Josef Seppi Winkler

Beiträge zum Thema Josef Seppi Winkler

Josef "Seppi" Winkler testete mit seiner Familie die neuen Möbel im Glockenspiel-Gastgarten.

Café Glockenspiel in neuem Glanz

"Endlich ist der sanfte Relaunch im Café Glockenspiel fertig", freut sich Josef "Seppi" Winkler, der mit Tochter und Lebensgefährtin den Sommer im neuen "Sommergarden" genießt. "Wir haben sehr bewegliche Möbel organisiert und so eine gemütliche Lounge-Atmosphäre geschaffen", sagt Winkler, dem es auch gelungen ist, Künstlerin Dominika Köck für die Mitgestaltung beim Glockenspiel zu gewinnen.

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Das Sushi-Schiff ist startklar: Mr. Bin (l.) und Josef Winkler freuen sich auf das neue Gastro-Angebot im Café Glockenspiel.

Neu: Café Glockenspiel setzt auf japanische Spezialitäten

In den letzten Jahren wurde Graz mehr und mehr zur "Sushi-Stadt", das bewiesen zahlreiche kulinarische Neueröffnungen. Der Hunger nach rohem Fisch und anderen Köstlichkeiten ist in der Murmetropole aber noch nicht gestillt: Ab 4. Juni gibt es im Café-Bar Glockenspiel nämlich nun exklusive, japanische Küche vom bekannten Sushi-Meister Mr. Bin. Gäste können sich neben zwei täglich wechselnden Mittagsmenüs auch auf typische Speisen wie Sashimi, Maki, Nigiri, Sushi-Rolls, Tuna Tartare, verschiedene...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Feier-Quartett: Winkler, Janger, Gerstner, Platzer. (v.l.)

Zum Geburtstag: Glockenspiel-Chef wurde überrascht

"Er will ja nie feiern, zumindest nicht seinen Geburtstag. Und es ist dann nicht ganz leicht, dennoch ein Fest hinzubekommen." Josef "Seppi" Winkler, eine Hälfte des Café Glockenspiel-Führungsduos, hat es dann aber doch geschafft, eine Überraschungs-Geburtstagsfeier für Jubilar René Janger auf die Beine zu stellen. Familie, Freunde und Weggefährten, wie etwa Uhrmacher Michi Gerstner und Unternehmer Willi Platzer verbrachten einen gemütlichen Abend mit dem Jubilar.

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Stoßen an: Winkler, Isik, Baumann, Janger (v.l.)

Neuigkeiten am Glockenspielplatz

Die Szenewirte René Janger und Josef "Seppi" Winkler freuen sich, dass es am Glockenspielplatz neben Frühstück, Brunch und Party nun auch Urlaubsgefühl gibt. Wie berichtet, übergab Janger das Cinderella in die Hände von Kaan Isik und Anna Baumann, die nun ins Beach House einladen.

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Blickt Vaterfreuden entgegen: Josef "Seppi" Winkler

Glockenspiel-Wirt mit Vaterfreuden

Alles neu am Glockenspielplatz: Aus dem ehemaligen Cinderella wurde vor Kurzem das Beachhouse. Ab sofort wollen Kaan Isik und Anna Baumann mit Cocktails, Liegestühlen und Co. Sommerfeeling verbreiten. Ganz und gar nicht auf der faulen Haut liegt Szenewirt Josef "Seppi" Winkler, der das Cinderella in kompetente Hände übergegeben hat und sich wieder ganz dem Café Glockenspiel widmet. "Ein bisschen abgelenkt bin ich aber schon", schmunzelt Winkler, schließlich blickt er Vaterfreuden entgegen.

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Stoßen auf den Brunch an: J. Winkler und R. Janger

Brunch im Sommerbowle im Café Glockenspiel

Im Café Glockenspiel kann jetzt im neu gestalteten Gastgarten an jedem Wochenende in Verbindung mit der eigens kreierten Sommerbowle gebruncht werden. "Bis 14 Uhr und länger verwöhnen wir die Gäste mit kalten und warmen Speisen, Prosecco und Bowle", machen René Janger und Josef "Seppi" Winkler Lust auf mehr, "wir wollen in der Touristen- und Urlaubszeit ein Zeichen setzen."

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Genossen ein Cinderella-Frühstück im neu gestalteten Gastgarten des Café Glockenspiel: B. Demmerer (l.), J. Winkler

Neue Frühstücksvariation soll den Kater vertreiben

Keine Frage, sie kommen wieder, die warmen Stunden in den Grazer Gastgärten. Der Start in die Saison war auch beim Café Glockenspiel erfolgreich. "Wir sind heuer früh dran gewesen", berichten Josef "Seppi" Winkler und René Janger. Gefeiert wird das nicht zuletzt aufgrund der Symbiose mit dem hauseigenen Cinderella-Kater-Frühstück. Dieses wurde am Vormittag neben dem bereits etablierten Glockenspiel-Frühstück und den Eierspeis-Varianten in die Karte aufgenommen. Mitbegleitet wird die neue...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
In großer Feierlaune: Rath, Jolanda, Winkler

Café Glockenspiel geht neue Wege

Mit der Reihe "Fever clock" gehen die Café-Glockenspiel-Masterminds Rene Janger und Josef "Seppi" Winkler neue Wege. Mit Gastauftritten von Leo Rath, Sax Max oder verschiedenen Schlagersternen (zuletzt war unter anderem Jolanda zu Gast), wird wieder eine große Zahl an Partytigern in das Szenelokal gelockt. "Nachdem wir manchmal schon an unsere Grenzen stoßen, überlegen wir, ,Fever clock' auch in größeren Locations zu feiern", denkt Janger etwa an das Glockenspielhaus mit seinen Arkaden oder den...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Prosit auf das Jubiläum: Winkler, Moser, Janger (v.r.)
  2

Jubiläum im Glockenspiel: Diese Glocke läutet seit 20 Jahren

Da hat wohl jemand brav aufgegessen: Rechtzeitig vor dem verregneten Wochenende wurde vergangenen Donnerstag bei sommerlichen Abendtemperaturen auf das 20-Jahr-Jubiläum des Café Glockenspiel angestoßen. Bei Spezialgetränken wie dem legendären Belvedere Spritz schwelgten Rene Janger und sein Partner Josef "Seppi" Winkler mit den mehr als 250 erschienenen Gästen in Erinnerungen. Dass zu einer Feier auch Geschenke gehören, versteht sich von selbst: Während Joma-Fashion-Chefin Viktoria Moser gleich...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.