Jugendschutz MOBIL

Beiträge zum Thema Jugendschutz MOBIL

Jugendlandesrätin Beate Palfrader setzt beim Jugendschutz auf Vorsorge statt Nachsorge.

"Jugendschutz MOBIL" beim Söller Dorffest

SÖLL. Auch im Sommer gibt der mobile Infobus des Landes Tirol wieder Vollgas und legt bei verschiedenen Veranstaltungen tirolweit einen Tourstopp ein. Die Mission des "Jugendschutz MOBIL"-Teams: Junge Menschen und deren Eltern bzw. Erziehungsberechtige über Themen wie Alkoholkonsum, Ausgehzeiten, E-Zigaretten oder das neue Tiroler Jugendförderungs- und Jugendschutzgesetz zu informieren. „Bei dieser Initiative geht es nicht darum, den Zeigefinger zu erheben, sondern wichtige Sachverhalte...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Isabella Traunfellner
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.