Haringsee

Beiträge zum Thema Haringsee

Lokales
Mobilitätslandesrat Ludwig Schleritzko mit Bürgermeister Roman Sigmund

Haringsee
Alltagstaugliches Radwegenetz gewünscht

HARINGSEE. „Radfahren ist ein wichtiges Thema und ich habe mich auch bereits mit mehreren Varianten einer Umsetzung eines Radwegenetzes auseinandergesetzt. Wichtig dabei ist aus meiner Sicht, dass das kommende Radwegenetz nicht nur touristischen Anforderungen entspricht sondern vor allem für die Zukunft auch eine alttagstaugliche Verbindungen für die Bevölkerung zwischen den einzelnen Ortschaften unserer Gemeinde aufweist.“ erklärt Bürgermeister Roman Sigmund. Weiters möchte Sigmund, dass...

  • 23.01.20
Lokales
Der Uhu sieht zwar etwas empört drein, aber er hat's jetzt in der EGS Haringsee gut.

EGS Haringsee
Uhu mit Flügelbruch bleibt Dauerpatient

„Wir werden den Uhu bei uns in der EGS als Dauerpflegling behalten, da wir ihn mit seiner Flugunfähigkeit nicht mehr auswildern können“ HARINGSEE. Vor kurzem kam ein Uhu, der in Stallegg im Waldviertel gefunden worden war, in die  Eulen- und Greifvogelstation Haringsee. Ein aufmerksamer junger Mann hatte gemerkt, dass er flugunfähig war und einen Ornithologen verständigt. Das Tier hat eine alte Flügelfraktur, die leider bereits schief zusammengewachsen ist. Daher wird es auch nicht wieder...

  • 22.01.20
Lokales
Der Mäusebussard wird der derzeit in der EGS Haringsee aufgepeppelt.
2 Bilder

EGS Haringsee
Mäusebussard wurde illegal angeschossen

Ein Mäusebussard ist derzeit Gast in der Eulen- und Greifvogelstation Haringsee (EGS). Das Tier hat den Pflegern zunächst einige medizinische Rätsel aufgegeben, bis schließlich festgestellt wurde, dass es angeschossen worden war. HARINGSEE.  Der Mäusebussard wurde vor etwa zwei Wochen neben einem Feldweg im niederösterreichischen Hausleiten flugunfähig gefunden und in die EGS gebracht. Dort wurde zunächst eine Verletzung im Bereich des Schultergürtels diagnostiziert und auch verarztet. ...

  • 12.12.19
  •  1
Lokales

Euregio Ökopark Lassee
Bodenschutz und Lebensraumverbesserung

Eine Initiative von Bürgermeister Karl Grammanitsch für klimafitte Waldbestände und Bodenschutzanlagen war der Startschuss für eine gemeinsame Flurplanung in den Gemeinden Lassee, Marchegg und Weiden an der March. In einem nächsten Schritt wurde die Planungsregion um die Gemeinden Engelhartstetten und Haringsee erweitert. LASSEE. Der fortschreitende Klimawandel im Marchfeld veranlasst die beteiligten Gemeinden gemeinsam Maßnahmen zur Verbesserung des Lebensraums und zur Erhöhung der...

  • 11.12.19
Lokales
Die Kids hatten ein eigenes Gesangs- und Tanzprogramm zur Eröffnungsfeier einstudiert.
65 Bilder

Haringsee
Tolle Eröffnungsfeier des neuen Landeskindergartens

In Haringsee ist der neue Landeskindergarten zwar schon seit etwa zwei Wochen in Betrieb – heute wurde er aber offiziell eröffnet.  HARINGSEE. Nicht nur Bürgermeister Roman Sigmund und Vize Raimund Poitschek strahlten heute Vormittag zur feierlichen Eröffnung des neuen Landeskindergartens in Haringsee. Auch allen anderen sah ma die Freude über das neue Haus deutlich an. Zahlreiche Gäste waren gekommen um gemeinsam mit den Kindern des neuen Kindergartens und deren Leitung Christine Treu ein...

  • 29.11.19
Lokales
Bürgermeister Roman Sigmund freut sich über die neuen Bäume als Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz.

Aufforstungsprojekt
Umwelt- und Klimaschutz in der Großgemeinde Haringsee

HARINGSEE. Eine Schutzzone als Umwelt- und Klimaschutzmaßnahme wurde bereits quer durch das Gemeindegebiet der Großgemeinde Haringsee geschaffen. Nun wurde auch das größte Aufforstungsprojekt der Gemeinde umgesetzt. Rund 20.000 Bäume wurden neu gepflanzt und werden für ein besseres Klima und eine Verbesserung der Tier- und Pflanzenwelt sorgen. „Umwelt, Umweltschutz und Naturschutz, Klimawandel und Klimaschutz ist derzeit in aller Munde. Bei uns in der Gemeinde wird nicht nur darüber gesprochen,...

  • 20.11.19
Lokales
Die kleine Waldohreule bleibt vermutlich Dauerpatient in der Eulen- und Greifvogelstation.
3 Bilder

EGS Haringsee
Erschöpfte Waldohreule als später Gast

Die hohe Mäusepopulation führt auch zu mehr Jungtieren der Beutegreifer. Eine völlig durchnässte und erschöpfte Waldohreule landete als später Gast in Eulen- und Greifvogelstation in Haringsee.  VELM-GÖTZENDORF/HARINGSEE. Ungewöhnlich spät gibt es in diesem Jahr bei einigen Wildtieren noch Jungtiere. So auch die völlig durchnässte und erschöpfte Waldohreule, die vorige Woche in Velm-Götzendorf in einem Garten gefunden wurde. Die Nachbarn brachten das arme Tier in die  Eulen- und...

  • 11.09.19
Lokales
Isabella Auringer, Sonja Sigmund, Bürgermeister Roman Sigmund, Pfarrer Gregor Ziarnowski, Ortsvorsteherin Anna Skladany, Komandant Gerhard Auriger, Landtagsabgeordneter René Lobner, Hannes Plank, Heinrich Skladany
3 Bilder

Jubiläum
120 Jahre Feuerwehr Fuchsenbigl

Am vergangenen Wochenende, den 7. und 8. September feierte die Freiwillige Feuerwehr ihr 120-jährige Bestehen. FUCHSENBIGL. Zum Herbstfest am Samstag wurden Weißwurst, Brezen, Weißbier und verschiedene Heurigenspezialtäten aufgewartet. Viel besucht war auch die Fuchsenbigler Weinbar. Getanzt werden konnte zur Musik der Omega3-Band. Festakt zum Jubiläum Am Sonntag begann der Festakt mit der Heiligen Messe mit dem neuen Pfarrer. Bei den anschließenden Festreden ließ...

  • 09.09.19
Lokales

Begabtenakademie
Auszeichnung für Schüler aus Haringsee

HARINGSEE (top). Die insgesamt 18 niederösterreichischen Talenteschmieden in fünf verschiedenen Bildungsregionen sind ein außerschulisches Bildungsangebot und Teil der Niederösterreichischen Begabtenakademie. Mit Talentförderangeboten in verschiedensten Bereichen werden in den Talenteschmieden gezielt die Interessen und individuellen Stärken junger Menschen gefördert. Experimente und kreative Zugänge sorgen für Spaß und Spannung. Die Angebotspalette mit über 900 Talentförderangeboten...

  • 31.07.19
Lokales
Das ist der kleine Theo - ein Turmfalkenbaby
3 Bilder

Turmfalkenbaby
Theo fiel aus Nest und wurde gerettet

Das Turmfalkenbaby "Theo"  wird in der EGS von Ammeneltern großgezogen und später ausgewildert. HARINGSEE.  Die von Eulen- und Greifvogelstation Haringsee (EGS) übernimmt derzeit viele kleine gerettete Turmfalken. Glück im Unglück hatte auch das Turmfalkenbaby "Theo". Es ist in Breitstetten aus seinem Nest in einen Garten gefallen und konnte glücklicherweise unverletzt von den Hauseigentümern geborgen werden. „Der Kleine ist noch ein so genannter Nestling, der außerhalb des Nestes nicht...

  • 09.07.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
12 Bilder

Unternehmen im Zoom
Gasthaus Wernhart Langer

Welche Dienstleistungen bieten Sie an?Wir bieten Ihnen von Dienstag (Schnitzeltag) bis Freitag ein Mittagsmenü (Suppe und Hauptspeise) um 5,50 €. Mittagsmenüs natürlich auch zum Mitnehmen. APRIL - JUNI SPARGELZEIT JULI - SOMMERFEST JULI - AUGUST SCHWAMMERLZEIT SEPT - OKT WILDSPEZIALITÄTEN AUF UNSERER TAGESKARTE NOV - GANSLESSEN Die Speisekarte gibt es auf der Website als Download Unser Raucher-Gastzimmer bietet Platz für bis zu 35 Personen. Für Veranstaltungen und...

  • 17.06.19
Lokales
2 Bilder

EGS
Ziesel mit schweren Gesichtsverletzungen gerettet

Die Eulen- und Greifvogelstation EGS Haringsee pflegt Jungtier „Yuki“ und bereitet es auf spätere Auswilderung vor HARINGSEE. Ein bisschen wie einem Boxkampf entkommen – so sah das arme junge Ziesel aus, das vor genau einer Woche in einem Garten in Großebersdorf in Niederösterreich gefunden wurde: Es hatte eine aufgeschlagene Nase, ein verletztes Auge und eine ganz verschwollene linke Gesichtshälfte. Die Gartenbesitzerin brachte das verletzte Tier in die von VIER PFOTEN geführte Eulen- und...

  • 12.06.19
  •  1
Lokales

Blutrünstiger Vorfall
Hund reißt Bambi während Geburt in den Tod

Ein nicht-angeleinter Hund dürfte im Jagdgebiet von Haringsee ein Reh getötet haben während es sein Kitz auf die Welt bringen wollte.  HARINGSEE (top). Eine Spaziergängerin musste während ihres Ausflugs im Jagdgebiet von Haringsee einen erschreckenden Fund machen. Der Jagdleiter Josef Breuer und Bürgermeister Roman Sigmund wurden darüber informiert und machten sich auf zur Stelle an dem das tote Tier gefunden wurde. Beim Eintreffen bot sich den Beiden ein entsetzliches Bild. Hundeattacke...

  • 21.05.19
Lokales
Hans Östreicher, Initiator der historischen Onlinebildersammlung

Topothek
Haringsee sichert seine alten Fotografien

HARINGSEE (rc). Hans Östreicher stellt die Topothek Haringsees, Fuchsenbigl und Straudorf vor. Auf seine Intitiative hin und unterstützt von der Gemeinde, entstand dieses grandiose Onlinealbum, gefüllt mit historischen Aufnahmen aus der Umgebung. "Ich habe über Monate alte Fotos zusammengetragen, recherchiert und katalogisiert. Ich bin sehr stolz darauf, was wir hier auf die Beine gestellt haben", schildert der Haringseer. Zu finden sind diese wertvollen Bilddokumente unter folgendem...

  • 14.05.19
Lokales
Die kleine Waldohreule wurde in der EGS aufgefangen und wird nun durch Ammeneltern aufgezogen.
2 Bilder

Eulen-Greifvogelstation
Baby-Waldohreule neben zwei toten Geschwistern gefunden

Eine Familie fand in ihrem Garten 3 Waldohreulen-Babys. Zwei der drei Tiere waren leider schon verstorben. Eines der Geschwister konnte allerdings gerettet werden und wird nun in der Eulen und Greifvogelstation großgezogen.  HARINGSEE.  Am Wochenende fand eine Familie in ihrem Garten in Staatz im Weinviertel eine Baby-Waldohreule am Boden liegend. Tragisches Detail: Sie lag neben ihren beiden toten Geschwistern. Die kleine Eule ist erst ca. zwei bis drei Wochen alt. Die Familie brachte das...

  • 11.04.19
Lokales
5 Bilder

Realitätsnahe
Brandübung in der Volksschule Haringsee

Alle Hände voll zu tun hatten die Einsatzkräfte von Feuerwehr und Rotem Kreuz  bei einer Branddienstübung in der Volksschule Haringsee. HARINGSEE. Bei einer Branddienstübung der Feuerwehr gemeinsam mit dem Roten Kreuz wurden Schüler und Lehrpersonal aus der Volksschule Haringsee evakuiert. Aufgrund der nachgebildeten starken Rauchentwicklung mussten die Schüler und das Lehrpersonal teilweise über ein Flachdach und über Leitern evakuiert werden. Mittels Atemschutztrupps wurde das Gebäude nach...

  • 01.04.19
Lokales
Der erstgeborene Bargeier mit dem Geschwister-Ei neben sich
2 Bilder

Eulen- und Greifvogelstation
Geier-Nachwuchs in Haringsee: Bruterfolg in der Greifvogelstation

HARINGSEE. Vor wenigen Tagen ist in der Eulen- und Greifvogelstation Haringsee (EGS) das erste Küken der Bartgeierbrutsaison 2019 im Nest seiner Eltern geschlüpft. Nicht nur für die äußerst liebevollen Eltern ist das ein Grund zur Freude: Das EGS-Team um den wissenschaftlichen Leiter Hans Frey hat das Ereignis ebenfalls schon mit Spannung erwartet. „Das Kleine ist glücklicherweise sehr vital und nimmt die von den Eltern angebotenen Futterstücke ohne Probleme an“, berichtet...

  • 20.02.19
Wirtschaft

Landwirtschaft
Gemeinde- und Ortsbauernratswahlen in Haringsee

Ende Jänner fanden in Haringsee die Gemeinde- und Ortsbauernratswahlen statt. Die Bauern aus Haringsee, Fuchsenbigl und Straudorf trafen sich in großer Zahl im Gasthaus Leberbauer in Fuchsenbigl. Landwirtschaftskammerrat Andreas Leidwein berichtete über die aktuellen Herausforderungen der Landwirtschaft. Die Zukunft des Rübenbaus, aber auch die Zukunft der Sozialversicherungsanstalt der Bauern waren dabei Kernthemen. Andreas Hofer wurde zum Obmann der Ortsgruppe Haringsee und zum Obmann der...

  • 08.02.19
Politik
Landeshauptfraustellvertreter Stephan Pernkopf und LA René Lobner.

Freiwillige Feuerwehr
Ein neues Feuerwehrauto für Haringsee

HARINGSEE. Die Freiwillige Feuerwehr Haringsee beabsichtigt die Anschaffung eines neuen Mannschaftstransportfahrzeuges. Das Land Niederösterreich unterstützt diese Anschaffung mit einer Förderung in Höhe von 7.000 Euro. In Niederösterreich sind mehr als 98.000 Feuerwehrmitglieder in 1.630 Freiwilligen und 89 Betriebsfeuerwehren tätig. Sie leisten jährlich mehr als 60.000 Einsätze im Kampf gegen Feuer, Katastrophen und bei Unfällen. Durchschnittlich entspricht das 165 Einsätzen pro Tag,...

  • 17.01.19
Lokales
Leopold Wendy (Sulz im Weinviertel), Herbert Greisberger (Geschäftsführer Energie- und Umweltagentur NÖ), Bürgermeister Johann Zimmermann (Weikendorf), Energiebeauftragte Doris Huber (Weikendorf), Johannes Tomek (Haringsee), Landtagsabgeordneter Manfred Schulz, Peter Klietsch, BSc (Prottes), E&UGR GfGR Roman Bobits (Lassee)

Energie-Vorbilder
Fünf Gänserndorfer Gemeinden ausgezeichnet

BEZIRK GÄNSERNDORF. Beim Energiebeauftragtenforum der Energie- und Umweltagentur NÖ in Großkrut wurden insgesamt 14 Weinviertler Gemeinden ausgezeichnet, fünf davon aus dem Bezirk Gänserndorf. Seit 2013 sind Gemeinden per NÖ Energieeffizienzgesetz verpflichtet, ihre Energieverbräuche durch eine Energiebuchhaltung zu überwachen. Um die Qualität der Energiebuchhaltung zu steigern, gibt es seit drei Jahren das Projekt „Energiebuchhaltungs- Vorbildgemeinden“, an dem sich heuer NÖ-weit bereits 210...

  • 20.12.18
Lokales
Der Mäusebussard wird in Haringsee gepflegt.

Bussard-Abschuss
Anzeige wegen Tierquälerei

HARINGSEE. Illegal angeschossen und einfach verletzt auf einem Feld zwischen Bruck und Enzersdorf an der Fischa zurückgelassen: Das ist das Schicksal eines Mäusebussards, der vor einigen Tagen von einer Dame gefunden in die  Eulen- und Greifvogelstation Haringsee (EGS) gebracht wurde. Das EGS-Team stellte sehr schnell eine Unterarmfraktur fest. Ob der Vogel, der nun in der EGS gepflegt wird, wieder voll flugfähig wird, kann man im Moment noch nicht abschätzen. Die EGS Haringsee erstattete...

  • 12.12.18
Freizeit
Der Harigseer Kabarettist Pepi Hopf und seine Kollegen spielen zwei Abende in Haringsee Open-Air-Kabarett.
2 Bilder

Kabarett in Haringsee: 29. und 30. Juni

HARINGSEE. Die Open Air-Veranstaltung "Kabarett in Haringsee" findet am 29. und 30.06. am Sportplatz in Haringsee statt. Lokalmatador Pepi Hopf hat auch heuer wieder Top Kabarettisten für die Veranstaltung gewinnen können. Freitag 29.06. Mike Supancic, Fredi Jirkal und Pepi Hopf Samstag 30.06. Stefan Haider, Peter und Tekal, Omar Sarsam Beginn jeweils um 20:00 Uhr, Einlass ab 18:00 Uhr, Für Speisen und Getränke ist bestens gesorgt.

  • 05.06.18
Lokales
Austria, Haringsee | 2018 02 27 | Rescued young hare at EGS.

EGS Haringsee: Gerettetes Feldhasenbaby läutet Jungtier-Saison ein

Geschwisterchen fiel wohl Kälte zum Opfer Ein Feldhasenbaby ist der erste kleine Findling der bevorstehenden Jungtier-Saison in der von VIER PFOTEN geführten Eulen- und Greifvogelstation Haringsee (EGS). Mitarbeiter des Kraftwerkes Freudenau hatten es vor wenigen Tagen auf dem Firmengelände gefunden. Daneben lag das Geschwisterchen, das leider nicht überlebt hat; es war wohl der Kälte zum Opfer gefallen. Von der Mutter gab es keine Spur. „Das Feldhasenbaby war extrem verstört am Anfang“,...

  • 28.02.18
Lokales
© ÖRK / Bitte kommen Sie JETZT Blutspenden!

Bitte unterstützen Sie uns - JETZT Blutspenden und Leben retten in Haringsee!

... Blutversorgung kennt keine Pausen! Wir brauchen Ihre Unterstützung – zu jeder Zeit. Die nächste Möglichkeit in Ihrer Umgebung: Samstag, 17.03.2018 13.00-17.00 Uhr Blutspendebus beim Feuerwehrzeughaus  Hautpstraße 1 Haringsee Bitte um Verständnis, dass die Annahme zur Blutspende spätestens bis 30 Minuten vor Ende der Blutspendeaktion erfolgen kann. In Österreich wird alle 90 Sekunden eine Blutkonserve benötigt, insgesamt bis zu 350.000 Konserven pro Jahr. Herausfordernd ist...

  • 27.02.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.