Kaffeefuchsbande

Beiträge zum Thema Kaffeefuchsbande

Die beiden Jungfüchse Illy und Nespresso blinzeln verschlafen in die Kamera, nachdem sie die ganze Nacht ihre „Fuchs-Ersatzmama“ wach gehalten haben und jetzt endlich schlafen gehen - wenn die Sonne aufgeht.

Tierparadies Schabenreith
Die Fuchsbabys sind groß geworden

Als verwaiste Babyfüchse kamen Illy, Nespresso und Tchibo in einem Alter von wenigen Tagen ins Tierparadies Schabenreith in Steinbach am Ziehberg. STEINBACH/ZIEHBERG. Die Winzlinge waren alleine auf einer Straße aufgefunden worden, von der Mutter fehlte jede Spur. Die „Kaffeefuchsbande“ im Tierparadies besteht insgesamt aus drei Fuchskindern und den zwei erwachsenen Füchsen Coffee und Melitta, die bereits vergangenes Jahr von Doris Hofner-Foltin aufgezogen wurden. Kaffee benötigen die Füchse...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.