Hannes Siebenhofer

Beiträge zum Thema Hannes Siebenhofer

Hannes Siebenhofer aus St. Andrä, der Bezirksobmann der Kameraden im Lungau, blättert im Kameradschaftskalender 2021. Im Lungau gibt es aktuell in Summe zwölf Kameradschafts-Ortsgruppen mit insgesamt rund 3.200 Kameraden. Ihr Altersdurchschnitt beträgt ungefähr 50 Jahre.
1

Corona im Lungau
Kameraden fallen um zwei Feste um

Der Bezirksobmann der Kameraden (Österreichischer Kameradschaftsbund, ÖKB), Hannes Siebenhofer, hadert mit dem Corona-Sommer 2020: zwei Groß-Events musste man absagen. LUNGAU. Wie sehr leidet die Kameradschaft unter den Corona-Einschränkungen? HANNES SIEBENHOFER: Wir sind genauso wie alle anderen Vereine und Personen von den Einschränkungen betroffen. Die neuen verschärften Regelungen haben uns dazu bewogen, die Jahreshauptversammlungen, die üblicherweise im Oktober stattfinden, gänzlich...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Den Witz der Woche erzählt dir diesmal Hannes Siebenhofer.
Video

Witz der Woche
Ein Jäger und sein fahrbarer Untersatz

VIDEO ::: Den Witz der Woche – diesmal entspringt er dem waidmännischen Bereich – erzählt dir, an diesem Montagmorgen Hannes Siebenhofer aus dem Salzburger Lungau, bei uns im Bezirksblätter-Online-TV. LUNGAU. Hannes Siebenhofer ist der Obmann der Kameradschaft (Österreichischer Kameradschaftsbund) im Bezirk Tamsweg/Lungau. Wir haben ihn um einen Witz gebeten; und er erzählte uns einen Jägerwitz. Es geht um das Gefährt des des Waidmanns, aber schaue und höre selbst! Und falls du eine Jägerin...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Z.Bild v.l.n.r:
Bez. Obmann Stellvertreter Gerhard Müllner, Präsident Bgm. Sepp Hohenwarter, Frau Helene Kocher, der ausgezeichnete Ehrenobmann Leonhard Kocher, Bez. Obmann Hannes Siebenhofer.

Kameradschaftsbund
Auszeichnung für Ehrenobmann Leonhard Kocher

Anläßlich der 34. Internationalen Friedenswallfahrt des Salzburger Kameradschaftsbundes in Maria Plain wurde der langjährige Obmann und jetzige Ehrenobmann der Kameradschaft St. Michael, Leonhard Kocher, für sein Wirken in der Kameradschaft St. Michael und Verdienste um das Land Salzburg mit dem Ehrenzeichen des Landes Salzburg ausgezeichnet. Ehrenzeichen des Landes SalzburgDas Ehrenzeichen wurde in Vertretung der Landesregierung durch Herrn Bgm. Harald Preuner der Stadt Salzburg...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Kameradschaftsbund Lungau

"Wir hoffen das nicht"

Nämlich dass heuer die letzte Allerseelenfeier in Tamsweg mit den Struckern stattgefunden hat. TAMSWEG (pjw). Am 30. Oktober hat in Tamsweg am Marktplatz eine militärische Allerseelenfeier stattgefunden. Teilgenommen daran haben Soldaten der Struckerkaserne, die Bürgermusik Tamsweg, Abordnungen der Kameradschaft Lungau sowie des Bürgerlichen Schützenkorps Tamsweg. Über diese Feier hat der Bezirksblätter-Regionaut "Kameradschaftsbund Lungau" einen Beitrag verfasst, der in Ausgabe 46/2015...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Der Obmann der Kameradschaft Lessach, Hannes Siebenhofer, mit Sponsor Bernhard Weber bei der Shirt-Übergabe.
1

Erfolge bringen Sponsor

Erfolgreiche Lessacher Schützinnen und Schützen einheitlich eingekleidet Die Kameradschaft Lessach ist eine der Kameradschaften, die seit vielen Jahren verlässlicher Teilnehmer am jährlichen Milizschießen des Salzburger Kameradschaftsbundes ist. Zwei Herrenmannschaften und ein Damenteam nehmen an diesem Event regelmäßig teil. Es konnten beide Geschlechter schon einige Male den Landessieg erringen. Beim Letzten Schießen im Herbst 2013 kam mit Martina Kröll die beste Schützin aus Lessach und...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Peter J. Wieland

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.