Brüder Schwadron. Teschnergasse/Währing benannt nach dem Jugendstil Künstler Richard Teschner (1979-1948), als Maler, Grafiker und Puppenspieler. Bilder von der Teschnergasse...

  • Wien
  • Währing
  • Uschi R.
16 15 4

Meine Stadtspaziergänge - im alten Pötzleinsdorf draußen - wie's früher war

Aus meinen Stadtspaziergängen - Pötzleinsdorf erstmals 1112 urkundlich genannt! Bei meinen Streifzügen in meinem Grätzel und der näheren Umgebung war ich im alten Teil der Pötzleinsdorferstraße Richtung Michaelerwiese draußen unterwegs. Entlang der schönen Ägydiuskirche mit wunderbaren uralten geduckten niederen Häuserzeilen, deren Inschriften an den Kaminen teils aus 1750 stammen, also wirklich ein schon sehr alter Stadtteil, der ja früher ein eigener Vorort war (seit 1892 mit Wien...

  • Wien
  • Währing
  • Uschi R.
18 19 8

Meine Stadtspaziergänge: 1180 Wien, diesmal rund um den Gertrudplatz mit Kutschkermarkt

BASIS.KULTUR.WIEN BE-SWINGT DIE WIENER MÄRKTE! Für mich ein Grund mehr dem Kutschkermarkt einen Besuch abzustatten. Neben toller Musik der Gruppe Vila Madalena Extended lohnt ein Spaziergang über den Markt immer wieder mit seinen schönen Eindrücken, wunderbaren Häusern, der bunten Obst, Kräuter, Fisch und Blumenvielfalt! Der Musikmarkt feiert heuer sein 10 jähriges Bestehen. Auf den Wiener Märkten werden an den Mai-Wochenenden tolle beschwingte Musik dargeboten. weitere...

  • Wien
  • Währing
  • Uschi R.
5

Parkidylle

Wo: Türkenschanzpark, Peter-Jordan-Straße, 1180 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Währing
  • Christa Posch
Errichtet im Gedenken an den türkischen Volksdichter Yunus Emre
Zur Festigung der guten Beziehungen zwischen der Türkei und Österreich
4,2 Meter hoch und 2,4 Meter breiter Brunnen im türkisch-osmanischen Stil
5

Yunus-Emre-Brunnen

Wo: Türkenschanzpark, Peter-Jordan-Straße, 1180 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Währing
  • Christa Posch
Am Gebäude des Marianums in Wien 18
22

Madonna mit Kind

Wo: PVS Marianum, Scheidlstr. 2, 1180 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Währing
  • Poldi Lembcke
Schulverein De Lasalle
9

Marianum Wien 18

Wo: PVS Marianum, Scheidlstr. 2, 1180 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Währing
  • Poldi Lembcke
Auch ich liebte es, auf Bäume zu klettern. Kein Baum war mir zu hoch.
19

Herrliche Kindheit!

Wo: Pötzleinsdorfer Schlosspark, Pötzleinsdorfer Str., 1180 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Währing
  • Poldi Lembcke
Ein sehenswertes Eckhaus
16

Am Gersthofer Platz

Wo: Gersthofer Platz, Gentzgasse 160, 1180 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Währing
  • Poldi Lembcke
Bahnhof Gersthof der Schnellbahn S 45
23

Otto-Wagner-Bahnhof

Wo: Bahnhof Gersthof, Gersthofer Str. 50, 1180 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Währing
  • Poldi Lembcke
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.