Jubiläum

Beiträge zum Thema Jubiläum

Vorsitzende des RCSEQ, Dr. Verena Stühlinger, LL.M.

UMIT Tirol
Zehnjähriges Jubiläum der Ethikkommission

TIROL. Bereits seit zehn Jahren stellt die Ethik-Kommission RCSEQ der UMIT Tirol und fh gesundheit den Schutz der Betroffenenrechte in der Forschung sicher. In den zehn Jahren wurden 2900 Einreichungen von Forschenden behandelt.  Das Research Committee for Scientific Ethical Questions – RCSEQWas genau ist das RCSEQ? Ausgeschrieben ist es das Research Committee for Scientific Ethical Questions. Es ist die freiwillige Ethikkommission der Privatuniversität UMIT Tirol und der fh gesundheit. Vor...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Der Kult-Roller aus Italien wird 75 Jahre. Zum Jubiläum gibt es limitierte Modelle.
1 Video 2

75 Jahre Vespa
Italienischer Kult-Roller feiert Geburtstag

Der Vespa-Roller – ein Kult-Fahrzeug wird 75. Jahre. Der flotte Zweisitzer ist auch in Tirol zu einem beliebten Fortbewegungsmittel geworden. TIROL. Wenn der Fahrtwind durch die Haare pfeift und ein Freiheitsgefühl beim Fahren aufkommt, dann kann es sich nur um eine Vespa handeln. Der Kult-Roller aus Italien wird 75 Jahre und hat die Herzen vieler Tirolerinnen und Tiroler schon lange erobert. Das typische Design ist ein Alleinstellungsmerkmal und hat maßgeblich zum Erfolg der Roller-Ikone...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Pfarrer Christoph Pertner spricht in seinem Jubiläumsjahr über die Auswirkungen der Pandemie im kirchlichen Bereich!
3

Pfarrer Christoph Pernter
Ein Jubiläum im Zeichen der Pandemie

Pfarrer Christoph Pernter war 2020 insgesamt seit 25 Jahren (fünf Jahre als Kooperator, 20 Jahre als Pfarrer) tätig. Das Jubiläum stand allerdings nicht im Zeichen von großen Feierlichkeiten, sondern musste mit großen Entbehrungen und Einschränkungen begangen werden. In der "Völser Gemeindezeitung" stellt der Jubilar in einem Interview auch seine persönlichen Erfahrungen mit der Pandemie in den Mittelpunkt. "Es ist eine große Veränderung eingetreten. Für mich sind die persönlichen Begegnungen...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Jubilarin Ida Ehrensperger, Sohn Fritz mit Lebensgefährtin Tamara und Bgm. Anton Bucher (re.)

Ida Ehrensperger
90. Geburtstag einer großen Persönlichkeit

Ida Ehrensperger aus Grinzens feierte vor kurzem ihren 90. Geburtstag. Es gab wie derzeit üblich keinen großen Festakt, der der Jubilarin, die in der Geschichte des Ortes viele Kapitel geschrieben hat, zugestanden wäre. Eine kleine Feier im Kreise der Familie fand jedoch statt. Ida Ehrensperger gründete beispielweise Ende der 1950er-Jahre mit ihrem Mann Max das erste Taxiunternehmen in Grinzens. Die Ausflüge, die u. a. auch ins benachbarte Ausland führten, waren zu damaligen Zeit ein großer...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Von links nach rechts: Alfons Tanzer, Obmann Bernd Raitmair, Jubilar Werner Mayr, Josef Bliem und Hans Gruber;
2

Doppeljubiläum
Kleine Jubiläumsfeier bei der Postmusik

Beim geplanten Frühjahrskonzert im Haus der Musik in Innsbruck am Palmsonntag hätte die k.u.k. Postmusik Tirol aus erfreulichem Anlass ein musikalisches Feuerwerk gezündet. Daraus wurde nichts – aber ein Doppeljubiläum wurde dennoch im kleinsten Rahmen gefeiert. Ein Kapellmeister steht naturgemäß zumeist im Mittelpunkt eines musikalischen Geschehens. Dies gilt auch für Werner Mayr, musikalischer Leiter der k.u.k. Postmusik Tirol. Hätte das Konzert stattgefunden, wäre ein großer Festakt...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Einer von vielen Höhmepunkten: Shakespears "Sommernachtstraum" im Stadel des Broslerhofs!
5

25 Jahre Sendersbühne
"Wir lassen uns nicht unterkriegen"

Die Sendersbühne Grinzens war von den Pandemie-Maßnahmen bzw. von den beiden Lockdowns doppelt betroffen. Sowohl im Frühjahr als auch im Herbst gab es unmittelbar vor den Aufführungen die Auszeiten. Das heurige Jahr steht unter besonderen Vorzeichen: Der Theaterverein feiert sein 25-Jahr-Jubiläum und hofft, dort feiern zu können, wo das Ensemble am liebsten ist: Auf der Bühne! "Anstatt die Korken knallen zu lassen, im Freudentaumel glücksbeseelt die Bretter, die die Welt bedeuten, zu erobern...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Freunde treffen und Neues erfahren beim wöchentlichen Online-Stammtisch der Computeria Axams.

Computeria Axams
Ein Jahr digitaler Online-Stammtisch

Am 18. März 2020 – wenige Tage nach dem ersten Lockdown – gab es bereits den ersten „Online Stammtisch“ der Computeria Axams. Eine Einrichtung, um Seniorinnen und Senioren den Einstieg in die digitale Welt von Handy, Computer und Internet zu erleichtern. Richard Mayr und Karl Schnaller haben die technischen Möglichkeiten der Zoom-Plattform für den seit drei Jahren bestehenden Stammtisch eingerichtet. "Jede Woche wird ein per Mail angekündigtes Thema behandelt", informiert Richard Mayr. "Der...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
V.l.n.r: jubilar Siegfried Ruetz, Obm.-Stv. Christian Hepperger, Zuchtbuchführer Axel Hilweg und Obmann Anton Hörtnagl
4

Braunviehzuchtverein Axams
50 Jahre Zuchtbuchführer und Kassier

Große Festakte müssen heuer entfallen. Darüber ist man auch beim Braunviehzuchtverein Axams betrübt. Siegfried Ruetz war über 50 Jahre als Zuchtbuchführer und als Kassier im Einsatz – die Ehrung erfolgte im kleinen Rahmen. Auch beim Braunviehzuchtverein gab es eine Premiere: Bei der Jahreshauptversammlung des 1940 gegründeten Vereins wurde im Dezember der Vorstand erstmals mittels Briefwahl durchgeführt. Als Obmann fungiert weiterhin Anton Hörtnagl (Leidl), der von Christian Hepperger (Funer),...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Oswin Pasquazzo  und Toni Mair gibt es heuer leider nur auf Archivbildern, was die Freude über die Jubiläumsausgabe aber nicht schmälern kann.
5

Tolles Jubiläum
50 Jahre Völser Faschingsblattl

„Kaum zu glauben aber wahr, das FABLA wird 50 Jahr!“ Dass dieser Reim einmal Wirklichkeit wird, hätten sich Richard Angerer und Toni Schöpf anno 1971 wohl nicht gedacht, als sie gemeinsam beschlossen, sich für so manches zu revanchieren, Schandtaten aufzudecken und Missgeschicke von ehrwürdigen Völsern in einer eigenen Zeitung zu präsentieren. Wer Richard Angerer kannte, der weiß, wie er es anpackte. „Toni, du schreibst, der Gerhard Hildebrand soll zeichnen und den Rest mach i.“ Gerhard war...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Der Österreichische Blasmusikverband feiert sein 70-jähriges Bestandsjubiläum mit vielen Veranstaltungen.
3

Jubiläum
70 Jahre Österreichischer Blasmusikverband

"Faszination. Generationen. Leidenschaft." Unter diesem Motto steht das Jubiläumsjahr des Österreichischen Blasmusikverbandes, der 2021 mit einer Reihe von Veranstaltungen feiern will. Freilich können sich aufgrund von Covid-19-Bestimmungen Änderungen ergeben, über die zeitgerecht informiert werden. Es ist genau der Moment, wenn Musikerinnen und Musiker gemeinsam ein erfolgreiches Konzert spielen und das Publikum seinen endlos scheinenden Applaus gibt. Es ist genau der Moment, wenn junge...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Weihnachtskrippe in der Wallfahrtskirche Götzens um 1800! Krippenberg: Stallruine renoviert von den Mitgliedern des Krippenvereins Götzens (2005); Tempel (erbaut 1880 von Franz Eigentler I.); Figuren: Georg Haller „Dorensenbauer“ und Götzner Bauern und Bäuerinnen (1790 – 1820); Hintergrund: Georg Haller, Götzens um 1800.
7

Jubiläum
111 Jahre Krippenverein Götzens

Der Krippenverein Götzens feiert nicht nur das 111-jährige Bestehen (1909 bis 2020), sondern auch andere Jubiläen: Günther Reinalter ist seit 35 Jahren Krippenpfleger, Emil Rainalter seit 20 Jahren Obmann. Leider konnten diese Anlässe heuer aus den bekannten Gründen nicht gebührend gefeiert werden. Alle organisierten und geplanten Veranstaltungen wie Meisterfeier, Landeskrippenwallfahrt, Jubiläumsausstellung und Tiroler Landeskrippentag wurden auf das Jahr 2021 verschoben! Ein imposanter...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Eine lebensgroße Josef Speckbacher Skulptur wurde vor wenigen Tagen am Ortseingang von Rinn aufgestellt.
6

Neues Denkmal zu Ehren Josef Speckbacher

In der Gemeinde Rinn wurde kürzlich am Ortseingang ein Josef Speckbacher-Denkmal errichtet. Die Skulptur aus Zirbenholz, stammt vom bekannten Bildhauer Josef Reindl aus Igls. RINN. Eine lebensgroße Skulptur des Tiroler Freiheitskämpfers Josef Speckbacher begrüßt künftig die Autofahrer, die vom Westen aus nach Rinn einfahren. Lange hat die Gemeinde nach einem geeigneten Standort für das Ehrenmal aus Zirbenholz gesucht und wurde schließlich am Ortseingang fündig. „Dieses Denkmal haben wir dem...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
So titelte das BEZIRKSBLATT im Sommer 2000 über das große Fest anlässlich der Markterhebung.
2

Jubiläum
20 Jahre Marktgemeinde Völs

"Ganz Völs feierte" – so titelte das BEZIRKSBLATT im Jahr 2000 anlässlich eines großes Festes zur Markterhebung. Das 20-Jahr-Jubiläum konnte nicht gebührend gefeiert werden, darum gibt es hier einen kurzen Rückblick! Landeshauptmann Wendelin Weingartner und Landesrat Konrad Streiter übergaben die Erhebungsurkunde der 19. Marktgemeinde Tirols an den stolzen Bürgermesiter Sepp Vantsch. Damit wurde der Gemeinde Völs mit Brief und Siegel bestätigt, "besonders ansehnlich zu sein".  Bgm. Vantsch...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Das Kammerorchester InnStrumenti feiert in der Wallfahrtskirche Götzens das 10-Jahr-Jubiläum.
2

Konzertserie
Großer Erfolg für "Neue Sakrale Musik" in Götzens

Auch das zweite der Herbstkonzerte im Rahmen der „Neuen Sakralen Musik“ in der Wallfahrtskirche Götzens war wieder ausverkauft. Am 18. Oktober gibt es das Finale – und den großen Höhepunkt der Konzertserie! Der Jugendchor "Stimmpfeffer" überzeugte mit klangsauberen, vielschichtigen a-capella-Liedern vor allem aus dem skandinavischen Raum. Die Texte in mehreren Sprachen handelten vom Ringen um den Glauben, die Kraft der Natur und verborgenen Traumwelten. „Generationen kommen und gehen, sie...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
130 Jahre SPÖ Tirol: Gegründet wurde die Landesorganisation am 28. September 1890 im ehemaligen Gasthof "Zur Traube" in Telfs.
1 Video

SPÖ Tirol
130 Jahre Tiroler Sozialdemokratie – Festakt wird nachgeholt

TIROL. In diesem Jahr, am 28 September, feiert die SPÖ Tirol ein Jubiläum: 130 Jahre gibt es die Sozialdemokraten nun im Land. Gegründet wurde die Landesorganisation am 28. September 1890 im ehemaligen Gasthof "Zur Traube" in Telfs.  Zahlreiche ErrungenschaftenÜber die lange Zeit haben die Sozialdemokraten bei der Entwicklung Tirols maßgeblich mitgewirkt und können heute auf viele Errungenschaften zurückschauen. So zählt Landesparteivorsitzender Dr. Georg Dornauer den Aufbau, Ausbau und die...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Anzeige
Seit 30 Jahren erfolgreich: Der MediaMarkt überzeugt durch Auswahl, Qualität, Service und Beratung und feiert sein Jubiläum mit einem Danke an seine treuen Kunden.
Video 2

30 Jahre MediaMarkt
Wenn aus Kunden gute Freunde werden

An einem Donnerstag, den 31. Mai 1990 beginnt die Erfolgsgeschichte des MediaMarkt Innsbruck. Schallplatten waren noch modern, die Computer in einem anderen Design und bezahlt wurde mit Schilling. Das tolle Angebot in MediaMarkt, kombiniert mit Service und Beratung hat den Media-Markt zur Nummer 1 in Tirol werden lassen. Eine „Pole Positon“, die der MediaMarkt auch heute noch klar und deutlich besetzt. Technische Entwicklungen Die rasante technische Entwicklung auf dem Markt hat das MediaMarkt...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Alexander Schguanin
Alessandro De Marchi gilt als musikalischer Schatzgräber der Innsbrucker Festwochen der Alten Musik.

Festwochen der Alten Musik
Jubiläum für Intendant Alessandro De Marchi

TIROL. Am kommenden Freitag beginnen die Innsbrucker Festwochen der Alten Musik, die mit der fast ausverkauften Premiere von "Leonora" starten. Doch bevor es richtig los geht, wird der Intendant Alessandro De Marchi gefeiert. Vor zehn Jahren übernahm der italienische Dirigent die künstlerische Leitung.  Gratulation zum JubiläumZum zehnjährigen Jubiläum gratulieren auch Kulturlandesrätin Beate Palfrader und Bürgermeister Georg Willi: „Er ist ein Garant für hohe künstlerische Qualität und hat die...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Die Vorstände Mag. Markus Hörmann und Mag. Martin Holzer sind sich über einen wesentlichen Baustein der 150-jährigen Erfolgsgeschichte der Volksbank in Tirol einig: „Was uns über Dekaden hinweg so erfolgreich macht, ist die Beständigkeit unserer Werte: Vertrauen, Regionalität und Kundenfokus.“

150 Jahre
Volksbank Tirol als moderne Hausbank

INNSBRUCK. Bereits seit 15 Jahrzehnten sind die Tiroler Volksbanken finanzieller Nahversorger der klein- und mittelständischen Unternehmen sowie unternehmerisch denkenden Privaten. 150 JahreIm Jahr 2020 begeht die Volksbank Tirol ihr 150-jähriges Jubiläum. Was sie über eineinhalb Jahrhunderte hinweg so erfolgreich macht, ist die Beständigkeit der Werte: Vertrauen, Regionalität und Kundenfokus. All das macht die Volksbank Tirol zur Hausbank von heute rund 94.400 Kunden in Tirol. Der Volksbank...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Albert Brecher, Gründungsobmann des WSV Grinzens, als begeisterter Langläufer.
10

Würdigung
100 Jahre Albert Brecher

Im Altenwohn- und Pflegeheim Haus Sebastian in Axams feierte am Samstag Albert Brecher vulgo „Lex’n Albert“ aus Grinzens seinen 100. Geburtstag. Der Jubilar war in vielen Bereichen des dörflichen Lebens tätig. Alles über die Gratulation der Schützenabordnung finden Sie in einem eigenen Bericht: Gratulation für einen 100-jährigen Schützen Am 18. April 1920 erblickte Albert Brecher als drittes von insgesamt sechs Kindern am Lex`n Hof in Grinzens das Licht der Welt. Nach dem Schubesuch arbeitete...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Albert Neuner aus Mutters feierte den 100er – die Gratulation musste aus der Ferne erfolgen1

Albert Neuner
Ein rüstiger "100er" in Mutters

Was für eine erfreuliche Nachricht: Gestern durfte die Gemeinde Muttes dem Ehrenzeichenträger Albert Neuner zum 100sten Geburtstag gratulieren. Bgm. Hansjörg Peer über den Jubilar: "Immer wieder ist es eine große Freude, mit Albert über die vielen Erlebnisse im Lauf der Jahrzehnte zu plaudern. Die dabei ans Tageslicht beförderten Geschichten sind faszinierend, einzigartig, elektrisierend und haben teilweise Seltenheitswert. Albert schildert die jeweiligen Gegebenheiten bis ins kleinste Detail,...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Schiklub-Obmann Wolfgang Hörtnagl sowie die Jubilare Josef Nagl und Hugo Nindl (v.l.n.r.)
3

Schiklub Axams
Skirennen mit besonderer Feier

Die Vereinsmeisterschaften des Schiklubs Axams wurden vor kurzem durchgeführt. Bei der Siegerehrung gab es doppelten Grund zur Freude. Zum einen durften die Siegerinnen und Sieger ihre Pokale und Medaillen entgegennehmen. Darüber hinaus galt es auch, zwei Vereins-Routiniers entsprechend zu würdigen. Josef Nagl und Hugo Nindl wurden für 70-jährige Mitgliedschaft beim SK Axams sowie im ÖSV ausgezeichnet. "Wilder Hund" Bei der Erwähnung von Hugo Nindl schnalzen vor allem die älteren Skifans heute...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
AK Präsident Erwin Zangerl freut sich über das 100-Jahr Jubiläum der Arbeiterkammer.

Ak Tirol
100 Jahre für Gerechtigkeit kämpfen

TIROL. 100 Jahre ist es nun her, dass die konstituierende Nationalversammlung der noch jungen Republik Österreich das Gesetz über die Errichtung von Kammern für Arbeiter und Angestellte beschloss. Am 26. Februar 1920 fing die Geschichte der Arbeiterkammer an und die AK hörte bis heute nicht auf, sich für mehr Gerechtigkeit für die ArbeitnehmerInnen einzusetzen. Passend zum Thema, lies die AK eine Umfrage zum Thema "Gerechtigkeit" durchführen.  "100 Jahre Einsatz für mehr Gerechtigkeit"Bereits...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Die Vertreter der vier Zuchtbetriebe, die drei geehrten Jungzüchter mit den Gratulanten des Schafzuchtverbandes sowie Bgm. Anton Bucher
Video 53

Jubiläumsausstellung Grinzens
Die Welt dreht(e) sich um das Schaf

„Grinzens hat in der Geschichte der Tiroler Schafzucht immer eine bedeutende Rolle gespielt“, betonte Verbandsobmann Michael Bacher in seiner Ansprache anlässlich der 80-Jahr-Jubiläumsausstellung des Schafzuchtvereins Grinzens. Damit wurde gleich zu Beginn klargestellt, dass es sich hier um einen Verein handelt, dessen Mitglieder im Laufe der Vereinsgeschichte über die Grenze hinaus Erfolge feiern konnten und die auch auf höchster Funktionärsebene Verantwortung für die Schafzucht über die...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Neues Ehrenmitglied Dr. Meinrad Pizzinini mit Obmann Markus Köchle
2

Kulturkreis Völs feierte 30 Jahre
Dr. Meinrad Pizzinini neues Ehrenmitglied des Kulturkreis Völs

Anläßlich des Gründungsjubiläums des Kulturkreis Völs vor 30 Jahren am 13.2.1990 hielt der Vorstand am 13.2.2020 eine Jubiläumsvorstandssitzung ab und feierte im Anschluss den Anlass in kleinem Rahmen zu dem man alle noch lebenden Gründungs- und Ehrenmitglieder eingeladen hatte.  Leider waren einige Gründungsmitglieder verhindert. Bei dieser Feier wurde auch Vizeobmann Dr. Meinrad Pizzinini in Würdigung seiner Verdienste für den Verein (Gründungsmitglied, langjähriges Vorstandsmitglied,...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Markus Köchle

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.