Jubiläumssaison

Beiträge zum Thema Jubiläumssaison

Sport
Petra Polanc (l.) spielt ein weiteres Jahr in Linz.

BSC70 Linz
Badminton-Ass Polanc bleibt Linz treu

Top-Badminton-Spielerin Petra Polanc bleibt dem BSC70 eine weitere Saison erhalten. LINZ. Im Herbst startet der BSC70 Linz in seine Jubiläumssaison. Nach dem verpassten Aufstieg in die erste Badminton-Bundesliga, soll das Kunststück nun im 50. Jahr der Vereinsgeschichte gelingen. Ein wichtiger Baustein dazu: Die 18-jährige Top-Spielerin Petra Polanc schlug lukrative Angebote aus Deutschland und Frankreich aus und spielt ein weiteres Jahr in Linz.

  • 10.07.19
Lokales

Dreiste Blumendiebe auf der Trabrennbahn

BADEN. In der Nacht vom 7. auf den 8. Juni 2018 wurde auf der Trabrennbahn Baden ein Großteil des Blumenschmucks, der für die Jubiläumssaison “125 Jahre Trabrennen in Baden” vorbereitet war, gestohlen. Die dreisten Diebe fuhren wahrscheinlich auf der Rennbahn bis vor die Haupttribüne und entwendeten 12 bereits bepflanzte Blumenkästen – eine Menge, die man in einem Personenauto nicht transportieren kann! "Einfach unerklärlich, welche Privatperson eine dermaßen große Anzahl an Hängekästen...

  • 20.06.18
Sport
Langlaufen ist eine Ganzkörpersportart für Jung und Alt

Jubiläumssaison der Langlaufarena Pirkdorf

FEISTRITZ OB BLEIBURG. Am 8. Dezember startete die Langlaufarena Pirkdorf in ihre 10. Saison. "Wir haben massiv in Leihausrüstungen für den Skiverleih investiert", erklärt Betreiber Josef Skuk. Der Fokus liegt auch heuer wieder auf Kindern und Schülern. "Unser Ziel ist es, Kinder und Schüler in der Turnstunde auf die Loipe zu bringen, denn Langlaufen ist leistbar und eine Ganzkörpersportart für Jung und Alt", so Skuk. Die Langlaufarena hat täglich von 9 bis 17 Uhr geöffnet. Dienstags und...

  • 20.12.16
Lokales
Das Forfel-Team konnte mit 2016 zufrieden sein und hatte auch un der Jubiläumssaison allen Grund zum Feiern.

Erfolgreiche Forfel-Bilanz 2016

Publikum zeigte sich von Burg Forchtenstein Fantastisch wieder begeistert FORCHTENSTEIN.Unter großem Publikumsandrang ist die zwanzigste Saison des Kinder- und Familienkulturfestivals Burg Forchtenstein Fantastisch erfolgreich zu Ende gegangen. Trotz großer wetterbedingter Herausforderungen wurden die Erwartungen was die Besucherzahlen betrifft übertroffen. So konnte das bereits extrem hohe Niveau des Vorjahres mit mehr als 20.000 Besucherinnen und Besucher gehalten werden. Exakt 21.335...

  • 11.08.16
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.