Brückensanierung

Beiträge zum Thema Brückensanierung

Bürgermeister Johann Gastegger, Harald Riedl (Brückenmeisterei St. Pölten), BR Karl Bader, DI Helmut Spannagl (Leiter der Straßenbauabteilung St. Pölten), DI Markus Brunner (Leiter-Stv. der Abteilung Brückenbau).

Rainfeld: Sanierung der Halbachbrücke beendet

RAINFELD. In Rainfeld überspannt die Landesstraße B 18 östlich der Kreuzung B 18 / L 133 / 
L 5378 den Halbach mit einer Brücke, die im Jahr 1969 als einfeldriges Plattenbalkentragwerk mit einer Gesamtstützweite von ca. 34 Metern errichtet wurde. Im Laufe der Jahre sind beträchtliche Zeit- und Witterungsschäden am Brückentragwerk sowie an der Brückenausrüstung (Randbalken, Fahrbahnbelag, Abdichtungsssystem und Geländer) zum Vorschein gekommen. Aus diesen Gründen hat sich der NÖ Straßendienst...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl

Straßen- und Brückenarbeiten in St. Veit

ST. VEIT. Vizebürgermeister Christian Fischer überzeugte sich von der Fertigstellung des restlichen Teiles der Asphaltierungsarbeiten beim Güterweg "Büchler" im Ortsteil Pfenningbach sowie der Sanierung der Brücke zum Anwesen Köberl.

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
Andreas Gruber (Straßenmeisterei Lilienfeld), Gerhard Fügl (Bauamtsleiter der Stadtgemeinde Traisen), DI Josef Decker (NÖ Straßenbaudirektor), LAbg. Karl Bader (in Vertretung von LH Dr. Erwin Pröll), DI Helmut Spannagl (Leiter der NÖ Straßenbauabteilung St. Pölten), Leopold Karner (Leiter der Straßenmeisterei Lilienfeld), DI Dr. Anton Schweighofer (NÖ Straßendienst – Brückenbau), Ing. Andreas Terian (NÖ Straßendienst), Robert Reisner (Straßenmeisterei Lilienfeld).

Bauarbeiten am Traisner Kreisverkehr starten

TRAISEN. Die Fahrbahn des Kreisverkehres B 18/B 20 wird erneuert, an der Landestraße B 18 die Brücke über den Werksbach neu errichtet. Zudem bekommt auch die Traisenbrücke eine Renovierung. Hohe Belastung "Eine Sanierung des Kreisels ist erforderlich, da die Fahrbahn auf Grund der aufgetretenen Schäden (Verdrückungen, Spurrinnen) nicht mehr dem heutigen Verkehrsstandard entspricht", erklärt Markus Hahn vom Amt der nö. Landesregierung. Der Kreisverkehr ist mit einem ...

  • Lilienfeld
  • Markus Gretzl
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.