Europahaus

Beiträge zum Thema Europahaus

Freizeit
6 Bilder

Schloss Miller-Aichholz

Das Schloss Miller-Aichholz, (auch  Jagdschloss Esterházy genannt) mit bezauberndem historischen Flair und  weitläufiger Wiesenlandschaft lädt zu Spaziergängen ein.  Das romantische Schloss kann für Hochzeiten oder andere Feste gemietet werden.  Das historische Anwesen mit seinem ausgedehnten Park befindet sich im Besitz der Republik Österreich. Ein Gewächshaus (Orangerie)  (das letzte in Wien erhaltene barocke Sonnenfanghaus) aus der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts befindet sich noch...

  • 12.01.20
  •  3
  •  2
Leute
Die 64-jährige Helene Mira holt sich den Blitz-Schach-Staatsmeistertitel.
4 Bilder

Schach-Staatsmeisterschaft: 64-jährige Helene Mira ist neue Blitz-Schach-Meisterin

Überraschend setzt sie sich gegen ihre jüngere Konkurrenz im Blitz-Schach durch. Österreichs beste Schachspieler treten in diesem Jahr erstmals im 'Geschlechterduell' gegeneinander an. PENZING. Seit 20. Juli wird die Schach-Staatsmeisterschaft 2018 eine Woche lang im Europahaus Wien ausgetragen. In drei Kategorien werden die besten Schachspieler und Schachspielerinnen Österreichs ermittelt: Standard-, Schnell- und Blitz-Schach.  Erstmals treten heuer Damen und Herren auch gegeneinander an....

  • 26.07.18
WirtschaftBezahlte Anzeige
4 Bilder

Ein Penzinger Baujuwel mit Parklandschaft

Europahaus: Studentenheim, Barockschloss, Events und gutes Essen PENZING. In der Linzer Straße sind so manche Schätze des Bezirks verborgen, beispielsweise an der Hausnummer 429: Dort befindet sich ein Barockschloss, 1750 von Fischer von Erlach für Kaiserin Maria Theresias Armeelieferanten erbaut. Der historische, frei zugängliche Schlosspark lädt zum Spazierengehen und Entspannen ein. Das Gelände wird von der gemeinnützigen Organisation ÖJAB – Österreichische Jungarbeiterbewegung als...

  • 30.10.15
  •  2
Politik
Bereit, mitzumischen: Jerome Leffin und Rene Opsomer aus der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgien.

Jugend mischt in EU mit

Anfang November fand im Europahaus in der Linzer Straße das deutschsprachige Jugendforum „Europäisch gewürzt: Misch mit!“ statt. Rund 200 Jugendarbeiter, Jugendliche und Verantwortliche aus Jugendpolitik und Verwaltung machten sich auf die Suche nach Rezepten und Zutaten für eine europäische Jugendpolitik. Bis 2018 wollen die EU-Staaten im Rahmen einer neuen EU-Jugendstrategie mehr Möglichkeiten und Chancengleichheit für Jugendliche im Bildungswesen und auf dem Arbeitsmarkt schaffen. Zugleich...

  • 17.11.10
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.