Alles zum Thema Günter Klepsch

Beiträge zum Thema Günter Klepsch

Wirtschaft
Ein leichter Reisekoffer, gefertigt aus senosan® Polycarbonat Platten
2 Bilder

Senoplast mit Produktneuheiten auf der Messe "Fakuma" in Friedrichshafen

Die "FAKUMA 2018" in Deutschland dauert heuer vom 16. bis 20. Oktober PIESENDORF. Der österreichische bzw. Piesendorfer Kunststoff-Spezialist "Senoplast" präsentiert auf der internationalen Fachmesse für Kunststoffverarbeitung (FAKUMA) Produkt-Neuheiten der Marke senosan®. Diese entsprechen dem aktuellen Flammschutz-Standard ECE R118.04 und sind zusätzlich nach DIN VDE 0472 Teil 815 als halogenfrei einzustufen. "Zu einem hohen Anteil recycelbar" Eingesetzt werden diese Folien und Platten...

  • 12.09.18
Wirtschaft
Betriebsratsvorsitzender Herbert Kreuzberger, AK-Präsident Peter Eder, CEO Günter Klepsch und Betriebsleiter Ernst Rattensperger.
2 Bilder

Piesendorf: AK-Präsident fordert bei Senoplast-Besuch mehr Förderung vom Land

Der neue Präsident der Salzburger Arbeiterkammer, Peter Eder aus Lend, war beim Vorzeigeunternehmen zu Besuch. PIESENDORF. Damit sendet das Piesendorfer Unternehmen ein kräftiges Lebenszeichen für das produzierende Gewerbe in der Region. Dieses wächst zwar nicht so stark wie Tourismus oder Handel, aber es bietet gute, ganzjährige Arbeitsplätze und Einkommen deutlich über Bezirksschnitt: 1.703 statt 1.295 Euro netto  Ak-Präsident Peter Eder bei seinem Senoplast-Besuch: „Gerade mit Blick auf...

  • 26.04.18
  •  1
Wirtschaft
Die Firma Senoplast in Piesendorf ist für "umwelt blatt salzburg" nominiert.
4 Bilder

Piesendorf: Firma Senoplast für das "umwelt blatt salzburg" nominiert

PIESENDORF.  Egal ob Auto, Badewanne, Küche oder Reisekoffer – vielfach steckt in diesen Dingen ein Stück Oberpinzgau. Senoplast in Piesendorf erzeugt hochwertige Kunststoffe für verschiedenste Anwendungsbereiche. Vielfalt ist auch das Motto, wenn es um Maßnahmen bei der umweltbewussten Produktion und effizienten Energienutzung geht. Dafür wurde das Unternehmen für das "umwelt blatt salzburg" vorgeschlagen, eine Auszeichnung für besondere Aktivitäten im Umwelt- und Klimaschutz. Zitate...

  • 22.02.18
  •  1
Lokales
Siegfried Rattensperger - Senoplast, Abteilungsleiter Zimmerei, BM Ing. Roland Lederer - Architekturbüro MAB, Projektleiter, KR DI Wilhelm Klepsch - Senoplast, AR-Vorsitzender, Susana Klepsch - Senoplast, Marketing, Mag. Günter Klepsch - Senoplast, Geschäftsführer, BM Ing. Jürgen Blaickner, MSc - Architekturbüro MAB, Geschäftsführer, Prok. Ernst Rattensperger - Senoplast, Betriebsleiter, BM Ing. Franz Eder - Fa. Eder Bau, Bauleiter 
4 Bilder

Werksausbau bei Senoplast – ein Zukunftsprojekt

PIESENDORF. Im Herbst erfolgte der Spatenstich für eine neue Industriehalle des Kunststoff-Experte Senoplast im Wert von 6,1 Millionen Euro.  Das Unternehmen erweitert den Standort in Piesendorf um eine neue Industriehalle für weitere Produktionsanlagen mit Reinraumtechnologie. Der Fokus soll auch in dem neuen Gebäude vor allem auf der Fertigung coextrudierter Kunststoffplatten und Folien zum Thermoformen liegen. Wertvolle Arbeitsplätze Mit dem Spatenstich für den 6,1 Millionen Euro teuren...

  • 15.11.17
Wirtschaft
Jubiläum: Landeshauptmann Wilfried Haslauer mit Firmengründer Wilhelm Klepsch und Geschäftsführer Günther Klepsch.
24 Bilder

Senoplast und Zell Metall feiern stolze Firmenjubiläen

60 Jahre Senoplast und 70 Jahre Zell Metall wurden im Ferry Porsche Congress Center groß gefeiert. ZELL AM SEE. Anlässlich ihrer runden Gründungsjubiläen luden die Firmen zu einer großen Jubiläumsfeier ins Ferry Porsche Congress Center. Rund 500 Mitarbeiter sowie zahlreiche Ehrengäste aus Politik und Wirtschaft feierten gemeinsam die Familienunternehmen der Klepsch-Gruppe. 60 Jahre Glück & Erfolg Die Erfolgsgeschichte der Unternehmen begann 1946 als Rudolf Klepsch die Firma Zell Metall...

  • 04.10.16
  •  1
Wirtschaft
Eine Luftaufnahme vom Unternehmen.
3 Bilder

60 Jahre Senoplast - Tag der Offenen Tür am Samstag, dem 25. Juni

PIESENDORF. Die Firma Senoplast Klepsch & Co. GmbH aus Piesendorf begeht heuer ihr 60-jähriges Firmenjubiläum. Die Erfolgsgeschichte des Unternehmens, das in der Produktion von Kunststoffplatten und -folien für verschiedenste Anwendungsgebiete zu den Technologieführern weltweit gehört, begann im Jahre 1956 mit der Gründung der Senoplast durch Wilhelm Klepsch in Kaprun. Weltweit 615 Mitarbeiter Seit damals hat das Unternehmen, das von Günter Klepsch geleitet wird, kontinuierlich expandiert...

  • 30.05.16
  •  2
Wirtschaft
Günter Klepsch wird im Juli die Geschicke der Klepsch-Gruppe übernehmen.

Übergabe bei der Firma Senoplast

PINZGAU (cn). Vorzeige-Unternehmer Wilhelm Klepsch wird im Juli 2013 die Geschicke der Klepsch-Gruppe in die Hände seines Sohnes Günter Klepsch übergeben. Wilhelm Klepsch (geb. 1938) gründete zahlreiche globale Unternehmen, darunter die Senoplast Klepsch & Co. GmbH.

  • 10.04.13