Katzennanny

Beiträge zum Thema Katzennanny

Lokales
Damit es der geliebten Samtpfote gut geht: In Klagenfurt ist Kärntens erste Katzennanny beheimatet
2 Bilder

Katzennanny
Für die Samtpfoten als Profi im Einsatz

Kärntens erste Katzennanny Maria Habacht aus Klagenfurt feiert einjähriges Firmenjubiläum.  KLAGENFURT. Ja, das gibt es: Wer für seine Samtpfoten zwecks Urlaub & Co. eine Betreuung benötigt, ist bei der ersten mobilen Katzenbetreuung Kärntens richtig. Die Klagenfurterin Maria Habacht ist vor einem Jahr als Katzennanny durchgestartet und mit ihrem Konzept erfolgreich unterwegs. Nun feiert sie einjähiges Firmenjubiläum.  Habacht besucht die Katzen in den Wohnungen der Besitzer. „Katzen...

  • 16.05.19
  •  2
Lokales
Streunerkatzen Niki Osl und Daniela Haumer vom (Verein Katzennanny) mit einer zu kastrierenden Streunerkatze.
2 Bilder

Katzennanny mit Designerin Niki Osl auf Streunerkatzen-Fang

Vier Pfoten-Testimonial unterstützte Katzennanny-Kastrationsprojekt in Gmünd. GMÜND. Eine prominente Mitstreiterin hatte Daniela Haumer vergangenes Wochenende beim einfangen von Streunerkatzen in Albrechts und St. Martin: Niki Osl. Mit der "Katzennanny" auf Kastrations-Tour Dass Niki Osl ein Herz für Tiere hat, ist vielen schon lange bekannt. Dass sie auch zupacken kann, bewies die Wiener Designerin Niki Osl, bekannt für ihr Label „miss lillys hats“ und seit einigen Monaten VIER PFOTEN...

  • 15.11.17
  •  1
Lokales
1240 Euro kamen zusammen. Katzennanny Daniela Haumer ist dankbar für die vom Waldviertel Club und den Bezirksblättern initiierte Aktion und für die große Spendenbereitschaft.

1240 Euro für Katzennannys Katzenauffangstation

Erfolgreiche Spendenaktion wurde abgeschlossen. BEZIRK GMÜND/ZWETTL. Insgesamt sechs UnternehmerInnen unterstützten die von Michael Neugschwandtner (Waldviertel Club) und den Bezirksblättern Gmünd initiierte Spendenaktion für den Verein Katzennanny von Daniela Haumer. Die InhaberInnen der folgenden Geschäfte von Chiliy Gym Gmünd, Dan Küchenstudio Gmünd, Espresso & Music Gmünd, Bellas Herrenmoden Gmünd, Pfotenviertler Stadl Heidenreichstein und Autohaus Kolm Zwettl nahmen an der vom...

  • 21.03.17
Lokales

Mazda Kolm unterstützt Katzennanny

Mazda-Kolm Geschäftsführer Thomas Kolm und sein Autohaus in Zwettl dürfen auf eine 60 Jahre Tradition und Erfahrung zurückblicken. Das Unternehmen beschäftigt insgesamt zwölf Mitarbeiter, darunter auch zwei Lehrlinge. Thomas Kolm mag das Bodenständige und Ehrliche am Waldviertel und seinen Bewohnern. Und er mag tiere, besonders Katzen und unterstützt daher mit Freude auch die Spendenaktion des WaldviertelClubs und der Bezirksblätter Gmünd zugunsten der Katzennanny Daniela Haumer. Daniela...

  • 22.02.17
Lokales
Katia Waitz, Birgit Hahn und Jasmin Thielmann präsentieren den liebevoll gestalteten Kalender.

Katzennanny-Katzenkalender helfen armen Samtpfoten

GMÜND (eju). Noch gibt es welche, nämlich die aufwändig gestalteten Katzenkalender von und mit ehemaligen Schützlingen, die von Katzennanny Daniela Haumer und den Tierärzten aus dem Bezirk Gmünd wieder liebevoll aufgepäppelt wurden. Zu beziehen sind die Kalender einerseits bei Daniela Haumer persönlich unter der E-Mailadresse: info@katzennanny.at als auch in der Tierarztpraxis Gmünd bei Tierärztin Katia Waitz und Jasmin Thielmann sowie in der Tierarztpraxis Schrems. So ein Kalender ist nicht...

  • 17.01.17
Lokales

Gmünder Unternehmerin hilft Tierschutz

GMÜND. Auch Isabella Muck, die Inhaberin von Bellasherrenmoden am Stadtplatz in Gmünd ist ein Katzenfan. Auch Sie hat selbst einen Vierbeiner zuhause, und hilft gerne das Projekt Katzennanny zu unterstützen. Sie stellt sich der LIKE Challenge, die am Mittwoch auf der Facebookseite "Waldviertel Club - Das Viertel als Ganzes" zu finden sein wird. In Ihrem Geschäft am Stadtplatz gibt es tolle Mode für Männer, und mit der Beratung von Isabella kann man sicher sein, das perfekte Outfit zu finden....

  • 22.12.16
Lokales

Chili Gym sammelt auch für Katzennanny

Auch die Chili Gym Geschäftsführer Jürgen Hobiger und Ewald Buhl sind große Tierfreunde. Grund genug, um auch an der Charity Aktion für die Katzennanny und ihre Streunerkatzen-Auffangstation teilzunehmen. Das Chili Gym gibt es an drei Standorten im Waldviertel (Gmünd, Zwettl und Weitra) und kann sich somit zu den führendenen Fitnessanbietern in unserer Region zählen. Das Unternehmen hat sich auf präventives Krafttraining, Ernährung und gezieltes Training für den Alltag nach dem Motto: " Workout...

  • 12.12.16
Lokales
Der arme 'Gino' wurde mit einem Luftdruckgewehr angeschossen.
2 Bilder

Gmünd: Angeschossene Katze gefunden

Kater hat ein Luftdruckgewehr-Projektil in der Wirbelsäule stecken GMÜND (eju). Ein weiterer grausamer Fall von Tierquälerei ist in Gmünd nun bekannt geworden. Vergangene Woche wurde ein Kater beim Bahnhof in Gmünd in sehr schlechtem Allgemeinzustand gefunden. "Katzennanny" Daniela Haumer beschreibt die Beschwerden des armen Tieres: "Er hatte extremen Durchfall, Symptome einer Bauchfellentzündung, massiven Parasitenbefall und er konnte seine Hinterbeine kaum bewegen." Röntgen enthüllte...

  • 07.12.16
Lokales

Bellas Herrenmoden unterstützt Katzennanny

Isabella Muck von Bellas Herrenmoden in Gmünd ist auch begeisterte Katzenbesitzerin und unterstützt gerne die Sammelaktion für Katzennanny Daniela Haumer für die geplante Katzenauffangstation. Vielen Dank! Wenn Sie auch mithelfen wollen: "Wir helfen"-Spendenkonto Bezirksblätter, Kennwort: Katzennanny (IBAN: AT 7153 0000 4455 000500, BIC: HYPNATWW ).

  • 24.11.16
Lokales
Vereint im Tierschutz: "Katzennanny" Daniela Haumer und "Mr. Waldviertelclub" Michael Neugschwandtner.

Gmünd zeigt ein Herz für Tiere

Die dringend benötigte Katzenauffangstation soll mit Hilfe der Waldviertler und des Waldviertel Clubs wahr werden. BEZIRK (eju). Das Engagement der Waldensteinerin Daniela Haumer für Streunerkatzen und Tierschutz ist inzwischen allgemein bekannt und wurde jüngst sogar mit dem Bundestierschutzpreis honoriert. Der größte Traum der tierlieben Frau, die keine Mühen und Kosten scheut, vernachlässigten Katzen zu helfen, wäre eine Auffangstation für jene zahllosen Tiere, die krank und verwahrlost noch...

  • 16.11.16
Lokales
Tierlieb. Bgm. Helga Rosenmayer, Tierärztin Katia Waitz, Katzennanny Daniela Haumer und LA Margit Göll.
3 Bilder

Volles Haus beim offenen Katzentürl

Der Nachmittag des offenen Katzentürls in der Tierarztpraxis Gmünd, wo Katzennanny und Bundestierschutzpreisträgerin Daniela Haumer ihr geplantes Projekt einer Katzenauffang-Station vorstellte, war mehr als bestens besucht. Unter anderem informierten sich Landtagsabgeordnete Margit Göll und Bürgermeisterin Helga Rosenmayer über das wichtige Projekt. Viele BesucherInnen unterstützten durch Spenden und den Kauf von Tombola-Losen großzügig die geplante Tierschutzmaßnahme. Die beiden Tierärztinnen...

  • 26.10.16
Lokales
Daniela Haumer kämpft seit Jahren gegen Katzenleid im Bezirk Gmünd.

Daniela Haumer: "Weil ich nicht wegsehen kann!"

Der Verein Katzennanny unter Daniela Haumer wurde für den Bundestierschutzpreis nominiert. BEZIRK (eju). Daniela Haumer ist im Bezirk Gmünd seit geraumer Zeit keine Unbekannte mehr. Ihr Engagement für die Kastration von Streunerkatzen über ihren Verein Katzennanny ist mittlerweile nicht nur tierliebenden Zeitgenossen bekannt. Nun wurde die Waldensteinerin gemeinsam mit fünf weiteren Kandidaten aus über 70 Bewerbern für den Bundestierschutzpreis nominiert, wie sie im BB-Gespräch verrät....

  • 03.10.16
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.