Künstler

Beiträge zum Thema Künstler

Mag. Franz Huber (Kaufmännischer Direktor), Christine Weiser (Künstlerin ARTSchmidatal)

Ausstellung der Künstler von „Art Schmidatal“ im Landesklinikum Horn

Im Landesklinikum Horn stellen vier Künstler der Künstlervereinigung „ART Schmidatal“ ihre Werke aus.Gleich vier Künstler der ART Schmidatal stellen im Landesklinikum Horn aus. Christine Weiser, Marianne Nödl, Walter Fabringer und Dominik Weichsler-Weiser zeigen seit März 2020 ihre Arbeiten in den Gängen des Klinikums. Auf eine feierliche Eröffnung der Ausstellung in Form einer Vernissage musste leider auf Grund der Corona-Pandemie verzichtet werden. Der Verein ARTSchmidatal ist eine Gruppe...

  • Horn
  • H. Schwameis
6

Geburtstagsfeier
Geburtstagsfeier - Maskenball ein Künstlerleben

Genau zum Höhepunkt des Faschings feierte der in Röhrenbach lebende Künstler Dr. Andreas Gamerith seinen 40. Geburtstag. Im Festsaal der umgebauten Schlosstaverne in Greillenstein fand der Maskenball unter dem Motto ein Künstlerleben nach dem gleichnamigen Walzer von Johann Strauß Sohn statt. Neben dem Gemeinderat und dem Kirchenchor denen der Jubilar angehört, erschienen auch alle Freunde und Verwandte dem Motto entsprechend kostümiert. Zur Eröffnung wurde ein Concertino von Andreas und...

  • Horn
  • Erika Hampl
6

Geburtstagsfeier
Geburtstagsfeier - Maskenball ein Künstlerleben

Genau zum Höhepunkt des Faschings feierte der in Röhrenbach lebende Künstler Dr. Andreas Gamerith seinen 40. Geburtstag. Im Festsaal der umgebauten Schlosstaverne in Greillenstein fand der Maskenball unter dem Motto ein Künstlerleben nach dem gleichnamigen Walzer von Johann Strauß Sohn statt. Neben dem Gemeinderat und dem Kirchenchor denen der Jubilar angehört, erschienen auch alle Freunde und Verwandte dem Motto entsprechend kostümiert. Zur Eröffnung wurde ein Concertino von Andreas und...

  • Horn
  • Erika Hampl
1

Philosophische Runde zum Thema „Freundschaft“

Bereits die zweite Veranstaltung in den Räumlichkeiten des Ateliers „Einklang“ war die philosophische Gesprächsrunde, die von Silvia Edinger moderiert wurde. Man bediente sich der sokratischen Methode der Gesprächsführung, bei der der Gesprächsleiter nur als Geburtshelfer der Gedanken fungiert. Geeignete Fragen aus einer „Schatzkiste“ gaben Anstöße zu Überlegungen und persönlichen Beiträgen rund um die Freundschaft- Eine kurze Zeichenarbeit als Abschluss der Runde brachte für die Teilnehmer...

  • Horn
  • H. Schwameis
7

Malen wie die Künstler

Für den von der Sparkasse ausgeschriebenen Zeichenwettbewerb versuchten sich die Schüler der ASO in der Technik großer Künstler. "Dripping" von Jackson Pollock und Kratztechnik nach Paul Klee (goldener Fisch). Viele gelungene Werke können eingereicht werden und lassen die Kinder auf Preise hoffen.

  • Horn
  • H. Schwameis
Ilias von Homer
1

Literaturereignis mit Tiroler Kunst

BUCH TIPP: Homer - "Ilias" Der Manesse-Verlag hat "Ilias", das unvergängliche griechische Menschheits-Epos in 15500 Versen, in eine prachtvolle, über 2 kg schwere Ausgabe im Schuber gepackt und von einem Tiroler Künstler gestalten lassen: Anton Christian steuert dem Klassiker 16 ergreifende Illustrationen bei. Kurt Steinmanns Neuübersetzung erfreut Homer-Kenner und -Entdecker. Im Anhang: Anmerkungen und Nachwort von Jan Philipp Reemtsma. Manesse, 576 Seiten, 101,80 € ISBN:...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
85

Ausstellungseröffnung im Autohaus Lehr

Bis 9. September zeigen vier Künstler ihre Werke im Autohaus Lehr. Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten jederzeit zu besichtigen.

  • Horn
  • Günther Winkler

Handwerkskunst mit grünem Holz

BUCH-TIPP: Christian Zeppetzauer – "Grünholzdrechseln für Einsteiger - 500 Schritt-für-Schritt-Abbildungen" Frisch geschnittenes und noch grünes Holz lässt sich mittels Drechseln zu außergewöhnlichen Werkstücken verarbeiten. Wie das geht, zeigt dieses Buch mit über 500 Abbildungen und Schritt für Schritt-Anleitungen für 10 Werkstücke. Nötiges Grundwissen wird kompakt und trotzdem umfassend vermittelt, dann geht es an die Praxis. Auch das Biegen von nassem Holz wird erklärt. Leopold Stocker...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

14. „NÖ Tage der offenen Ateliers“ 
am 15. & 16. Oktober mit mehr als 1.200 KünstlerInnen

Zum 14. Mal stehen im Rahmen der „NÖ Tage der offenen Ateliers“ Malerei, Grafik, Bildhauerei und Fotografie ebenso wie Film, Modedesign, Textil-, Schmuck- und Schmiedekunst im Rampenlicht. Ein Wochenende lang richtet sich in Niederösterreich der Fokus auf bildende Kunst, Kunsthandwerk und Design. Mehr als 1.200 bildende KünstlerInnen und KunsthandwerkerInnen öffnen am 15. und 16. Oktober 2016 ihre Ateliers, Galerien, Studios und Werkstätten. Man kann neue Werke kennenlernen, beim kreativen...

  • Horn
  • H. Schwameis
Michaela Zwickl vom Verein Steinmetzhaus, Franziska Wittmann, Doris Jelinek-Zeder vom Verein Steinmetzhaus, Mag. Christine Kasem und Franz Hochstöger.

Eröffnung des 3. Kulturfrühlings

"Am Samstag den 23.4.2016 um 19:00 Uhr finden in Zogelsdorf im Steinmetzhaus die Eröffnungsfeier des 3. Kulturfrühlings der Marktgemeinde Burgschleinitz-Kühnring und die Saisoneröffnung des Steinmetzhauses Zogelsdorf statt. Umrahmt wird die Feierlichkeit mit Musik und einer Ausstellung der Künstlerin Mag. Christine Kasem die Skulpturen zeigt und der Künstlerin Franziska Wittmann die Acrylbilder präsentiert und Franz Hochstöger der Pastellbilder ausstellt. Der Vereines Steinmetzhaus Zogelsdorf,...

  • Horn
  • H. Schwameis

Als Picasso sich selbst fälschte -

Heitere Künstleranekdoten quer durch die Jahrhunderte, Mag. Wirth-Ofner Wann: 21.02.2015 17:00:00 Wo: Festsaal Rathaus, 3730 Eggenburg auf Karte anzeigen

  • Horn
  • Christine Pitschko
Künstlerin Anita Windhager
3

Künstlern über die Schultern schauen

Einladung zur Ausstellung und Symposium Anlässlich des 100. Todestages der Friedensnobelpreisträgerin Bertha von Suttner veranstaltet der Künstlerverein „grenzART Hollabrunn“ vom 28. bis 30. August 2014 im Schüttkasten des Schlosses Harmannsdorf (3713) ein Symposium zu ihrem Gedenken und ihrem großen Anliegen: dem Frieden. Sie haben die Möglichkeit, den Künstlern am Freitag und Samstag jeweils von 14 bis 17 Uhr über die Schultern zu schauen. FRIEDEN – Istzustand der Gesellschaft lautet das...

  • Horn
  • H. Schwameis
3

Töpferhände

Wo: Mittelalterfest, 3730 Eggenburg auf Karte anzeigen

  • Horn
  • Herbert PELIKAN

Die Magie des Malens

Der Kurs ist sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet. Die Nass-in-Nass-Technik wird Schritt für Schritt von mir erläutert. Das Motiv ist vorgegeben. Am Ende des Kurses hast du ein wunderschönes Kunstwerk erschaffen und nimmst es voller Stolz mit nach Hause.Mein Ziel: Ohne Vorkenntnisse soll der klassische Aufbau eines Ölbildes erlernt werden.Von der Grundierung der Leinwand über die Verwendung der Werkzeuge bis zum Malen mit Ölfarben in der Nass-in-Nass-Technik. Auch Sie...

  • Horn
  • Tanja Ziegler
1 3

Ausstellung

Am 18. Dezember 2012 findet im Latte Grande, Währinger Gürtel 139 eine Weihnachtsausstellung der besonderen Art statt: 30 Künstler aus 15 verschiedenen Ländern präsentieren ihre Werke – auch von Dr. Engelbert Reis (Horn) und von mir (Obermarkersdorf )ist etwas dabei. Sollte Ihnen noch das eine oder andere Geschenk fehlen, mache ich Sie gerne auf das neue Buch meines Freundes Mag. Norbert Mayerhofer aufmerksam: "S Lebm is a Insl" Eine fiktive Begegnung von Konstantinos P. Kavafis mit der...

  • Horn
  • H. Schwameis

KUNST IM WALVIERTEL - Vernissage von Claudia Hüttl

Am Freitag (31.8.2012) fand unsere erste offizielle Vernissage zur ganzjährigen Ausstellung "Kunst im Waldviertel" mit der Geraser Künstlerin Claudia Hüttl statt. Vielen Dank für das zahlreiche Kommen. Die Ausstellung "Werke 2002 bis 2012" kann noch bis 23. September 2012 besichtigt werden, ein Besuch im Kunst & Kultur Seminarhotel Geras wert - das gesamte Team freut sich auf Euer Kommen. Wann: 23.09.2012 ganztags Wo: ...

  • Horn
  • Tanja Ziegler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.