Saisonstart

Beiträge zum Thema Saisonstart

Im Schauspielhaus hat man große Pläne für die kommende Spielzeit.
4

Zu Saisonbeginn
Der letzte Mensch lebt im Schauspielhaus

Es geht wieder los: Das Grazer Schauspielhaus startet ambitioniert in den Herbst. Es wird düster, aber auch interaktiv, politisch und richtungsweisend. Das verspricht zumindest ein Blick in das neue Spielzeitbuch. Gestartet wird morgen mit einer Adaption von Mary Shelleys "Der letzte Mensch" in Haus Eins.  Die Bühne im Schauspielhaus hat sich in ein Mausoleum verwandelt: Schwarze Metallstäbe formen eine Art Käfig, in dessen inneren ein steinerner Altar thront, umgeben von gestapelten...

  • Stmk
  • Graz
  • Ludmilla Reisinger
VSV-Pressegespräch mit Kapitän Jamie Fraser, Headcoach Rob Daum, Geschäftsführer Andreas Napokoj und Stürmer Marco Richter.

Saisonstart Eishockey
"Wir sind bereit"

Die Tage bis zum Start der Eishockeysaison 2021/ 22 sind gezählt. Am Freitag startet für die Adler der Kampf um die diesjährige Meisterschaft.  VILLACH. Die letzte Saison, sie war nicht das, was sich der EC Grand Immo VSV erhofft hatte. Aus diesem Grund haben die Verantwortlichen in den letzten Monaten an vielen Stellschrauben gedreht: Spielern, Trainern, Kommunikation, Infrastruktur - um nur einige wenige Punkte aufzuzählen. Und aktuell scheint das neue Konstrukt zu harmonieren und die...

  • Kärnten
  • Villach
  • Chantal Buschung
Ob die kommende Wintersaison für Tirol wieder besser läuft? Der FPÖ Tirol macht vor allem der Personalmangel Sorgen.

Wintersaison
FPÖ Tirol sorgt sich um Wintersaison

TIROL. Die Sorge um die bevorstehenden Wintersaison macht sich allmählich unter den Parteien breit. Einige stellen Verbesserungspläne und Strategien vor, andere wie die FPÖ Tirol analysieren die Problematik und werfen der Bundes- und Landesregierung zu wenig Vorbereitung vor.  Personalmangel als größte SorgeMit Sorge blickt man auf die kommende Wintersaison bei der FPÖ Tirol. Das Hauptproblem wäre, so der Tiroler FPÖ-Landesparteiobmann KO LAbg. Abwerzger, dass ein "eklatanter Personalmangel"...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
DasEnsemble mit der Künstlerischen Leiterin Marie Rötzer nach der Premiere

Landestheater Niederösterreich
Erfolgreicher Saisonauftakt

Vergangenen, Samstag, 11.9.21 sind wir mit William Shakespeares Klassiker „Othello“ in der Regie von Nestroypreisträger Rikki Henry, mit Nicholas Monu in der Titelrolle und als Gast im Ensemble erfolgreich in die neue Spielzeit gestartet. ST. PÖLTEN (pa). Neben zahlreichen Abonnentinnen und Abonnenten haben unter anderem Cornelius Obonya, Josef Haslinger, Herbert Binder, Michaela und Norbert Steiner, Albrecht Großberger, Karin und Leopold Schreylehner, Herbert Grüner die Premiere besucht. Die...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Freizeitticket 2021/22: einmal mehr gibt es die politische Preisdiskussion.

Freizeit Ticket
Der alljährliche Zuruf der Politik

INNSBRUCK. Kurz nach Verkündung des Saisonstarts des Freizeittickets meldet sich wie gewohnt auch die Politik zu Wort. Einmal mehr wird die Preisanpassung kritisiert. Einst starteten die Nordketten-, Patscherkofel- und Mutterer-Bergbahnen das Projekt, inzwischen beteiligen sich 18 Bergbahnen an der ganzjährigen Freizeit-Verbundkarte und tragen auch die wirtschaftliche Verantwortung. Das FreizeitticketDen Stadtblatt-Artikel zum Saisonstart 2021/22 und die Möglichkeit der Rückvergütung finden Sie...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
In guter Form: Kristof Gal traf 10 mal ins gegnerische Gehäuse
33

HLA Challenge startet in die Saison
Niederlage zum Auftakt für UHC Hollabrunn

Knappe Niederlage zum Saisonstart für die Hollabrunner HOLLABRUNN. Zum Saisonstart fanden die Hollabrunner zwar einige gute Chancen im Spiel vor, für einen Sieg reichte es mit vielen leichtfertig vergebenen Möglichkeiten dennoch nicht. Gegen Liganeuling Fünfhaus setzte es erst in den Schlussminuten eine denkbar knappe Niederlage. Es wird mit vielen Neuen im Hollabrunner Lager die wie erwartet „schwere Saison“ in der Ostliga. Schwerer EinstandDie neu formierte Mannschaft mit Routiniers um...

  • Hollabrunn
  • Daniel Arbes
Rafael Rotter (Steinbach Black Wings Linz), Brian Lebler (Steinbach Black Wings Linz), Chris Rumble (Steinbach Black Wings Linz) bei der Spielerpräsentation „Black is Back“ am 31.8. (v. li.).
4

Vorstellung der Mannschaft
Black Wings starten in neue Saison

Kurz vor Saisonstart haben die Black Wings ihre Mannschaft präsentiert und wollen mit einer Imagekampagne Zuversicht ausstrahlen. LINZ. Am 17. September ist es so weit. Unter dem Motto "Black is Back" starten die Steinbach Black Wings in die neue Saison. Am Dienstag, 31. August, wurde in der Linzerie am Taubenmarkt die neue Mannschaft präsentiert. Fans hatten die Möglichkeit ihre Stars hautnah zu erleben und sich Autogramme zu holen. Bei einer Riesentombola wurden Preise wie signierte Helme,...

  • Linz
  • Christian Diabl
Neuer Kapitän: Routinier Vladko Mitkov führt die junge Truppe in die neue Saison
2

UHC Hollabrunn
Mit breiter Brust in neue Liga

Mit breiter Brust und neuem Kapitän geht es für die Hollabrunner Handballer in die neue Liga HOLLABRUNN. Durch eine Umstrukturierung im Österreichischen Bandballverband spielt der UHC Hollabrunn von nun an in der HLA 2. Die Liga besteht ausschließlich aus Vereinen der Ostregion. Die Bonusrunde im Frühjahr wird es nicht mehr geben. Stattdessen werden sich die Ost (4 Vereine) und West (2 Vereine) um den Aufstieg im klassischen Play Off duellieren. Laut Manager Gerhard Gedinger erwartet die Mannen...

  • Hollabrunn
  • Daniel Arbes
Die Neuzugänge Marko Dobric und Mislav Nenadic mit dem Dressen-Prototyp

HSG XeNTiS
Neue Dressen und ein ausgeklügeltes System

Startschuss zur neuen Handball-Bundesligasaison. Die HSG XeNTis geht mit einem neuen Vereinsnamen, neuen Spielernamen und einem neuen Kapitän ins Rennen. BÄRNBACH/KÖFLACH. "Wir schielen mit einem Auge in eine ungewissen Zukunft§", bekannte HSG XeNTis-Obmann Gerhard Langmann zum Saisonstart. Das liegt zum Glück nicht am neuen Hauptsponsor, denn Präsident Otto Kresch und seine Familie kompensierten den Ausfall von Remus, indem sie mit ihrer eigenen Firma XeNTiS, die gerade am Voitsberger Vorum...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Harald Almer
Doppeltorschütze bei der Pflichtspielpremiere für die Stainzer: Clemens Gaugl

3:0 Auswärtssieg in St. Johann/Köppling.....
Perfekter Saisonstart für den HV TDP Stainz!

1.Runde STT Meisterschaft – SK Hohenburg : HV TDP Stainz 0:3 (0:3) Torschützen: Gaugl (2), Steinbauer Am vergangenen Freitag ging es für den Hobbyverein TDP Stainz endlich wieder los. Nach knapp 10 Monaten ohne Meisterschaftsspiel startete die STT Meisterschaft in die neue Saison. Erster Gegner der Stainzer war auswärts mit dem SK Hohenburg eine Mannschaft, gegen die man das letzte Spiel im Herbst 2020 mit 3:0 verlor. An diesem Tag sah man aber von Anfang an, dass der Sieg heute nur über die...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Daniel Fabian
Die US-Cars Peicher Styrian Hurricanes sind bereit für den Start in die Saison.
7

Football is back: Styrian Hurricanes brennen auf die Games

Auf 120 Yards Mal 53 Yards tut sich was. "American Football is coming home" – lange mussten die heimischen Kraftpakete warten, um wieder spielen zu können. Die Pandemie hat die heimischen Mannschaften schwer getroffen, denn hier geht es im Gegensatz zu anderen Sportarten um wesentlich mehr Körperkontakt und -einsatz. Die US-Cars Peicher Styrian Hurricanes lassen sich aber, wie gewohnt, nicht unterkriegen und brennen schon auf den Saisonstart. Der Hitzendorfer Hans-Jürgen Stieber,...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Nina Schemmerl
Die Legionäre sind von Beginn an mit Bord.
2

Unger Steel Gunners Oberwart
Trainingsstart mit allen Legionären

Das neue Team der Unger Steel Gunners Oberwart traf sich zum ersten Mal am Feld in der Sporthalle Oberwart. OBERWART. Nach der Anreisewelle der neuen Gunners-Legionäre am vergangenen Wochenende, hat Montagvormittag das erste offizielle Saisoneröffnungs-Teammeeting stattgefunden. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde und Einführung in organisatorische und administrative Abläufe ging es im Anschluss zum gemeinsamen Mittagessen ins Telegraph Hotel Oberwart. Am Nachmittag standen einige erste Tests...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
2

22:0 gegen den SV Frankviertel
Furioser Saisonstart für den Askö Leonding

Einen Torreigen „im Minutentakt“ bescherten die Kicker des Askö Leonding dem Tormann des SV Frankviertel Linz. LEONDING. Am 15. August absolvierten die Leondinger, mit 22:0, einen rekordverdächtigen Start in die neue Saison.  Die Weichen für diesen Sieg stellte Saman Nagafi als er in Minute sieben per Elfmeter den Torreigen mit dem 1:0 eröffnete.  „Haben nochmals in den Büchern nachgeschlagen“„Das war das dubioseste Match das wir je hatten. Wir haben in den Büchern nochmals nachgeschlagen ob...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Mit dem Derby Wettmannstätten - Preding startet die Gebietsliga West am Freitag (19.30 Uhr).
Aktion 2

Saisonvorschau: Alles völlig offen in der Gebietsliga West

Die WOCHE-Saisonvorschau zum Start der Gebietsliga West: Es dürfte ziemlich ausgeglichen zugehen. Die Gebietsliga West startet heuer mit einem völlig offenen Rennen in die neue Saison: Mit Kaindorf ist der Dominator der (halben) Vorsaison (zehn Siege in zehn Spielen) trotz Abbruch in der Unterliga – die Südsteirer fusionierten mit dem AC Linden zum 1. FC Leibnitz. Da überraschen die Kampfansagen aus dem Bezirk Deutschlandsberg kaum. Blick aufs Stainzer JubiläumsjahrStainz beendete den...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Trainer  Roland Kerpicz erwartet von seinen Spielern vollen Einsatz.

Neustart Gebietsliga West
Die „jungen Gallier“ wollen den Titel

Die letzten zwei abgebrochenen Hinrunden in der Gebietsliga West haben Spuren bei den Vereinen hinterlassen. ASV Trainer KM2 Roland Kerpicz sieht das aber als Chance. Roland Kerpicz: „Alle Spieler, so auch alle jungen Spieler, trainieren gemeinsam unter den Vorgaben vom neuen Cheftrainer Bernd Windisch und Co Trainer Roland Kerpicz/ Josef Felgitscher und profitieren erheblich durch das standardmäßige, abwechslungsreiche Training mit den arrivierten Spielern der Regionalliga“.  Neuer Weg des SV...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich-Sinemus
Groß St. Florian ist heuer nicht der große Titelfavorit in der Unterliga West – wer aufsteigen will, wird wohl an Tillmitsch vorbei müssen.
Aktion 3

Saisonvorschau: Riesige Vorfreude auf den Start in der Unterliga West

Endlich geht’s im Fußball-Unterhaus wieder los: Wie startet die Unterliga West in die neue Saison? Die WOCHE-Saisonvorschau mit den Klubs aus dem Bezirk Deutschlandsberg. Wie lange wird es dauern, bis nach neun Monaten Wettkampfpause wieder ein ordentliches Niveau erreicht wird? Das wird zum Saisonstart im Fußball-Unterhaus eine der wichtigsten Fragen. Viele Klubs im Bezirk Deutschlandsberg denken, dass es einige Zeit dauern wird – aber auch, dass die Unterliga West vielleicht so stark ist wie...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Der Kader der neu installierten Liga-Juniors Mannschaft mit Trainer Michael Lattacher  (rechts hinten) und Tormanntrainer Dario Pick (links hinten). Hier wird die Philosophie der Individualität und Eigenständigkeit des Vereines voll gelebt.

SV M&R Feldkirchen
SV M&R Feldkirchen forciert den Weg in die Eigenständigkeit.

Am Freitag, dem 23. Juli, startet der SV M&R Feldkirchen nach der Pandemie in die neue Fußballmeisterschaft. FELDKIRCHEN. Die Fußballmeisterschaft startet endlich wieder! In der Kärntner Liga geht es für die Ligamannschaft am 23. Juli ab 19 Uhr gegen den SAK los. Ideologisch neu aufgestelltDie strukturellen Vorbereitungen sind getroffen und die Transfers abgeschlossen. Der SV M&R Feldkirchen hat sich ideologisch neu aufgestellt und forciert den Weg in die Eigenständigkeit. Denn wo SV M&R...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • bernhard knes
Perfekter Start für Kalsdorf. Mit Altach wurde wieder ein Bundesligist aus dem ÖFB-Cup geworfen, wie auf der prächtigen, von C&P gesponserten Videowall zu sehen ist.

Kalsdorfs Cup-Helden bleiben bescheiden

Nach dem Cup-Sieg gegen Altach geht es für Kalsdorf in der Meisterschaft gegen Bad Gleichenberg los. Neuer Eintrag in die Annalen des SC Copacabana Kalsdorf: Mit Altach konnte nun nach dem SK Sturm und Austria Wien der bereits dritte Bundesligaklub im ÖFB-Cup eliminiert werden. Eine wahrlich reife Leistung der Elf um Coach Jörg Schirgi und Top-Neuzugang Rene Mihelic, der ja mit seinem Traumtor die frühe Führung herstellen konnte. “Zugute kam uns sicher, dass wir schon bei den Testspielen gegen...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Hannes Machinger
Bitterer Start für den SV-Kuchl in die Cup Saison 2021

Covid-Fall in Fußballteam
Der SV-Kuchl sorgt sich um Saisonstart

Der Saisonstart in der Fußball Regionalliga ist für den SV-Kuchl ist nach einer Covid-19 Erkrankung eines Spielers derzeit unsicher. Ein erstes Spiel im ÖFB-Cup gegen Blau Weiß Linz am kommenden Freitag ist bereits verschoben worden. Im Moment wird kein Training durchgeführt. KUCHL. Der Saisonauftakt in Kuchl beginnt für die Mannschaft äußerst unglücklich. Bei einer Covid-19 Untersuchung am vergangenen Wochenende wurde ein Spieler positiv auf Covid 19 getestet worden. Laut dem sportlichen...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Martin Schöndorfer stadtNAH
SPG-Trainer Helmut Kraft: „Wir wollen wieder um den Titel mitspiele.”

Mit Heimspiel gegen Zirl startet SPG Silz/Mötz neuen Anlauf auf Meistertitel in der Tiroler Liga
„Wir wollen Scharte auswetzen”

SILZ (pele). Die Nachwehen waren nach dem verpassten Aufstieg in die Regionalliga Tirol dann doch relativ heftig! „Klar, auch alle Spieler waren sauer und enttäuscht, dass es mit dem Aufstieg nicht geklappt hat”, räumt Silz/Mötz-Trainer Helmut Kraft ein. Der seinen Mannen dann auch neun Tage frei gab, damit „sie den Kopf frei bekommen.” Am 23. Juli geht’s bereit mit der neuen Tiroler-Liga-Saison los. Ab 19 Uhr ist Zirl der Gegner im Silzer Pirchet. „Die Zielsetzung ist klar: Wir wollen die...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
HAKA Traun behauptete sich im Test gegen Gunskirchen.
19

LANDESLIGA OST
"Viele Partien auf Messers Schneide"

Landesligist Traun krempelte im Sommer sein Team um. Junge Spieler sollen in den Fokus rücken. TRAUN. "Die Burschen ziehen voll mit", sagt HAKA-Trainer Markus Erbschwendtner, der seine Jungs seit dem 1. Juni zum regelmäßigen Training bittet. Kadertechnisch hat sich beim Trauner Klub einiges verändert. "Wir haben uns qualitativ verstärkt und darauf geachtet, echte Führungsspieler zu verpflichten, die die jungen Spieler führen können." Jugend wird forciertDie Trauner haben zuletzt die U17...

  • Linz-Land
  • Benjamin Reischl
Christoph Kuprian strebt mit dem SV Längenfeld einen sicheren Mittelfeldplatz in der Landesliga West an.

Aufstieg kam für den SV Längenfeld quasi per Post
Start in die Landesliga

LÄNGENFELD (pele). Christoph Kuprian (36) geht in seine dritte Spielzeit als Trainer der Kampfmannschaft des SV Längenfeld. Fertig gespielt wurde bisher noch keine Saison – Corona machte einen Strich durch die Rechnung. Da es zuletzt aber eine Wertung gab, schafften die Ötztaler den Aufstieg von der Gebietsliga in die Landesliga West. „Nachdem wir im Herbst ungeschlagen geblieben sind, glaube ich schon, dass der Aufstieg verdient ist. Auch wenn die Bestätigung quasi per Post eingetrudelt ist”,...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
Imst-Coach Herbert Ramsbacher: „Die Leistungen in den Testspielen waren sehr ansprechend.”
2

SC Imst trifft in der ersten Regionalliga-Runde auf die Amateure von Wacker Innsbruck
Punktejagd startet in Stams

IMST, STAMS (pele). Wenn am Wochenende vom 23. bis 25. Juli die neue Regionalliga-Saison angepfiffen wird, ist es der dritte Versuch, das neue Format endlich einmal zu Ende zu spielen. Zweimal kam zuletzt bekanntlich die Corona-Pandemie dazwischen. Für den SC Imst beginnt die Spielzeit mit einem Auswärtsspiel. Den Bezirk muss der Club dennoch nicht verlassen. Denn die Partie gegen die Wacker Amateure, die häufig auf Wanderschaft gehen, steigt am 25. Juli ab 11 Uhr in Stams. Die Erwartungen im...

  • Tirol
  • Imst
  • Peter Leitner
Thomas Goiginger – hier am Ball – zeigte eine erneut starke Leistung im schwarz-weißen Trikot.
26

ADMIRAL BUNDESLIGA
LASK mit zwei Siegen in Richtung Bundesliga-Start

LINZ. Mit einem 1:0 gegen den deutschen Zweitligisten Heidenheim feierte der LASK einen erfolgreichen Abschluss der Saisonvorbereitung. Eine über weite Strecken engagierte Partie krönte LASK-Mittefeldmotor Peter Michorl durch einen Elfmeter zum 1:0. Für eine Schrecksekunde sorgte Marco Raguž, der sich beim Aufwärmen eine Zerrung zuzog und nicht eingsetzt werden konnte. Gelungenes ComebackBereits beim Premierenspiel der LASK-Frauenmannschaft fanden sich zahlreiche Fans auf den Tribünen der...

  • Linz
  • Benjamin Reischl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.