Bulls Kapfenberg

Beiträge zum Thema Bulls Kapfenberg

Die Bulls mussten sich in Gmunden geschlagen geben.

Basketball
Erste Niederlage für die Bulls

Es ist passiert. Im Schlager der Basketball-Superliga musste sich Kapfenberg in Gmunden deutlich geschlagen geben. Die Bulls verloren mit 72:90, lagen nur in den Anfangssekunden einmal in Führung. Trainer Mike Coffin analysierte: "Wir haben die ersten Minuten verschlafen, sind dann kurz ins Spiel zurückgekommen, danach aber konnten wir unseren Matchplan nicht mehr durchziehen." Samstag geht es im Cup-Achtelfinale in Mattersburg weiter, bei den Rocks hatte Mike Coffin sein erstes Traineramt...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Heimsieg nach Verlängerung!

Basketball Superliga
Heimsieg nach Verlängerung

Die Kapfenberger Basketballer gingen Samstag erstmals vor heimischem Publikum an den Start und empfingen die Flyers aus Wels. Bereits im ersten Viertel entwickelte sich die Partie zu einem offenen Schlagabtausch und blieb durchwegs ausgeglichen. Im zweiten Abschnitt setzten sich die Kapfenberger zunächst mit 28:24 ab. Die Flyers fanden in weiterer Folge aber die richtigen Antworten und konterten mit einem 17:0 Run, der schlussendlich zu einem 13-Punkte Vorsprung der Gäste führte. Nach...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Innovationsmanagerin Heidrun Girz im Gespräch mit Trixi Brandner bei der Eröffnung von Trixis Dorfmarkt in Stanz.
2

Welches ist das innovativste Unternehmen Im Lande?

Unternehmen können nur so viel bewegen wie die Menschen, die dahinterstehen. Diese Menschen in ihrem unternehmerischen Umfeld vor den Vorhang zu holen, ist nun bereits zum vierten Mal das Ziel vom WOCHE Regionalitätspreis. Um den besonderen Umständen des Jahres 2020 gerecht zu werden, gibt es heuer für herausragende kreative Ideen und Innovationen einen Sonderpreis, dessen Vergabe von der SFG, der Steirischen Wirtschaftsförderungsgesellschaft, unterstützt wird. In dieser wichtigen...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl
Schutz bei den Bulls.

Basketball
FIBA Europe Cup wurde verschoben

Die FIBA gab bekannt, dass der Start der Europacup-Saison (ursprünglich für Oktober vorgesehen) aufgrund der steigenden Corona-Fallzahlen und den zu erwartenden Reisebeschränkungen auf Jänner 2021 verschoben wird. Als einziger Vertreter der bet-at-home Basketball Superliga sind die Kapfenberg Bulls auch 2020/21 wieder auf europäischem Parkett dabei. In der Gruppe G des FIBA Europe Cup trifft Österreichs Nummer 1 im Basketball auf das russische Topteam aus Perm sowie auf den Verlierer der...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Die Bulls bei der Arbeit im neuen Zuhause.
3

Basketball
Neues Design und neue Heimat für die Bulls

In ihrer neuen Heimstatt in der Wienerstraße 29a gaben die Kapfenberger Bulls einen Einblick in die aktuelle Situation und die kommende Basketballsaison. Finanziell ist nach den coronabedingten Einbußen seitens des Bundes noch kein Geld geflossen, aber Präsident Gernot Mach und sein Vorstand hoffen, dass in den nächsten Tagen die zugesagte Unterstützung fließen wird und so die abgelaufene Saison mit einem blauen Auge abgeschlossen werden kann. Danach wird auch beim Land Steiermark um...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Nemanja Krstic ist wieder ein Bulle.

Basketball
Nemanja Krstic retour in Kapfenberg

Die Kapfenberger Bulls verstärkten sich mit dem  27-jährige serbische Flügelspieler Nemanja Krstic. Bereits 2017 zählte der 2,03m große Allrounder beim Doublegewinn zu den unverzichtbaren Stützen in den Reihen der Bulls. Zudem war er einer der absoluten Publikumslieblinge – mit seinem Einsatz, seinem Können und seiner sympathischen Art wusste er die Fans zu überzeugen. Danach zählte Krstic zwei Saisonen lang zu den absoluten Topspielern der ersten serbischen Liga . "Dass es mit einer...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Eric McClellan.

Basketball
So viele Eigenbauspieler wie noch nie

Am 3. Oktober soll die neue Basketballmeisterschaft (die Bulls gastieren in Oberwart) gestartet werden – am 17. August erfolgt der offizielle Trainingsstart bei den Kapfenbergern. Der Cupsieger wird sich nach den Abgängen von Vujosevic (Belgien), Jones (Deutschland), Braxton, Gumbs, Atwood, Primorac und Hahn neu aufstellen. Der Stamm besteht aus 15 Kaderspielern, davon sind zehn aus dem Kapfenberger Ausbildungsmodell. Zum Quintett Schrittwieser, Moschik, Koka, Podany und Vötsch stoßen fünf...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Vertragsverlängerung: Mike Coffin bleibt bei den Bulls.

Basketball
Coffin bleibt und Europacup in Graz

Wichtige Weichenstellung bei den Kapfenberger Basketballern! Der Vertrag mit Erfolgstrainer Mike Coffin wurde um drei weitere Jahre verlängert. Seit 1. Jänner 2018 war Coffin als Headcoach tätig, seitdem gingen alle heimischen Titel nach Kapfenberg. "Mike war schon als Spieler unser Aushängeschild, jetzt ist er es als Trainer", sagt Sportdirektor Michael Schrittwieser, "es war in dieser herausfordernden Zeit gar nicht selbstverständlich, ihn weiter an uns zu binden. Jetzt gilt es, auch das...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Mike Coffin.
1

Basketball
Mike hat verlängert

Wichtige Weichenstellung bei den Kapfenberger Basketballern! Der Vertrag mit Erfolgstrainer Mike Coffin wurde um drei weitere Jahre verlängert. Seit 1. Jänner 2018 war Coffin als Headcoach tätig, seitdem gingen alle heimischen Titel nach Kapfenberg. "Mike war schon als Spieler unser Aushängeschild, jetzt ist er es als Trainer", sagt Sportdirektor Michael Schrittwieser.

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Bogic Vujosevic.

Basketball
Ein Abschied mit einem "kleinen Versprechen"

Angekündigt hatte er es schon vor Monaten, jetzt ist der entscheidende Schritt vollzogen. Spielmacher Bogic Vujosevic verlässt den österreichischen Basketballserienmeister Kapfenberg in Richtung Belgien. "Bogi" sucht bei Okapi Aalst einen neue sportliche Herausforderung, der Klub ist stets international präsent. Über Oberwart und Vienna kam der 27-jährige Austro-Serbe 2016 zu den Bulls und hamsterte mit der Mannschaft alles was zu gewinnen war, holte Titel um Titel und war in den vier Jahren...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Caro Schaffer ist seit knapp einem Jahr Teil der erfolgreichen Bulls, hier mit einer der vielen Trophäen der letzten Jahre.
1

Fokus Frau
Die starke Frau im Bullenstall

Seit knapp einem Jahr ist Caro Schafferer Teil der erfolgreichen Kapfenberger Basketballer, der Bulls. Im WOCHE-Interview im Rahmen der Serie "Fokus Frau" spricht sie über ihren Alltag, die Bulls und die größten Herausforderungen im Job. WOCHE: Welche Funktion haben Sie bei den Bulls, was genau ist Ihr Verantwortungsbereich? CARO SCHAFFERER: Ich bin Assistant Club Manager. Mein Aufgabenbereichen ist sehr vielfältig - unter anderem gehören die Organisation sämtlicher Events (Spiele,...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Angelika Kern
Bronzener Diskuswerfer für die Bulls.
4

Sportlerwahl: auch Nachwuchs top
Bulls zum dritten Mal Mannschaft des Jahres

Zum dritten Mal nach 2001 und 2018 wurden die Kapfenberger Bulls als steirische Mannschaft des Jahres mit dem bronzenen Diskuswerfer ausgezeichnet. "Eine ganz große Ehre, die uns in diesen schwierigen Zeiten auch großen Auftrieb gibt", sagt Sportdirektor Michael Schrittwieser. Auch im Nachwuchsbereich mischten junge Obersteirer sehr gut mit. Die Eisenerzerin Lisa Hirner (nord. Kombi.) wurde vor Schwimm-Ass Linda Paier (SV Leoben) Dritte. Rang drei bei den Burschen holte Skispringer David...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Die Basketball-Superliga hat einen neuen Titelsponsor.

Gute Neuigkeiten aus der Basketball-Superliga

Der börsenorientierte Anbieter für Online-Sportwetten und Online-Gaming "bet-at-home" ist ab der Saison 2020/21 neuer starker Partner der höchsten Spielklasse – der bet-at-homeBasketball Superliga! Präsident Gerald Martens: „Das vorzeitige Saisonende hat uns natürlich getroffen, emotional und wirtschaftlich! Wir haben den Kopf aber nicht in den Sand gesteckt und gleich damit begonnen, für die Zukunft zu arbeten“ Es spricht für das Produkt Basketball und die Liga, dass sich ein international...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Ein nachdenklicher Michael Schrittwieser.

Basketball
Zwei Spieler - ein Trainer - ein Korb

Stillstand in den Sporthallen, Stillstand im Volleyball, Handball, Tischtennis . . . und bei den Kapfenberger Basketballern. "Uns hat der Meisterschaftsabbruch wirklich zum denkbar ungünstigsten Zeitpunkt erwischt", sagt Bulls-Sportdirektor Michael Schrittwieser. "Gerade die Play-off-Phase ist im Basketball die mit den größten Einnahmen. Wir haben einige Sponsorpakete geschnürt, die erst ab dem Play-off-Start wirksam wären, die fallen natürlich jetzt leider weg. Ebenso die höhere Anzahl an...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Die KSV-Schutzmaske.
4

Schutzmasken für die Fans

Seit Kurzem ist das #BULLSHELFEN-Team der Kapfenberger Basketballer mit eigens angefertigten Mund-Nasen-Masken unterwegs. Auch die Fans der Bulls können diese um 13 Euro erwerben. Hergestellt werden die Masken in Handarbeit von Anita König (König Wintergarten). Zudem bieten die Bulls ein Set um 20 Euro an, das aus einer Maske und einem Milan Stegnjaic Legend T-Shirt oder einer Bulls-Kappe besteht. Das Set gibt es nur, so lange der Vorrat reicht. Bestellungen nimmt Caro Schafferer unter...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Veronika Sander entlässt euch entspannt ins Osterwochenende.
Video

WOCHE Morgensport #21
Entspannungsübungen mit Veronika Sander

Damit wir euch nun richtig entspannt ins Osterwochenende schicken können, hat die WOCHE-Leserin und Kapfenberg Bulls Fan Veronika Sander für euch ein paar Entspannungsübungen vorbereitet. Damit wollen wir euch nun auch von der Serie "WOCHE Morgensport" entlassen. Vielen Dank an alle Trainer und Trainerinnen für die tollen Videos. Vielleicht konnten wir ja wirklich etwas Bewegung in den ungewöhnlichen Alltag bringen. Danke an alle die mitgemacht haben! 

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Hochschwabwirt Kurt Reiter und Sebastian Magerböck.
2

Im Einsatz für die gute Sache

Die Meisterschaften sind beendet oder noch länger ausgesetzt – viele Sportler sind auch in unserer Region landauf, landab als Freiwillige im Dienst der Nachbarschaftshilfe unterwegs. So etwa die Jungbullen von Basketballmeister Kapfenberg. Moschik, Vötsch, Magerböck, Schrittwieser, Podany, Hahn und viele Freiwillige sind mit Autos der Firma Fürstaller unterwegs und liefern. "Wir arbeiten mit vielen unserer Partner zusammen, kaufen etwa beim Wohlfühlladen ein", sagt Sportdirektor Michael...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Der Bulls-Trainer Sascha Sander hat für euch zuhause ein effektives Trainingsprogramm für den ganzen Körper zusammengestellt.
Video 2

WOCHE Morgensport #1
Zehn-Minuten-Training für zuhause mit Bulls-Trainer Sascha Sander

In Zeiten von Homeoffice und Ausgangsbeschräkungen ist es umso wichtiger, dass wir auch unseren Körper fit halten. Daher hat die WOCHE Mürztal nun die Serie WOCHE-Morgensport ins Leben gerufen. In den kommenden Tagen und Wochen wollen wir jeden Tag um 6.30 Uhr ein sportliches Mitmach-Video veröffentlichen, um fit in den Tag zu starten. Dafür konnten wir auch bereits zahlreiche regionale Sportgurus gewinnen, die für ein abwechslungsreiches Programm sorgen werden.  Den Anfang macht Sascha...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Keine Körbe

Basketballmeister bietet Unterstützung an

Wie zahlreiche Städte, Gemeinden und Vereine startete auch Basketballmeister Kapfenberg mit Partnern wie dem Autohaus Fürstaller (Fuhrpark), MIWAS und dem Sporthotel Grabner (bietet günstige Menüs) ein Einkaufs- und Lieferservice, um vor allem ältere Mitbürger in der Region, so weit es nach den behördlichen Verordnungen gestattet ist, so gut wie nur möglich, zu unterstützen. "Anpacken und Solidarität zeigen", sagt Bulls-Sportdirektor Michael Schrittwieser, "Betroffene aus der Region Kapfenberg...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Michael Schrittwieser und Mike Coffin waren nicht zufrieden.

Basketball
"Schoko-Seite" ist wieder gefragt

Die ersten Punkte machte Bogic Vujosevic – aber am Ende gab es in der Basketball-Superliga mit dem 77:104 in Gmunden eine ordentliche Auswärtspleite für Kapfenberg und den Rückfall der Bulls in der Tabelle hinter Klosterneuburg und den Oberösterreichern auf Rang drei. "Das war nichts", ärgerte sich Sportchef Michael Schrittwieser, "wenn man über hundert Punkte kassiert, darf man nicht erwarten, dass man irgendein Spiel gewinnt, und schon gar nicht in Gmunden. Aber trotzdem Kompliment und...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Bogic Vujosevic: Erstmals im Nationalteam.

Basketball
Cupfeier und Tabellenführung

Wie im Cup-Finale so auch in der Meisterschaft – allerdings dauerte es etwas länger. In der Basketball-Superliga hieß der Gegner wie im gewonnenen Cupfinale erneut Klosterneuburg, diesmal rang Kapfenberg die Niederösterreicher nach Verlängerung mit 92:89 nieder. Anschließend wurde mit den Fans noch einmal der Cupsieg gefeiert. Das Team von Trainer Mike Coffin geht jetzt als Tabellenführer in die Länderspielpause, das nächste Superligaspiel folgt am 29. Februar in Gmunden. Keine Pause gibt es...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
So war es im Vorjahr: Bogic Vujosevic mit der Trophäe.

Basketball
Das halbe Dutzend vollmachen

Das Selbstvertrauen bei Basketballmeister Kapfenberg stimmt, jetzt gilt die volle Konzentration dem Cup. 2007, ‘14, ‘17, ‘18 und im Vorjahr  holten sich die Bulls den Titel – am Wochenende geht's im Schwechater Multiversum um Cupsieg Nummer sechs, will das Coffin-Team das halbe Dutzend vollmachen. Semifinalgegner am Samstag ist St. Pölten, die zweite Halbfinalpaarung lautet Vienna Timberwolves gegen Klosterneuburg.

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
Bogic Vujosevic: 26 Punkte gegen Oberwart.

Basketball
Im Cup-Final-Four - und auch Oberwart gebogen

Auch eine defekte Korbanlage in Dornbirn (die Partie wurde mit 40-minütiger Verspätung angepfiffen) konnte die Bulls nicht stoppen. Mit einem 97:85 in Vorarlberg nahm Kapfenberg die Viertelfinalhürde souverän und zog zum bereits siebenten Mal ins Cup-Final-Four ein. Seit 2014 stehen vier Cupsiege (die letzten drei in Folge) und zwei Halbfinali zu Buche. Das Finalturnier steigt am 1. und 2. Februar im Multiversum Schwechat. Die Kontrahenten heißen Klosterneuburg, Vienna Timberwolves und St....

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Siegfried Endthaler
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.