Lavanttal

Beiträge zum Thema Lavanttal

Die Senioren machten einen Ausflug ins Lavanttal.

Voitsberger Senioren auf einer Reise in die Vergangenheit

Die Voitsberger Senioren unter Obmann Walter Gaich begaben sich auf die Spuren der Nachfahren vom Schloss Greißenegg. Das von den Gutbesitzern Astrid und Andreas Rittler liebevoll restaurierte Schloss Lichtengraben liegt im oberen Lavanttal und stammt aus dem 16. Jahrhundert. Neben der Wehranlage Pain mit den zwei Wassergräben umgeben auch Fischteiche und Obstgärten dieses geschichtsträchtige Anwesen. Schlossherr Rittler ist ein Nachfahre vom Schloss Greißenegg und begrüßte die Senioren, die er...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner

Sieg von Bernd Mara (Crazy Cross Biker) beim Theißenegg MTB Marathon

Im Lavanttaler Theißenegg, beim Kärntner Mountainbike Marathon am 23. Juni 2018, starteten Bernd Mara, Günther Hacker, Daniel Galler, Dietmar Kainz und Bernd Messnarz vom Mountainbike Verein der Crazy Cross Biker. Die Strecke von 38 km und 1100 Hm konnte Bernd Mara mit einer hervorragenden Leistung als zweiter in der Overallklasse und erster in der Altersklasse gewinnen.

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Eva Traumüller
Nasstasja Schell (hier mit Gustl Feimuth) spielt heuer wieder auf der Pack Theater
1 2

"Eine Komödie mit einem Schuss Grusel"

Nastassja Schell steht ab 22. Juli wieder mit der Theatergruppe Pack auf der Bühne. petra.moerth@woche.at PACK, PREITENEGG. Nach 2014 und 2015 angelte sich die weststeirische Theatergruppe Pack heuer bereits zum dritten Mal Verstärkung aus der Lavanttaler Nachbargemeinde Preitnegg: Nastassja Schell. Kaspars Enkelin Die 27-jährige Preiteneggerin mit einem Faible für böse, wilde und zornige Rollen verkörpert im populären Volksstück "Der Brandner Kaspar und das ewig' Leben" unter der Regie von...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Petra Mörth
Wolfsberger Autobahnpolizisten zogen einen erst 14-jährigen Autolenker mit einem gestohlenen PKW auf der A2 aus dem Verkehr

Polizei zieht 14-jährigen Autolenker auf der Pack aus dem Verkehr

Wolfsberger Autobahnpolizisten hielten gestern am Abend auf der Südautobahn (A2) einen minderjährigen Schüler mit vier Freunden in einem gestohlenen PKW auf. BAD ST. LEONHARD. Die Beamten der Autobahnpolizeiinspektion (API) Wolfsberg hielten am Freitag am Abend im Packabschnitt der Südautobahn (A2) einen in Tulln in Niederösterreich gestohlen gemeldeten PKW auf. Bei der Lenker- und Fahrzeugkontrolle stellten sie fest, dass der PKW von einem erst 14-jährigen Schüler aus dem Bezirk Tulln gelenkt...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Petra Mörth

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.