Gars am Kamp

Beiträge zum Thema Gars am Kamp

3

Hansi Hölzel
"FALCO"

Sein Gedenkstein steht im Kurpark in Gars am Kamp, war er doch Stammgast bei Willi Dungl

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer
2 2 4

Gars am Kamp
Kurpark

Wunderbar zum Spazierengehen, leider blieb vom Gesundheitstempel des Willi Dungl nichts mehr über, es ist inzwischen alles geschlossen.

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer
2 2 6

Gars am Kamp
Es war einmal

Auch dieses Gebäude unter der Burgruine von Gars hat seine guten Zeiten hinter sich

  • Wien
  • Liesing
  • Alois Fischer
Bereits zum 23. Mal finden die Opern Air Festspiele vor der stimmungsvollen Kulisse der Burgruine Gars statt.
6

Opern Air Festspiele in Gars/Kamp

Mit der Neuinszenierung von Giuseppe Verdis „Rigoletto“ steht vom 13.7. bis 5.8.2012 eine der beliebtesten Verdi-Opern auf dem Programm der 23. Opern Air Festspiele in Gars am Kamp. Die 1851 in Venedig uraufgeführte Oper „Rigoletto“ war – nach „Nabucco“ – Verdis zweiter großer Erfolg und leitete den endgültigen Durchbruch zum absoluten Weltruhm des Komponisten ein. Für die musikalische Leitung konnte der Pianist und Dirigent Florian Krumpöck gewonnen werden. Informationen und Karten:...

  • Horn
  • Alexandra Laubner
„Carmen“ auf der Burgruine Gars.

Tipp: Opern Air Festspiele in Gars

„Carmen“ auf der Opern Air Bühne Gars, Beginn jeweils 20 Uhr Diesen Sommer wartet bei den ­Opern Air Festspielen Gars die schönste und populärste Oper der Musikgeschichte auf Sie: „Carmen“ von Georges Bizet. Es erwartet Sie eine atemberaubende Inszenierung des Opernklassikers, die Sie – zusammen mit der Dynamik des jungen, österreichischen Orchesters – unter die Sonne Sevillas versetzen wird. Erleben Sie den Zauber eines Opernabends mit einer der leidenschaftlichsten Liebesgeschichten aller...

  • Horn
  • Alexandra Laubner
Bizets „Carmen“ ist heuer auf der Burgruine in Gars am Kamp zu sehen.

22. Opern Air Festspiele in Gars

„Carmen“ auf der Opern Air Bühne Gars, Beginn jeweils 20 Uhr Diesen Sommer wartet bei den ­Opern Air Festspielen Gars die schönste und populärste Oper der Musikgeschichte auf Sie: „Carmen“ von Georges Bizet. Es erwartet Sie eine atemberaubende Inszenierung des Opernklassikers, die Sie – zusammen mit der Dynamik des jungen, österreichischen Orchesters – unter die Sonne Sevillas versetzen wird. Erleben Sie den Zauber eines Opernabends mit einer der leidenschaftlichsten Liebesgeschichten aller...

  • Horn
  • Alexandra Laubner
Bizets „Carmen“ ist heuer auf der Open-Air-Bühne in Gars zu sehen.

22. Open-Air-Festspiele in Gars

„Carmen“ auf der Open-Air-Bühne Gars, Beginn jeweils 20 Uhr Diesen Sommer wartet bei den Open-Air-Festspielen Gars die schönste und populärste Oper der Musikgeschichte auf Sie: „Carmen“ von Georges Bizet. Es erwartet Sie eine atemberaubende Inszenierung des Opernklassikers, die Sie – zusammen mit der Dynamik des jungen, österreichischen Orchesters – unter die Sonne Sevillas versetzen wird. Erleben Sie den Zauber eines Opernabends mit einer der leidenschaftlichsten Liebesgeschichten aller Zeiten...

  • Horn
  • Alexandra Laubner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.