Heimkinder

Beiträge zum Thema Heimkinder

v.l.n.r.: die Kinder aus Bolivien mit Krippenstein-Standortleiter Wolfgang Steiner, Projektleiter Andreas Penninger, Bürgermeister Egon Höll und Alfred Bruckschlögl auf der Schönbergalm, Ausgangspunkt zu den Dachstein-Eishöhlen!

Bolivische Heimkinder in den Dachstein-Rieseneishöhlen

OBERTRAUN. Im Rahmen eines von den Wiener Philharmonikern initiierten Austauschprojektes bekamen die Heimkinder aus Bolivien nun die Möglichkeit, einige Tage in Österreich zu verbringen. Die Musik, die alle Menschen der Welt verbindet, ist für diese Straßenkinder das Tor in eine andere Welt und wie so oft Verbindungselement zu anderen Kulturen. Die bolivischen Kinder waren dabei vor kurzem mit ihrem Projektleiter Andreas Penninger und ihren Pateneltern in der Welterberegion unterwegs. Von...

  • Salzkammergut
  • Marie Schulz

622.500 Euro für Opfer von Gewalt

OÖ (red). Die Unabhängige Opferschutzstelle des Landes OÖ unterstützt ehemalige Heimkinder, die u.a. in Einrichtungen des Landes OÖ Opfer von physischer, psychischer oder sexueller Gewalt geworden sind. Bisher haben sich 81 Personen bei dieser Stelle gemeldet. Wir streben eine gründliche Aufarbeitung der Fälle an. Vorgesehen, gemäß dem Beschluss der Opferschutz-Kommission, sind finanzielle Gesten von insgesamt 622.500 Euro, so LH Josef Pühringer.

  • Linz
  • Bezirksrundschau Oberösterreich
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.