Denkmal für NS-Opfer

Beiträge zum Thema Denkmal für NS-Opfer

Die Enthüllung des Denkmals fand am Samstag statt.

Oberpullendorf
Denkmal für die Opfer der NS-Diktatur eingeweiht

OBERPULLENDORF. Am 19. Dezember 2018 hatte der Gemeinderat von Oberpullendorf den einstimmigen Beschluss zur Errichtung eines Denkmals für die Opfer des Nationalsozialismus gefasst, am 19. September 2020 wurde es nun vor der Bezirkshauptmannschaft in einem feierlichen Festakt enthüllt und gesegnet. Grundlage des Bildes ist ein Foto eines Roma-Mädchens im Ghetto der Stadt Lodz. Anstoß kam von BlümelDen Anstoß dazu gab ein Brief des damaligen Ministers im Bundeskanzleramt Gernot Blümel: „Als...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Franz Tscheinig

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.