Kasberg

Beiträge zum Thema Kasberg

Oberösterreichs Pisten sorgen bei Skifahrern und Snowboardern jeden Levels für den richtigen Schwung.
7

Top-Skigebiete
Spaß im Schnee für Familien und Profis

Die Top-Skigebiete in Oberösterreich im Vergleich – Wintersportler haben die Qual der Wahl. OÖ. Für alle Skibegeisterten bietet der Konsumentenschutz der Arbeiterkammer OÖ einen Preisvergleich der bekanntesten Skigebiete in Oberösterreich an. Die günstigsten Tageskarten bietet die Forsteralm mit 16 Pistenkilometern um 29,50 Euro für Erwachsene, 15 Euro für Kinder, 21 Euro für Jugendliche und 27 Euro für Senioren. Hinterstoder-Höss verlangt für 40 Kilometer Pisten 44,50 Euro für Erwachsene, 23...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Landeshauptmann Thomas Stelzer (l.) und Bundeskanzler Sebastian Kurz.
5

Bundeskanzler und Landeshauptmann auf dem Kasberg

Während seiner Sommertour hat Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) am Samstag den Kasberg besucht. Rund 1.500 Anhänger, Funktionäre und Politiker waren bei der Veranstaltung auf der Sonnalm Hütte. OÖ. Bei kühlem Wetter trafen sich der Kanzler und die ÖVP-Granden des Landes, unter ihnen Landeshauptmann Thomas Stelzer, die Landesräte Christine Haberlander und Max Hiegelsberger, Landtagspräsident Viktor Sigl, Landesgeschäftsführer Wolfgang Hattmannsdorfer, Nationalrats-Klubobmann August Wöginger und...

  • Linz-Land
  • OÖaktuell Bezirksrundschau
Anzeige

Familienschigebiet Kasberg lädt zum Schifahren und Snowboarden ein

Das Familienschigebiet Kasberg liegt in Grünau im Almtal im östlichen Salzkammergut. Umgeben vom Panorama der Salzkammergut-Region lädt der Kasberg zum Schifahren und Snowboarden ein. 21 hervorragend präparierte Pistenkilometer, die weitläufige Kinderschiarena mit drei Förderbändern, Maskottchen Bruno Kasbär, ein attraktiver Funpark sowie urige Hütten mit herzhaften Schmankerl begeistern hier besonders Familien. Der Kasberg bietet für Familien zahlreiche Attraktionen, anfängerfreundliche Pisten...

  • Salzkammergut
  • Sonderthemen Salzkammergut
Anzeige
Bruno Kasbär und Mai Cocopelli sorgen beim Kinderschneefest am 19. Februar für Spaß und Action.
2

Brunos Kinderschneefest wieder mit Mai Cocopelli

Das Kinderschneefest am Kasberg findet am 19. Februar statt. Ab 11 Uhr geht's bei Brunos Kinderschiarena mit Spaß & Spiel mit Bruno Kasbär los. Kinderschminken, Riesen-Vier-Gewinnt, Fotostation uvm. erwartet dich. Um 13.30 Uhr startet das Highlight des Tages – Mai Cocopelli auf der Pistenbully-Bühne! Nach dem Konzert gibt's eine Autogrammstunde mit euren Stars! Wir haben auch ein Gewinnspiel für euch: Zeichne uns deinen schönsten Bruno Kasbär bei der Malstation und gewinne einen Skitag für die...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
Anzeige

Sind Sie auf der Suche nach dem perfekten Geschenk?

ALMTAL. Gutscheine für Skispaß im Almtal schenken. Mit unseren Geschenkgutscheinen liegen Sie immer richtig. Gerne stellen wir Saisonkarten, Tageskarten oder Stundenkarten speziell nach Ihren Wünschen aus. Außerdem bieten wir Ihnen unseren praktischen Kasberg-10er als Gutschein im Wert von 10 Euro an. Dieser ist im gesamten Skigebiet einlösbar. Das Familienskigebiet Kasberg im Almtal zeichnet sich vor allem durch seine Vielseitigkeit und seine Gemütlichkeit aus – sowohl Anfänger als auch...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
Das Land OÖ investiert bis 2026 mehrere Millionen Euro am Kasberg.

Kasberg: Millionenschweres Investment des Landes

Vertrag mit Schröcksnadel-Gruppe abgelaufen. Neue Struktur und Gelder des Landes für das Skigebiet an der Grenze des Salzkammerguts. OÖ (tk). Der letzte Winter war eher mau: Zwischen 80.000 und 90.000 Eintritte verbuchte man am Grünauer Kasberg in der Saison 2015/2016. Das bedeutet ein leichtes Minus im Vergleich zum Vorjahr. Schuld war das milde Wetter, doch auch schon zuvor galt das Skigebiet im Grenzgebiet zwischen Gmunden und Kirchdorf als Sorgenkind. Seit dem Sanierungsverfahren 2010 deckt...

  • Oberösterreich
  • Thomas Kramesberger
Mike Süsser und Jochen Neustifter.

3 x 2 Freikarten für "Der Kasberg kocht" gewinnen

Spitzenkoch Mike Süsser, die Kasberg-Hüttenwirte und Almtaler Spitzenköche laden am 5. März ein. ALMTAL. Unter dem Titel „Der Kasberg kocht“ laden Mike Süsser, die Kasberg Hüttenwirte und Almtaler Spitzenköche am Samstag, 5. März, zum zweiten Mal zu einem Skigourmet-Erlebnis in das Familienskigebiet ein. Mit Jörg Leithner vom Almtalhof in Grünau, Jochen Neustifter von Jo´s Restaurant in Vorchdorf, Martin Eder von Mike´s Kochstudio in Scharnstein und Johannes Dickinger vom Gasthof Dickinger in...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
1

XL Ski Spaß auch in den Semesterferien

VÖCKLABRUCK, GRÜNAU. In den Weihnachtsferien war der XL Ski Spaß wieder auf Tour am Kasberg. Kinder im Alter zwischen vier und 14 Jahren wurden von den Profis der Skischule Grünau bestens betreut und konnten so beim Abschlussrennen einige Medaillen einfahren. Organisiert wurde der XL Ski Spaß von Intersport XL Vöcklabruck und Sam Solution aus Regau. Das ehrenamtliche Betreuerteam sorgte stets für gute Laune bei den jungen Pistenflitzern. Der nächste XL Ski Spaß findet von 14. bis 17. Februar...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Anzeige
von links: Betriebsleiter Ing. Josef Schrey, Bürgermeister Alois Weidinger und Geschäftsführer der Kasberg-Bahnen Christoph Spiesberger

Der Winter kann kommen: Kasberg bestens gerüstet für die Skisaison

Saisonkartenvorverkauf • Verbesserte Infrastruktur • Saisonbeginn 6.12.2014 Das Skigebiet Kasberg in Grünau startet mit viel Elan in die Skisaison 2014/15. Das Team rund um Ing. Helmut Holzinger und dem zweiten, neuen Geschäftsführer Christoph Spiesberger konnte bereits zahlreiche Verbesserungen umsetzen und ist rechtzeitig vor dem ersten Schnee bestens vorbereitet auf eine erfolgreiche Wintersaison. Mit neu erworbenen Schneekanonen, ist es gelungen, ein Equipment aufzustellen, mit welchem...

  • Salzkammergut
  • BezirksRundschau Salzkammergut

So viel kostet die Liftkarte in Oberösterreichs Skigebieten

Die Preise für Tageskarten für Erwachsene liegen zwischen 26 Euro und 39,50 Euro. Mit OÖ Familienkarte oftmals Vergünstigungen. Die Preise für Tageskarten wurden im Durchschnitt um 3,5 Prozent gegenüber 2012/2013 angehoben. Familienermäßigungen und Kinderfreifahrten werden beim Kauf von Saisonkarten oder mit Vorlage der OÖ Familienkarte in fast allen Skigebieten gewährt. „Für begeisterte Pistenflitzer rechnet sich der Kauf einer Saisonkarte“, so Georg Rathwallner von der Arbeiterkammer...

  • Linz
  • Oliver Koch

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.