Fabian Kainberger

Beiträge zum Thema Fabian Kainberger

Lokales
Fabian Kainberger, alias DJ Fab Toulouse, hat einen Vertrag mit dem Mannheimer Label 120 dB Records unterschrieben.
3 Bilder

DJ Fab Toulouse
Schärdinger DJ stürmt die I-Tunes Charts

Vor wenigen Tagen veröffentlichte DJ Fab Toulouse seine erste eigene Single – und landete damit prompt auf Platz 1 der österreichischen iTunes Dance Charts. DORF AN DER PRAM (juk). Vor wenigen Tagen veröffentlichte DJ Fab Toulouse seine erste eigene Single – und landete damit prompt auf Platz 1 der i-Tunes Dance Charts. "Das Wochenende war einfach der absolute Wahnsinn", ist Fabian Kainberger überwältigt. Seit sechs Jahren arbeitet der Student aus Dorf an der Pram nebenher als DJ und macht...

  • 31.01.20
Lokales
6 Bilder

DJ Fab Toulouse
"Es hat mich schon immer fasziniert"

DORF (juk). Fabian Kainberger ist vielen besser unter seinem DJ-Namen Fab Toulouse bekannt. Der 22-Jährige aus Dorf, der Lehramt Sport und Geo studiert, legt seit mehr als fünf Jahren auf - und wird zurzeit auf Festen in der Gegend gut gebucht. Im Interview verrät der ehrgeizige DJ was sein Stil ist, welche Lieder gar nicht gehen und ob er ein Vorbild hat.  Wie bist du zum Auflegen gekommen? Es hat mich schon immer fasziniert. Auf einer meiner ersten Partys stand ich den ganzen Abend...

  • 06.02.19
Lokales
Anna Griesmaier, Fabian Kainberger und Stefan Lenzenweger.

Erfolgreiche junge Musiker aus Dorf

DORF/PRAM. Drei Schüler aus Dorf an der Pram, die an der Landesmusikschule Neumarkt unterrichtet werden, waren im Februar besonders erfolgreich: Die Abschlussprüfung "Audit of Art" legte Klarinettenspielerin Anna Griesmaier mit ausgezeichnetem Erfolg ab. Das schaffte auch Fabian Kainberger am Schlagzeug. Mit sehr gutem Erfolg schloss Tubaspieler Stefan Lenzenweger ab.

  • 16.04.15
Leute

Newcomer "Fab Toulouse" siegt beim ersten Braunauer DJ-Contest

BRAUNAU. Sieben Nachwuchs-DJs kämpften am 21. März beim ersten Braunauer DJ-Contest im Club Braunau um den Sieg. Jeder DJ hatte eine gute halbe Stunde Zeit, um das Publikum und die Jury für sich zu gewinnen. Anschließend an die Auftritte konnten die Zuschauer mittels Stimmzettel für ihren Favoriten voten. Die Schüler Jakob Feldbauer, Tina Pfaffinger, Fabian Graf und Florian Gscheidlinger moderierten durch den Abend und sorgten für gute Stimmung im Publikum. Um 1.00 Uhr stand endlich der...

  • 27.03.13
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.