Faschingssitzung Anif

Beiträge zum Thema Faschingssitzung Anif

Leute
Franz Lugstein, Hans Knoll und Martin Oberger.
20 Bilder

Faschingssitzung
Faschingssitzung bot fidele Anifer Gemeinde-Storys

Bei der 41. Faschingssitzung in Anif standen heitere Begebenheiten aus dem Vorjahr auf dem Programm. ANIF (schw). Ein Ortsname, der Sumpf bedeuten soll, ein Pfarrer, der beim Erntedankfest vergessen wurde, die Kuh-Attacke in Tirol, die Promi-Wirtin, die acht Jahre Haft bekommen soll, obwohl ihr Gatte quicklebendig ist sowie eine nächtliches Bettgeflüster, das sich in Österreichs Schlafgemächern zuträgt, wurden bei der Faschingssitzung in Anif aufs Korn genommen. Die Texte verfassten...

  • 23.02.20
Leute

Kommentar
Scharfe Zunge zu heiteren Episoden

Heitere Episoden aus dem Anifer Gemeindeleben begeisterten das Publikum bei der Faschingssitzung. Die Organisatoren nützten ihre Beobachtungsgabe und brachten ihre Eindrücke satirisch zu Papier. Aufs Korn genommen wurden Kommentare von Bürgern und verschiedene Ereignisse, die sich in der Gemeinde zugetragen haben. "Eine scharfe Zunge, ohne jemand zu beleidigen", ist oberstes Gebot der Veranstalter. Bei der 41. Auflage wurden die Beiträge spannend inszeniert und vom Publikum mit starkem Beifall...

  • 23.02.20
Leute

Kommentar
Kirchenorgel pfeift aus letztem Loch

Mitschnitte aus den vergangenen 40 Jahren der Anifer Faschingssitzungen wurden auf einer "Best of"-CD verewigt und präsentiert. Im Rahmen der Veranstaltung wurde auch fleißig gespendet. "Unsere Niederalmer Kirchenorgel pfeift aus dem letzten Loch", so Anifs Bürgermeisterin Gabi Gehmacher-Leitner. Die Kosten für die Restaurierung einer Kirchenorgel aus Deutschland und deren Einbau soll über 100.000 Euro betragen. Haussammlungen und weitere Aktionen sollen folgen, um diese große Herausforderung...

  • 03.03.19
Leute

Spannende und lustige Episoden

Die Faschingssitzung in Anif rückte aktuelles Gemeindegeschehen humorvoll in den Vordergrund. "Wir stellen auch Anifs verborgene Talente vor. Anlässlich des 60. Geburtstags unseres Erzbischofs wurde so falsch gesungen, dass sogar die Lärmmessungen angezweifelt wurden", lachte Alex Schwarzbeck augenzwinkernd. Bereits zum 38. Mal gingen die Faschingssitzungen, die unter dem verstorbenen Bürgermeister Hans Krüger ins Leben gerufen worden waren, höchst erfolgreich und mit spannenden Inhalten über...

  • 27.02.17
Leute
Gabi Gehmacher-Leitner, Gerald Unterberger, Barbara Stabauer, Egon Bernatzky.
23 Bilder

38. Faschingssitzung sorgte für Furore in Anif

ANIF (schw). Das Gemeindegeschehen des Jahres 2016 ließen die Autoren Alexander Schwarzbeck, Franz Eibl und Domkapitular Raimund Sagmeister im Rahmen der 38. Anifer Faschingssitzung auf humorvolle Weise Revue passieren. Auf die Schaufel genommen wurden Themen wie Anif in der Vorreiter-Rolle bei der Regionalstadtbahn, über die Aufhebung der Ortsbäuerinnen-Wahl durch den Verfassungsgerichtshof und über verborgene Talente. "Die Lösung gegen den Fluglärm sind Gratis-Ohrenschützer von unserer...

  • 27.02.17
Leute

Fasching mit "Grande Finale" beendet

Das letzte Faschings-Wochenende endete mit einem "Grande Finale". In den meisten Gemeinden wurde der Ausklang fulminant gefeiert. Bei der Faschingssitzung in Anif und im Faschingsbrief in St. Georgen wurden aktuelle Themen des Gemeindegeschehens auf die Schaufel genommen und so mancher Fauxpas aufgedeckt. Auch peinliche Auftritte von Promis wie von Travestiekünstler Olivia Jones, Lady Gaga und Modedesigner Harald Glööckler wurden parodiert und gehörten zu den bejubelten Höhepunkten. Sehenswert...

  • 08.02.16
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.