Blutspende-Marathon Bezirk Schärding

Beiträge zum Thema Blutspende-Marathon Bezirk Schärding

Lokales
Polizist und SV Freinberg-Obmann Rudolf Kasbauer, Bürgermeister Anton Pretzl und Vizebürgermeister Christian Graf spendeten in Freinberg ihr Blut.
4 Bilder

Blutspenden Freinberg
Bürgermeister, Vize und Sportverein-Obmann nahmen auf der Blutspenderliege Platz

 Am 2. März  wurde im Freinberger Gemeindeamt zum Blutspenden aufgerufen. FREINBERG (juk). 73 Menschen kamen zwischen 15.30 und 20.30 Uhr ins Gemeindeamt, um ihr Blut für medizinische Versorgung zur Verfügung zu stellen. Unter ihnen waren Bürgermeister Anton Pretzl, Vizebürgermeister Christian Graf sowie Polizist und Sportvereinobmann Rudolf Kasbauer. "Es freut uns, wenn man mit wenig Aufwand Gutes tun kann", waren sich die drei Freinberger einig.  Die nächsten Blutspende-Termine im...

  • 04.03.20
Lokales
6 Bilder

Blutspende-Marathon 2020
Landjugend Schardenberg war Blutspenden – und nominierte "Kollegen"

Auch die Landjugend Schardenberg war mutig und ließ sich für die gute Sache "anzapfen".  SCHARDENBERG (juk). "Da ihr uns nominiert habt, haben wir natürlich teilgenommen", so Daniela Scherrer von der Landjugend Schardenberg. Und so nahmen am 20. und 21. Februar einige Landjugend-Mitglieder auf der Spenderliege Platz. Und das Rad dreht sich bereits weiter, denn die Schardenberger haben ihre Landjugend-Kollegen aus Altschwendt und Eggerding zum Blutspenden nominiert. Übrigens waren insgesamt...

  • 28.02.20
Lokales
Bürgermeister Franz Schabetsberger und Rot-Kreuz Ortsstellenleiter Josef Desch stellten sich beim Blutspenden in Riedau als Spender ein.
2 Bilder

Blutspenden Riedau
Sogar Bürgermeister ließ sich anzapfen

84 Spender kamen zum Blutspende-Termin in Riedau am 5. Februar – machen auch Sie jetzt mit beim Blutspende-Marathon 2020.  RIEDAU (juk). Am 5. Februar fand in Riedau ein Blutspendetermin des Roten Kreuzes statt. Insgesamt ließen sich 84 Spender von Rot-Kreuz-Mitarbeitern Blut abnehmen, um darauf Blutkonserven zu gewinnen. Rund 50.000 solcher Konserven werden jährlich in oberösterreichischen Spitälern verbraucht. Blickt man auf ganz Österreich wird alle 90 Sekunden eine Blutkonserve benötigt....

  • 12.02.20
Lokales
Werbeberater Christoph Glas spendete bei der RK-Aktion in Wernstein am Inn Blut.
4 Bilder

Blutspenden Wernstein
Team der BezirksRundschau Schärding krempelte die Ärmel hoch

Am 4. Februar ging das Team der BezirksRundschau Schärding in Wernstein Blutspenden.  WERNSTEIN. 42 Tage ganz im Zeichen des Blutspendens – das ist der BezirksRundschau Butspende-Marathon. In dieser Zeit ruft die BezirksRundschau in Kooperation mit dem Roten Kreuz besonders zum Blutspenden auf. Los ging es in Wernstein am Inn. Das Team der BezirksRundschau Schärding ging mit gutem Beispiel voran. Werbeberater Christoph Glas und Redakteurin Judith Kunde nahmen beim Termin am 4. Februar auf...

  • 12.02.20
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.