Konzert

Beiträge zum Thema Konzert

Die IG freie Theaterarbeit fordert eine Impf-Priorisierung für KünstlerInnen und alle MitarbeiterInnen der Kunstszene, bevor es mit den Öffnungen am 19. Mai losgeht.

Kulturszene
Appell zur Impf-Priorisierung für Kulturszene

TIROL. In einem offenen Brief wendet sich die IG freie Theaterarbeit an jene, die sich in Österreich und in den Bundesländern für die Kunst, Kultur und Gesundheit verantwortlich zeichnen. Aufgrund der anstehenden Öffnungen machen sie auf die Notwendigkeit der Impf-Priorisierung von KünstlerInnen aufmerksam.  Risiko für KünstlerInnen erhöhtAngesichts der geplanten Öffnungen am 19. Mai in ganz Österreich, werden auch die Kunst- und Kulturbereiche wieder öffnen. Allerdings macht die IG freie...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Sopranistin Susanne Langbein ist eine international gefragte Konzertsängerin.
2

Live-Stream
Akademie St. Blasius ehrt Beethoven

Geplant für letztes Jahr, aber erst heuer realisierbar: Das Orchester Akademie St. Blasius ehrt Ludwig van Beethoven (nun nachträglich) zu dessen 250. Geburtstag mit einem Konzert-Stream unter Mitwirkung von Sopranistin Susanne Langbein am Sonntag, dem 18.04.2021 um 19.30 Uhr auf www.akademie-st-blasius.at Typisch – der künstlerische Leiter Karlheinz Siessl nähert sich dem Phänomen Beethoven, indem er das Umfeld des Komponisten und Virtuosen in seiner Wahlheimat Wien beleuchtet. Hier erhielt...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Flötist Michael Cede ist beim Konzert in der Wallfahrtskirche dabei.
3

Götzens
Weihnachtskonzert per Livestream aus der Wallfahrtskirche

Der Kulturverein CULTURA SACRA hat sich eine Möglichkeit einfallen lassen, um adventliche Stimmung in die Haushalte zu zaubern. Am Sonntag, 13. Dezember kann man sich ab 19 Uhr auf Youtube einloggen und stimmungsvolle Advent- und Weihnachtsmusik genießen. Das Konzert wird live in der Wallfahrtskirche Götzens aufgenommen – leider, aber vorschriftsmäßig ohne Publikum. Zu hören und zu sehen sind das Ensemble amarena vocal (mit Maria Erlacher, Markus Forster, Willi Rogl und Johannes Maria Wimmer)....

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
COVID-19 Risikomanagement Wintersaison liefert Ergebnisse und Zukunftsprognosen.

Wintertourismus
MCI stellt Maßnahmen und Zukunftsprognosen vor

TIROL. Das Forschungsprojekt des Centers for Social and Health Innovation am MCI Innsbruck erfasste kürzlich die Veränderungen vor denen der Wintertourismus aufgrund der Coronaentwicklung steht. Fest steht, dass der Faktor Covid-19-Sicherheit künftig eine große Rolle im touristischen Angebot spielen wird. Welche Vorbereitungen man dazu treffen könnte, erläutert das MCI ebenfalls.  Einheitliche Lösung angestrebtFür eine einheitliche Lösung für Gesundheit und Wirtschaft, befragte man im Rahmen...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Durch die Corona-Maßnahmen müssen die Meister&Kammerkonzerte im November abgesagt werden.

Corona Tirol
Absage der Meister&Kammerkonzerte im November

TIROL. Die neuesten Maßnahmen der Bundesregierung zur Corona-Eindämmung hat eine erneute Absagewelle von Veranstaltungen mit sich gebracht So auch die Absage der Meister&Kammerkonzerte im November in Innsbruck. Welche Veranstaltungen werden abgesagt?Die Covid-19-Maßnahmen zwingen zur Absage folgender Konzerte: 2. Kammerkonzert Minguet Quartett, Fr 6.November 2. Meisterkonzert Jan Lisiecki, Di 10. November 3. Meisterkonzert Andràs Schiff, Fr 27. November Alle Karten für diese Konzerte werden...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Tosender Applaus des begeisterten Publikums belohnte die Ausführenden in der Wallfahrtskirche.
4

Götzens
Tiroler Kammerorchester InnStrumenti in Höchstform

Im herbstlich-kühlen aber gewohnt stimmungsvollen und bis auf den letzten (verfügbaren) Platz gefüllten Kirchenraum der Wallfahrtskirche Götzens fand unter höchsten Sicherheitsstandards die Jubiläumsausgabe des Konzerts „Sakrale Musik in unserer Zeit“ statt. Bereits zum 10. Mal gastierte heuer das topmotivierte Tiroler Kammerorchester InnStrumenti in der Reihe cultura sacra. Gleich eingangs bedankte sich Federico Zogg beim künstlerischen Leiter Gerhard Sammer für die erfolgreiche...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Anzeige
MoZuluArt
1 Aktion 3

Tickets gewinnen
MoZuluArt meets JUKO & Vocapella

INNSBRUCK. Afrika trifft auf Pop, Folk und Klassik, wenn sich MoZuluArt, JUKO und Vocapella am Sonntag, den 18. Oktober im Canisianum Innsbruck zum Konzert treffen. Musik kann wie keine andere Kunstform das Lebensgefühl verschiedener Menschen und Länder zu verschiedenen Zeiten ausdrücken. So unterschiedlich auch die Musik verschiedener Epochen, Zeiten und Länder sein mag, sie schöpft immer aus einer freudvollen und lebensbejahenden Grundstimmung der Menschen. Da verwundert es nicht, wie sehr...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Laura Sternagel
Das Kammerorchester InnStrumenti feiert in der Wallfahrtskirche Götzens das 10-Jahr-Jubiläum.
2

Konzertserie
Großer Erfolg für "Neue Sakrale Musik" in Götzens

Auch das zweite der Herbstkonzerte im Rahmen der „Neuen Sakralen Musik“ in der Wallfahrtskirche Götzens war wieder ausverkauft. Am 18. Oktober gibt es das Finale – und den großen Höhepunkt der Konzertserie! Der Jugendchor "Stimmpfeffer" überzeugte mit klangsauberen, vielschichtigen a-capella-Liedern vor allem aus dem skandinavischen Raum. Die Texte in mehreren Sprachen handelten vom Ringen um den Glauben, die Kraft der Natur und verborgenen Traumwelten. „Generationen kommen und gehen, sie...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
1 3

Paul Gulda in der Galerie DÈcole
Paul Gulda zu Besuch in der Galerie DÈcole

Paul Gulda besuchte Galerie DÈcole und war überrascht über die Galerie mitten im Wald. Er war voller Bewunderung über die Exponate von Pablo Sascha und Horst Rainer, daraufhin wurde Pablo Sascha beauftragt, das Werk von Beethoven das Paul Gulda und den Direktor der Musikschule Wolfram Rosenberger begeisterte, in die Musikschule zu hängen. Das Werk stammt aus der letzten Ausstellung API ART FAIR , die kleine Kunstmesse "250 Jahre Ludwig van Beethoven" in der Galerie DÈcole mit 13 Ausstellern...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Isabella Christo Tel.+0650 21009 39
Die Ausführenden des ersten Konzertes in der Wallfahrtskirche sorgten für Begeisterung.
3

Wallfahrtskirche
Ein Konzert, das "unter die Haut" ging

Das erste Herbstkonzert in der Wallfahrtskirche Götzens ging unter Einhaltung der strengen Corona-Vorschriften ohne Probleme über die Bühne. Das Publikum wurde mit einem fulminanten Programm belohnt. „Es ist zum Weinen schön“. „Es ging mir voll unter die Haut“. „Ich möchte euch am liebsten alle umarmen“. „Danke, dass ihr dafür sorgt, dass es solche Konzerte gibt“. Das waren einige der Kommentare von beglückten Besuchern. Diese Freude und der Dank gebührte dem Veranstalter Cultura Sacra und dem...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Die k.u.k. Postmusik Tirol spielte endlich wieder auf und erfreute die Zuhörer in Kematen.
2

Blasmusik
Die k.u.k. Postmusik war wieder da

Die Vorfreude war allen Musikantinnen und Musikanten der k.u.k. Postmusik Tirol deutlich anzumerken. Nach sechsmonatiger Pause war es endlich wieder soweit und die einstudierten Stücke wurden vor Publikum zum Besten gegeben. So geschehen vor kurzem in Kematen, wo die Postmusik erstmals im Ambiente des Parks der Südtiroler Siedlung an einem traumhaften Spätsommerabend  aufspielte. "Die Begeisterung für alt-österreichische Musik, die zur Uniform unserer Kapelle passt, war den Zuhörern...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Der mehrfach ausgezeichnete Jugendchor Stimmpfeffer ist beim zweiten Konzert zu hören.
5

Konzerte
Neue Musik in der Wallfahrtskirche Götzens

Der "Musiksommer" ist vorbei – die Konzertserie wurde unter Beachtung aller Auflagen vorbildlich durchgeführt. Darauf aufbauend planen die Verantworltichen jetzt Konzerte unter dem Titel "Neue Musik in der Wallfahrtskirche Götzens"! Bis auf einen stark verregneten Sonntag waren alle Konzerte nach den Coronavorgaben sehr gut besucht" freut sich Helmut Leisz, musikalischer Leiter des "Musiksommers". "Das Publikum war unglaublich diszipliniert und dankbar, dass wir alle Konzerte durchgeführt...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Suzuki Austria hilft beim Aufforsten (v. l. n. r. Roland Pfeiffenberger von Suzuki Austria und Martin Schönsgibl und Stefan Schörghuber  von den Bundesforsten).

Suzuki pflanzt pro Auto einen Baum
Suzuki ist jetzt „klimafit“

Suzuki Austria unterstützt seit Jahresbeginn die Österreichischen Bundesforste beim nachhaltigen Wiederaufbau heimischer Wälder. Das Ziel ist, die österreichischen Wälder „klimafit“ zu machen. Denn der Klimawandel hat vielen Wäldern durch lange Trocken- und Hitzeperioden sowie Borkenkäfer-Befall zugesetzt. Ein Baum für jedes Auto Viele Bäume sind geschädigt, viele abgestorben. Der Waldumbau wird daher mit ökologisch wertvollen Baumarten, die in der Region vorkommen, gefördert. Suzuki Austria...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Motor & Mobilität
Ein besonderes Erlebnis: Feine Musik im Lesegarten der Familie Wiederin in Axams!
2

Axams
Zu guter Stund‘ a Liadl im Lesegarten

Jedes Jahr öffnen Helmut und Maria Wiederin ihren Garten am Moosweg in Axams, der als "Lesegarten" längst bekannt und beliebt ist. Vor kurzem wurde die Örtlichkeit zu einem "Musikgarten"! Familien und Kinder sind bei den Gastgebern besonders willkommen. Auch mit der Volksschule Axams gibt es immer wieder kreative Aktionen, die Kinder spielerisch fürs Lesen interessieren sollen. In diesem Jahr pausiert der Lesegarten allerdings coronabedingt. „Musik für di – Zeit for free“ Anfang Juni wurde...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Tägliches Konzert ist Highlight in Quarantäne-Zeiten: Anna-Lena und Papa Manfred Larcher bekommen dabei auch musikalische Unterstützung aus der Nachbarschaft.
2 8

Neustift-Gasteig
Täglich und gemeinsam mit vielen Nachbarn: Griff zu Instrumenten

NEUSTIFT/NEUGASTEIG. Stellvertretend für die vielen Musikanten und Sänger, die auch in unseren Tälern täglich unterhalten, wollen wir Ihnen an dieser Stelle schildern, welch schöne "Dimensionen" das Ganze im Neustifter Ortsteil Neugasteig angenommen hat. Anna-Lena Larcher ist eine passionierte Musikerin und hat zusammen mit Papa Manfred mit Inkrafttreten der Ausgangssperre ebenfalls damit begonnen, regelmäßig auf der Terrasse zu musizieren. Seit mittlerweile zweieinhalb Wochen spielt das...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Außenansicht Tiroler Landestheater, Spielzeit 2019.20

Tiroler Landestheater
Spielplan 2020.21 als Lichtblick in schwierigen Zeiten

TIROL. Auch wenn die aktuellen Zeiten hart sind, das Tiroler Landestheater stellt seinen geplanten Spielplan für 2020.21 vor, um einen Lichtblick in solch schwierigen Zeiten zu bieten und die Vorfreude auf die Zeit nach der Krise zu steigern.  "Hoffnung machen auf das Licht am Ende des Tunnels"Im Tiroler Landestheater ist man sich der Tragweite der für dieses Land notwendiger Weise getroffenen Maßnamen bewusst und möchte der Situation auch gerecht werden. Als Kulturschaffende fühle man sich...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Auch der bekannte Jazz-Crooner Louie Austen beteiligt sich am Flashmob.
2

Corona-Flashmob
Gratis-Konzerte aus den Wohnzimmer-Fenstern

Eine Idee des Wiener Musik-Promoters Georg Rosa geht in Österreich um. Zahlreiche Musiker geben kostenlose Konzerte aus ihren Wohnzimmer-Fenstern. WIEN/ÖSTERREICH. Nach dem großartigen Erfolg des ersten Flashmobs am gestrigen Sonntag gibt es auch heute Montag um 18 Uhr wieder etwas zu hören. Bekannte Musiker wie Louie Austen, Andie Gabauer, Roman Gregory, Willi Resetarits oder Saxophonist Sebastian Grimus bekämpfen den Corona-Frust mit heißen Klängen - direkt aus dem Wohnzimmer-Fenster. Bevor...

  • Wien
  • Thomas Netopilik
Video 3

Band aus Belgien beim 2. Jubiläumskonzert des Kulturkreis Völs
Musikalischer Geheimtipp zu Gast in Völs

Sie kommen aus dem Land das berühmt ist für Fritten (Pommes sollen eine belgische Erfindung sein), Muscheln, viele Sorten Bier, Waffeln, Pralinen, Comics (Tim und Struppi, Lucky Luke, die Schlümpe...) etc. und stehen für Americana Sound vom Feinsten: Die vier Musiker "The Monotrol Kid" aus Belgien mit Singer/Songwriter und Frontmann der Gruppe Erik Van den Broeck - einfühlsame Songs, geprägt von Folk über Indie, alternative Country bis Americana. THE MONOTROL KID sind: Erik Van den Broeck...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Markus Köchle
Dem 200.000sten Fahrgast Deniz Simsek (2.v.l.) wurde von Frau LHStv.in Ingrid Felipe, VVT Geschäftsführer Alexander Jug und ÖBB Regionalmanager René Zumtobel (r.) feierlich ein VVT Jahres-Ticket überreicht.
4

Nacht-S-Bahn
Feier zu 200.000 Nightliner-Fahrgästen

TIROL. Schon im Vorfeld wurde das nächtliche Konzert in der Tiroler Nacht-S-Bahn groß angekündigt. VVT und ÖBB feierten nämlich die Marke von 200.000 erreichten Nightliner-Fahrgästen. Bereits seit über vier Jahren bringen die nächtlichen Öffis Nachtschwärmer sicher nach Hause. In der Nacht vom 21. auf den 22. Februar wurde die zahlreiche Nutzung des Nacht-Angebots ausgelassen mit einem Konzert gefeiert. Dem "Jubiläums-Fahrgast" wurde zudem feierlich ein Jahres-Ticket Land überreicht.  200.000...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Die ausgezeichneten JungmusikantInnen der Musikkapelle Gries im Sellrain mit den Gratulanten.

Konzerterlebnis
Musikalischer Nachwuchs in Gries i. S.

Vor kurzem lud die Musikkapelle Gries im Sellrain wieder zu ihrem traditionellen Jahresabschlusskonzert und zahlreiche Besucher folgten der Einladung. Eröffnet wurde das Konzert mit einer Premiere: das neugegründete Jugendblasorchester Gries im Sellrain konnte sich das erste Mal dem Publikum präsentieren und überzeugte mit seiner Neuaufstellung. In diesem würdigen Rahmen durfte drei Nachwuchsmusikanten gratuliert werden: Amanda Ndubuizu wurde die Urkunde zum bestandenen Junior...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Wer zu Dietmar Baumgartner (li.) und Roland Vogl kommt, ist für die "Wödmastaschaft" qualifiziert!
1 4

Jubiläumskonzerte 30 Jahre Kulturkreis Völs
"Die Wödmasta" und Band - Mundart-Austropop Konzert in Völs

Der Kulturkreis Völs freut sich das erste von vier Jubiläumskonzerten präsentieren zu können und hat dazu vier Top-Musiker aus der Austropop Szene engagiert: Die Wödmasta und Band Mundart-Austropop aus Wien Veranstaltungszentrum Blaike Samstag, 18.01.2020 Beginn: 20:00 Uhr Eintritt: € 12 für Mitglieder / € 15 für Nichtmitglieder Keine Reservierung möglich Einlass ab 19:00 Uhr Die Wödmasta sind weltberühmt in Wien-Favoriten und in verstreuten Gaststätten zwischen Hollabrunn und Stockerau. Aber...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Markus Köchle
Anzeige
Gewinnspiel: 3x2 Karten für THE SPIRIT OF FREDDIE MERCURY am 14.03.2020 in der Congress Messe in Innsbruck
4 Aktion

Gewinnspiel
3x2 Karten für "The Spirit of Freddie Mercury" zu gewinnen

INNSBRUCK/GEWINNSPIEL. Gewinne 3x2 Karten für The Spirit of Freddie Mercury/Queenrealtribute am 14.03.2020 in der Congress Messe in Innsbruck. The Spirit of Freddie Mercury featuring Queenrealtribute The Spirit of Freddiy Mercury featuring Queenrealtribute ist ab Jänner auf Torunee durch Deutschland, Österreich und der Schweiz. Sie macht auch Zwischenstopp in Innsbruck. Am 14.03.2020 ist The Spirit of Freddie Mercury in der Congress Messe in Innsbruck um 20:00 Uhzu sehen. Unter dem Motto Die...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Sabine Knienieder
Am 14. November kann man die Wiltener Sängerknaben bei einem Charity-Konzert der Vinzenzgemeinschaft hören.

Konzert
Wiltener Sängerknaben geben Charity Konzert

TIROL. Am 14. November darf man sich auf ein Charity Konzert der Wiltener Sängerknaben freuen. Die Vinzenzgemeinschaft lädt alle Interessierten zu der Benefiz-Veranstaltung in die Kundenhalle der Tiroler Sparkasse in Innsbruck ein. Gegen freiwillige Spenden gibt es noch Restkarten. Singen für den guten ZweckBei der Vinzengemeinschaft ist man stolz, die Wiltener Sängerknaben für das Benefiz-Konzert gewonnen zu haben. Sie werden am 14. November für den guten Zweck singen. "Dieser renommierte Chor...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Der elfte Tag der offenen Tür steht unter dem Motto "Tirol im Herzen. Europa im Geiste!"
2

Tag der offenen Tür
Ein Blick hinter die Kulissen der Landesverwaltung

TIROL. Auch in diesem Jahr darf man sich am Staatsfeiertag auf den Tag der offenen Tür beim Land Tirol freuen. Unter dem Motto "Tirol im Herzen. Europa im Geiste!" will man an diesem Tag ein Zeichen für grenzüberschreitende Zusammenarbeit setzen. Grund für das Motto ist unter anderem, die nun beginnende Euregio-Präsidentschaft Tirols.  Ein Blick hinter die Kulissen der LandesverwaltungWer schon immer einmal wissen wollte, wie es hinter den Kulissen der Tiroler Landesverwaltung zugeht, der...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.