Gemeinderatswahl Steiermark

Beiträge zum Thema Gemeinderatswahl Steiermark

Politik
Im Wahlkampfmodus: Spitzenkandidat August Friedheim (2.v.l.) mit Michael Kriendlhofer (Listenplatz 2), Kurt Haushofer (3.) und Renate Schmidt (4.)
2 Bilder

Gemeinderatswahl 2020
Gemeindeliste Team Friedheim startet Aufholjagd

Rund 50 Wählerstimmen fehlten der Gemeindeliste Team Friedheim im Jahr 2015 zur stimmenstärksten Partei der Marktgemeinde Ilz. Das will man diesmal ändern. ILZ. Mit eine 42-köpfigen Team startete die Gemeindeliste, um Spitzenkandidat und Namensgeber August Friedheim in die Gemeinderatswahl 2020. Im Jahr 2015 erreichte die Gemeindeliste 10 Mandate und unterlag der ÖVP mit rund 50 Wählerstimmen. Dies möchte man bei der anstehenden Gemeinderatswahl ändern. Das Ziel des aktuell amtierenden 2....

  • 21.02.20
Politik
Hoffen auf Zugewinne für die FPÖ im Bezirk: LAbg. Ewald Schalk, Stefan Hermann, Mario Kunasek und Anton Kogler (v.l.).

FPÖ tritt im Bezirk in 28 Gemeinden an

Die FPÖ, mit Landesparteiobmann Mario Kunasek, Landesparteisekretär Stefan Hermann und Bezirksparteiobmann Anton Kogler, lud anlässlich der bevorstehenden Gemeinderatswahl zur Pressekonferenz ein. LPO Mario Kunasek blickte auf die erfolgreiche Wahl 2015 zurück und hofft, dass man im März das Ergebnis halten, wenn nicht sogar noch verbessern kann. „Die Gemeinderatswahl ist auch eine Persönlichkeitswahl und da hoffen wir, überzeugen zu können.“ 192 FPÖ-Kandidaten BPO Kogler erläuterte die...

  • 20.02.20
Politik
Spitzenkandidaten: Christoph Wallner (Hartberg) und Harald Peindl (Fürstenfeld).

Grüne wollen bei der Wahl am 22. März deutlich zulegen

Mit großen Erwartungen gehen die Grünen sowohl in Hartberg als auch in Fürstenfeld in die Gemeinderatswahl am 22. März. In einer gemeinsamen Pressekonferenz konkretisierten die Spitzenkandidaten Christoph Wallner (Hartberg) und Harald Peindl (Fürstenfeld) ihre Ziele. In der Bezirkshauptstadt wollen die Grünen und Unabhängigen „auf alle Fälle stärker werden“, angestrebt wird ein fünftes Mandat, das 2015 bereits in Griffweite war. Erreicht werden soll das mit einem deutlich verjüngten Team sowie...

  • 19.02.20
Politik
Der Weg zum Wahllokal: Am 22. März werden in der Steiermark 285 neue Gemeinderäte gewählt.
Video 

Am 22. März wählt die Steiermark
Der Fahrplan zur Gemeinderatswahl 2020

In einem Monat wird gewählt: Am 22. März bestimmen 285 steirische Gemeinden (alle außer Graz), wie ihre Ortspolitik in den nächsten fünf Jahren aussehen soll. Das müssen alle wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger für die Gemeinderatswahl wissen: Seit Freitag müssen alle Wahlvorschläge in den Gemeinden sein. Egal ob Partei oder Bürgerliste, jeder braucht Unterstützungserklärungen, um anzutreten: in Gemeinden bis 3.000 Einwohner zehn, bis 5.000 15 und über 5.000 20. Wahlberechtigt sind...

  • 19.02.20
  •  1
Politik
"Rückenwind aus Bund und Land" ortet VP-Geschäftsführer Detlev Eisel-Eiselsberg für die Gemeinderatswahlen.

Gemeinderatswahl Steiermark
ÖVP ortet gute Stimmung und Rückenwind aus Bund und Land

Bereits vor einem Jahr habe man in der steirischen ÖVP begonnen, die Gemeinden auf den kommenden Urnengang einzustimmen. "Damals nicht wissend, wie viele Wahlen da noch dazwischen kommen würden", schmunzelt ÖVP-Landesgeschäftsführer Detlev Eisel-Eiselsberg. Die Erwartungshaltung sei hoch, sie liege annähernd beim Ergebnis 2015, wo die ÖVP rund 42 Prozent der Stimmen holen konnte. Eiselsberg mahnt aber zur Vorsicht: "Das sind 285 einzelne Wahlen, die es am 22. März zu schlagen gilt." Kampf um...

  • 17.02.20
  •  1
Politik
Stark zu dritt: Stefan Hermann, Mario Kunasek und Anton Kogler

Blauer Wahlkampf
Steirische FPÖ kandidiert in 81 Prozent der Gemeinden

Auch die FPÖ macht sich fit für die Intensivphase des steirischen Gemeinderatswahlkampfes, Parteichef Mario Kunasek, Landesparteisekretär Stefan Hermann und Landesgeschäftsführer Anton Kogler präsentierten die Zielsetzungen. In 231 der 285 steirischen Kommunen treten die Freiheitlichen mit insgesamt 2.602 Kandidaten an. Damit sind Kandidaturen in rund 81 Prozent der Gemeinden gesichert. Zentrales Ziel: "Nach dem 22. März auch wieder mehrere Bürgermeister in der Steiermark zu stellen und...

  • 17.02.20
  •  1
Politik
Regionalvorsitzender Wolfgang Dolesch und Regionalgeschäftsführer Hans Hammer starten im Servicebüro in Hartberg in dem Wahlkampf.
2 Bilder

SPÖ Oststeiermark
"Wollen unsere acht Gemeinden halten"

SPÖ Oststeiermark startet in den Wahlkampf. In fünf der 67 Gemeinden kam keine Kandidatur zustande. HARTBERG-FÜRSTENFELD. In 62 der ingesamt 67 oststeirischen Gemeinden kandidiert die SPÖ Oststeiermark bei den Gemeinderatswahlen am 22. März. In fünf Gemeinden, nämlich in St. Jakob im Walde, Bad Loipersdorf, Schäffern und Markt Hartmannsdorf schaffte man keine Kandidatur. "Besonders schmerzt uns, die Situation in St. Jakob im Walde", betont SPÖ-Regionalvorsitzender Wolfgang Dolesch, dass man...

  • 17.02.20
Politik
Gehenam 22. März für die SPÖ Ilz ins Rennen: Spitzenkandidat Stefan Konrad (l.) und Marco Kaplan (Listenplatz 2).

Gemeinderatswahl 2020
Generationenwechsel in der SPÖ Ilz

Nach rund 20 Jahren im Gemeinderat übergibt Gemeindekassier Landtagsabgeordneter und Bundesrat a.D. Klaus Konrad die Führung an frische Kräfte. Diese fordern vor allem bessere Betreuungs- und Freizeitmöglichkeiten sowie ein Freibad für Ilz. ILZ. Die SPÖ Ilz präsentierte ihre Kandidatenliste für die kommende Gemeinderatswahl am 22. März. Die Liste, eine Kooperation von SPÖ und der Jugendplattform Next Generation Ilz, wurde in der Mitgliederversammlung einstimmig angenommen. Als...

  • 14.02.20
Politik
Stellen sich der Wahl: Bürgermeister Marcus Martschitsch mit Landesrätin Juliane Bogner-Strauß und den VP-Gemeinderatskandidaten.
2 Bilder

Gemeinderatswahl 2020
Zwei Frauen fix im Gemeinderats-Team der ÖVP Hartberg

In Anwesenheit von Landesrätin Juliane Bogner-Strauß präsentierte die ÖVP Hartberg ihre Liste für die Gemeinderatswahl 2020. Marcus Martschitsch wurde einstimmig als Bürgermeisterkandidat nominiert. 15 neue Namen finden sich unter den ersten 25 Plätzen. Über 80 Besucher trafen sich im Rahmen des außerordentlichen Stadtparteitages um über die Liste der Volkspartei abzustimmen. Sowohl Spitzenkandidat Bürgermeister Marcus Martschitsch als auch die 49 weiteren Kandidaten wurden einstimmig...

  • 14.02.20
Politik
Bürgermeister Rupert Fleischhacker (4.v.l.) präsentierte gemeinsam mit LAbg. Hubert Lang (l.) sein ÖVP-Team für die kommende Gemeinderatswahl.
2 Bilder

ÖVP Ilz
"Ziel ist es stimmenstärkste Partei zu bleiben"

Mit einem Mix aus bewährten Gemeinderäten und neuen Gesichtern geht die ÖVP Ilz auf Stimmenfang. ILZ. Positiv geht das Team der ÖVP Ilz, um Spitzenkandidat Bürgermeister Rupert Fleischhacker in die Gemeinderatswahlen 2020. "In den vergangenen fünf Jahren haben wir für die Wohn- und Wirtschaftsgemeinde Ilz viel erreicht. Diesen erfolgreichen Weg wollen wir fortsetzen und Ilz weiter zukunftsfit machen", betonte Fleischhacker. Ziel sei für den 22. März sei es stimmenstärkste Partei zu...

  • 14.02.20
Politik
Präsentierte seine Kandidaten für die Gemeinderatswahl 2020: Der Fürstenfelder SPÖ-Stadtparteiobmann und Spitzenkandidat Michael Prantl (4.v.l.)
3 Bilder

Gemeinderatswahl 2020
SPÖ Fürstenfeld will am 22. März Neustart hinlegen

Zweitstärkste Fraktion zu werden und ein viertes Mandat zu holen, das sind die Ziele der SPÖ Fürstenfeld für die kommende Gemeinderatswahl am 22. März. Mit 18 von insgesamt 25 Mandaten hält die ÖVP aktuell die Mehrheit im Gemeinderat Fürstenfeld. Drei Mandate entfallen auf die SPÖ. Dies wolle man bei der kommenden Gemeinderatswahl ändern, betonte SP-Stadtparteiobmann Michael Prantl, der bei der Gemeinderatswahl am 22. März erstmals als Spitzenkandidat ins Rennen geht. Ziel sei es...

  • 11.02.20
  •  1
Politik
Treten zur Wahl am 22. März an: Bürgermeister Franz Jost (3.v.r.) mit Sabine Siegel, Christian Sommerbauer (l.), Dieter Siegl (r.), Joachim Friessnig (2.v.r.) und Roland Gogg (2.v.l.).
4 Bilder

Liste für Gemeinderatswahl präsentiert
Neue Gesichter im Fürstenfelder ÖVP-Team

ÖVP Fürstenfeld stellt ihre Kandidatenliste für die Gemeinderatswahl am 22. März vor. Mit Sabine Siegel kandidiert erstmals eine Frau auf Listenplatz 2. FÜRSTENFELD. Viele neue Namen finden sich auf der ÖVP-Kandidatenliste von Bürgermeister Franz Jost für die bevorstehende Gemeinderatswahl am 22. März - so manche mögen überraschen. "10 der insgesamt 50 Listenlätze nehmen Frauen ein. 11 Kandidaten sind unter 30 Jahre alt", erklärt Bürgermeister Franz Jost, der als Spitzenkandidat auf...

  • 31.01.20
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.