Brüder dealten mit Führerscheinen

Beiträge zum Thema Brüder dealten mit Führerscheinen

Lokales
Umfangreiche Ermittlungen brachten die Polizei auf die Spur der beiden Welser.

Falsche Führerscheine aus Polen um 1.400 Euro verkauft

Zwei Brüder aus Wels dealten jahrelang mit gefälschten Führerscheinen. WELS. Bei umfangreichen Ermittlungen gegen zwei Brüder (30 und 31) aus Wels konnte die Polizei den Männern den Handel mit gefälschten Führerscheinen nachweisen. Die Kriminalpolizisten aus Wels fanden heraus, dass der 30-Jährige über eine Social Media Internetseite den Kontakt zu den Fälschern erlangte. Dort erhielt er dann eine Telefonnummer und über einen Instant-Messaging-Dienst soll er die weiteren Schritte bis zur...

  • 09.05.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.