nögkk

Beiträge zum Thema nögkk

Lokales
Hr. Service-Center-Leiter Wolfgang Ebert (NÖGKK), Vortragende Fr. Mag. Natalia Ölsböck und Hr. Harald Strasser (NÖGKK)

Gelassenheit in schwierigen Momenten: Vortrag der NÖGKK

WAIDHOFEN. Eine Präsentation, ein Vorstellungsgespräch, eine Reklamation … Es gibt viele Situationen, die mentale Stärke und Selbstvertrauen erfordern. Wer es schafft, in diesen schwierigen Momenten selbstbewusst aufzutreten, bleibt wesentlich gelassener – auch in stressigen Zeiten. Im Vortrag der NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) in Waidhofen zeigte Psychologin Natalia Ölsböck durch unterschiedliche Methoden auf, wie man sich innerlich stärkt, besser abgrenzt und mit Kritik umgeht. Techniken, um...

  • 31.10.19
Lokales
Robert Schmidt (NÖGKK) und Trainerin Sonja Genner.

NÖGKK 
 zu Besuch bei der Frauenberatung Waidhofen

WAIDHOFEN. Die Frauenberatung Waidhofen lud die Niederösterreichische Gebietskrankenkasse zu einem Vortrag ein. Vom NÖGKK-Mitarbeiter Robert Schmidt erfuhren die Damen alles Wissenswerte rund um die Sozialversicherung. Etwa, wie hoch die verschiedenen Beiträge sind, welche Leistungen die Krankenkasse abdeckt und wie wichtig Gesundheitsförderung und Prävention sind. Präsentiert wurden auch die neuen Online-Services und Apps – etwa MedBusters, Faktenbox und Rauchstopp. Ebenso wurden jede Menge...

  • 30.10.19
Lokales
Vortragende Michaela Perzi,  Manuela Smetacek, Tanja Pany mit Tochter Selina, Irina Veith mit Tochter Stella, Maria Holzmüller mit Sohn Elias,  Tanja Wald mit Tochter Sophie, Roswitha Schlager, Katharina Steurer, Beatrix Wais mit Tochter Elena und Service-Center-Leiter Wolfgang Ebert (NÖGKK).

NÖGKK-Workshop über Ernährung für Kleinkinder

NÖ Gebietskrankenkasse und ARGEF luden zum kostenlosen Workshop WAIDHOFEN. Die österreichweite Initiative „Richtig Essen von Anfang an“ unterstützt Schwangere und frischgebackene Eltern zum Thema gesunde Ernährung. In Niederösterreich wird dieses Programm von der ARGEF (Arbeitsgemeinschaft Gesundheitsförderung) im Auftrag der NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) umgesetzt. Vor kurzem fand in Waidhofen der kostenlose Workshop „Jetzt ess ich mit den Großen! Richtig essen für Ein- bis Dreijährige“...

  • 10.10.19
Gesundheit
Bürgermeister Robert Altschach, AMS-Geschäftsstellenleiterin Edith Zach, Bezirkspolizeikommandant Oberstleutnant Paul Pallisek, Harald Strasser (NÖGKK), GL-Stv. Robert Schmidt (NÖGKK), Bezirkshauptmannstv. Dr. Josef Schnabl, AK-Bezirksstellenleiter Christian Hemerka, Claudia Datler (NÖGKK), WK-Bezirksstellenleiter Mag. Dietmar Schimmel, Irmgard Hetzendorfer (NÖGKK) und Stadtrat Franz Pfabigan.

Waidhofen/Thaya
Zahlreiche Besucher beim Tag der offenen Tür in der NÖGKK

„Vorhang auf“ lautete das Motto der 24 Service-Center der NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) in ganz Niederösterreich. Zahlreiche Interessierte nutzten die Gelegenheit, im Service Center in Waidhofen/Thaya hinter die Kulissen zu blicken. BEZIRK. Im Mittelpunkt standen am Tag der offenen Tür Beratung und Information. Ob Wahlarzt-Rechnungen, Bewilligungen, Rezeptgebühren-Befreiungen, Versicherungsschutz oder Zahnersatz – das NÖGKK-Team stand den Besucherinnen und Besuchern bei allen Fragen...

  • 01.10.19
Lokales
Wie viel Obst, Gemüse und Wasser Babys zu sich nehmen sollten, wird im Workshop besprochen.

NÖGKK: Richtig Essen von Anfang an

WAIDHOFEN. Die österreichweite Initiative „Richtig Essen von Anfang an“ unterstützt Schwangere und frischgebackene Eltern zum Thema gesunde Ernährung. In Niederösterreich wird dieses Programm von der ARGEF (Arbeitsgemeinschaft Gesundheitsförderung) im Auftrag der NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) umgesetzt. Am 02. Oktober 2019 findet in der Moritz Schadekgasse 30a in Waidhofen der kostenlose Workshop „Jetzt ess ich mit den Großen! Richtig essen für Ein- bis Dreijährige“ statt.Diaetologin Michaela...

  • 20.09.19
Leute
3 Wochen Erholung für Kinder – Restplätze für den August-Turnus

NÖGKK: Meereskuraktion – letzte Chance

Die NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) bietet auch heuer wieder in den Ferien die beliebte Meereskuraktion an. Diese ist eine freiwillige Leistung der Krankenkasse, die bereits seit vielen Jahren gemeinsam mit den NÖ Kinderfreunden durchgeführt wird. Schauplatz ist Pinarella di Cervia an der italienischen Adriaküste. Für den letzten Turnus, der von 8. bis 29. August dauert, sind noch Restplätze frei. Wer darf ans Meer? Kinder zwischen dem achten und dem dreizehnten Lebensjahr, die bei der NÖGKK...

  • 26.07.19
Lokales
Harald Strasser (NÖGKK), Amtsleiter Günter Koll, Bürgermeister Siegfried Walch und Service-Center-Leiter Wolfgang Ebert (NÖGKK).

Austausch Krankenkasse und Gemeinde Karlstein

„Durch's Reden kommen die Leut z'samm“ – Salopp formuliert war dies das Motto des Informations- und Erfahrungsaustausches zwischen Krankenkasse und Gemeinde Karlstein. Themen waren die aktuellen Entwicklungen im Gesundheits- und Sozialsystem sowie gemeinsame Schnittstellen und Berührungspunkte. NÖGKK-Service-Center-Leiter Wolfgang Ebert: „Wir Krankenkassen sind genau wie unsere Gesundheitspartner und Behörden nahe beim Versicherten, sind das Gesicht für die Menschen, kennen die...

  • 21.07.19
Lokales
Kathrin Hofbauer mit Tochter Marie-Theres Hofbauer,  Service-Center-Leiter Wolfgang Ebert (NÖGKK), Monika Messerer-Sauer und Martha Silberbauer.

NÖGKK begrüßt neue Ärztin in Großau

GROSSAU. Mit Anfang Juli nahm die NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) eine Ärztin für Allgemeinmedizin in Großau neu unter Vertrag. NÖGKK-Service-Center-Leiter Wolfgang Ebert begrüßte Doktor Kathrin Hofbauer bereits persönlich. Sie folgt Doktor Michael Stechauner nach. Angesiedelt ist die Ordination in der Raabserstraße Nummer 5, 3824 Großau.  Dr. Kathrin Hofbauer, Ärztin für Allgemeinmedizin ist Montag 08:00-12:00 Uhr und 14:00-18:00 Uhr, Dienstag, Mittwoch und Freitag 08:00-12:00 Uhr unter der...

  • 13.07.19
Lokales
Service-Center-Leiter Wolfgang Ebert (NÖGKK), Amtsleiter Hermann Scharf,  Bürgermeister Christian Drucker und Harald Strasser (NÖGKK)

Austausch Krankenkasse und Gemeinde Waidhofen-Land

WAIDHOFEN. „Durch's Reden kommen die Leut z'samm“ – Salopp formuliert war dies das Motto des Informations- und Erfahrungsaustausches zwischen Krankenkasse und Gemeinde Waidhofen-Land. Themen waren die aktuellen Entwicklungen im Gesundheits- und Sozialsystem sowie gemeinsame Schnittstellen und Berührungspunkte. NÖGKK-Service-Center-Leiter Wolfgang Ebert: „Wir Krankenkassen sind genau wie unsere Gesundheitspartner und Behörden nahe beim Versicherten, sind das Gesicht für die Menschen, kennen...

  • 14.06.19
Lokales

Diabetes Typ 2
Hoffnung für 1.396 Diabetiker im Bezirk Waidhofen

Diabetesprogramm wirkt: 
Studie bestätigt Langzeiterfolge. Niedrigere Mortalität, weniger Kosten: „Therapie Aktiv – Diabetes im Griff“ auch für 1396 Erkrankte im Bezirk Waidhofen/Thaya verfügbar. BEZIRK WAIDHOFEN. Gute Nachrichten für Typ 2-Diabetikerinnen und -Diabetiker: Wenngleich die Krankheit selbst nicht heilbar ist, so lassen sich mit dem richtigen Therapieansatz doch große gesundheitliche Erfolge erzielen. Das bestätigt eine neue Studie der Medizinischen Universität Graz zur Wirkung...

  • 12.06.19
Lokales
Martin Hoffmann (NÖGKK), Bürgermeister Robert Altschach, Stadtrat Alfred Sturm und Service-Center-Leiter Wolfgang Ebert (NÖGKK).

NÖGKK und Gemeinde: Gut vernetzt

WAIDHOFEN. „Gemeinsam statt einsam“ lautete das Motto beim Vernetzungstreffen der NÖ Gebietskrankenkasse und der Gemeinde Waidhofen. NÖGKK-Service-Center-Leiter Wolfgang Ebert: „Ämter, Behörden und Gesundheitsinstitutionen haben vieles gemeinsam. Wir alle wollen unseren Kundinnen und Kunden optimalen Service bieten. Je besser wir untereinander vernetzt sind, desto rascher und unbürokratischer können wir die Menschen in unserem Bezirk unterstützen. Der regelmäßige Erfahrungsaustausch und die...

  • 25.05.19
Lokales
Kinder mit Atemwegs- und Hauterkrankungen dürfen auf Kosten der NÖGKK ans Meer fahren.

NÖGKK: Meereskuraktion rückt näher

WAIDHOFEN. NÖ Gebietskrankenkasse bietet Kindern 3 Wochen Erholung in Italien „Mega“, „Cool“ und „Echt toll“ lauteten die Kommentare der Kids, die in den Jahren zuvor auf Kosten der NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) auf Erholung ans Meer fahren durften. Die Meereskuraktion ist eine freiwillige Leistung der Krankenkasse, die bereits seit vielen Jahren gemeinsam mit den NÖ Kinderfreunden durchgeführt wird. Schauplatz ist Pinarella di Cervia an der italienischen Adriaküste. Kinder zwischen dem...

  • 22.05.19
Lokales
Hr. Service-Center-Leiter Wolfgang Ebert (NÖGKK), Sandra Niessner mit Sohn Oliver Dvorak, Carina Perzy mit Tochter Olivia, Birgit Wagesreither-Kolm mit Tochter Madlene, Petra Diesner mit Tochter Julia, Katharina Schmid-Röszler mit Sohn Stefan, Tanja Wald mit Tochter Sophie und Vortragende Diätologin Michaela Perzi.

NÖGKK: Richtig Essen von Anfang an

WAIDHOFEN. Die österreichweite Initiative „Richtig Essen von Anfang an“ unterstützt Schwangere und frischgebackene Eltern zum Thema gesunde Ernährung. In Niederösterreich wird dieses Programm von der ARGEF (Arbeitsgemeinschaft Gesundheitsförderung) im Auftrag der NÖ Gebietskrankenkasse umgesetzt. Vor kurzem fand in Waidhofen der kostenlose Workshop „Babys erstes Löffelchen! Ernährung in der Stillzeit und im Beikostalter“ statt. Diätologin Michaela Perzi beantwortete Fragen zum Thema „Wie...

  • 12.05.19
Lokales
NÖGKK und AKNÖ: Wenn ein Baby kommt

NÖGKK und AKNÖ: Wenn ein Baby kommt

WAIDHOFEN. Infos im Doppelpack gab es vor kurzem für werdende Mütter und Väter: Die NÖ Gebietskrankenkasse veranstaltete gemeinsam mit der Arbeiterkammer NÖ eine Schwangerenberatung in Waidhofen. NÖGKK-Expertin Doris Widhalm informierte über die medizinischen Leistungen rund um die Geburt und beantwortete alle Fragen zum Wochengeld und zum neuen Familienbonus. Darüber hinaus berichtete Tatjana Lanc von der AKNÖ über die Bestimmungen rund um Mutterschutz, Karenz, Wiedereinstieg und...

  • 14.04.19
Lokales
Bürgermeister Robert Altschach, Service-Center-Leiter Wolfgang Ebert (NÖGKK), 1. MSK der Volksschule Pfaffenschlag mit den Lehrerinnen Luise Hauer und Gerlinde Nosko, Barbara Oesen-Blaim und Kathrin Steiner (Projektleitung).

Sportlicher Schulalltag

WAIDHOFEN. Innovatives Sportprogramm machte Station in Waidhofen: Die „Bewegungs-Champion-Events“ der NÖ Gebietskrankenkasse begeistern auch heuer wieder Schulklassen in ganz Niederösterreich. Das innovative Sportprogramm machte auch Station in Waidhofen. Bei einem spielerischen, sportlichen Leistungsvergleich testeten die Schüler ihre Sprint-, Sprung- und Laufqualitäten, maßen sich im Medizinballweitwurf und bei Reaktionstests. An verschiedenen Mitmach-Stationen gab es vom Fachpersonal Tipps...

  • 29.03.19
Lokales
Service-Center-Leiter Wolfgang Ebert präsentiert die neue Broschüre.

Alle NÖGKK-Leistungen auf einen Blick in der neuen Broschüre

BEZIRK WAIDHOFEN. 104 Seiten aktuelle Information: Neue Gratis-Broschüre „Leistungen und Service“ jetzt im NÖGKK-Service-Center Waidhofen erhältlich. Die NÖ Gebietskrankenkasse ist der größte Krankenversicherungsträger des Landes und sichert gemeinsam mit einem dichten Netz an Gesundheitspartnern eine optimale Krankenversorgung in Niederösterreich. Aber die NÖGKK leistet bedeutend mehr: Die aktuelle Ausgabe der kostenlosen Broschüre „Leistungen und Service“ bietet allen Versicherten und...

  • 28.02.19
Lokales
Case Manager Harald Strasser (NÖGKK), Vortragende Mag. Ulrike Kriener, Elisabeth Zellhofer (ehemalige AK-Leiterin Gmünd) und Service-Center-Leiter Wolfgang Ebert (NÖGKK)

NÖGKK: Gefühle im Griff

WAIDHOFEN. Die Niederösterreichische Gebietskrankenkasse lud zum kostenlosen Vortrag über mentale Gesundheit. „Das hat mich jetzt geärgert“, „Das ist so gemein“, „Ich brauch ein Gläschen/eine Zigarette zur Beruhigung“. Viele von uns kennen solche Gedanken. Doch wir haben es selbst in der Hand, unsere Gefühle zu regulieren und in eine positivere Richtung zu steuern. Im Vortrag der NÖGKK im Service-Center Waidhofen wurden die unterschiedlichen Persönlichkeitstypen beleuchtet und Methoden...

  • 19.10.18
Lokales
Dr. Angelika Frank ist die Nachfolgerin von Dr. Reinhard Koliha.

NÖGKK begrüßt neue Ärztin in Waidhofen

WAIDHOFEN. Die Gebietskrankenkasse (NÖGKK) nahm eine Ärztin für Allgemeinmedizin in Waidhofen neu unter Vertrag. NÖGKK-Service-Center-Leiter Wolfgang Ebert begrüßte Dr. Angelika Frank bereits persönlich. Sie folgt Dr. Reinhard Koliha nach. Ihre Ordination liegt in der Brunnerstraße 43 in Waidhofen. Erreichbar ist sie unter der Nummer 02842/54220. Die Ordination hat geöffnet am Montag von 8 bis 13 Uhr, Dienstag von 12 bis 18 Uhr, Mittwoch 8 bis 13 Uhr und am Donnerstag auch von 8 bis 13...

  • 14.10.18
Lokales
Zahlreiche Eltern informierten sich über richtige Ernährung für ihre Kinder.

NÖGKK: Richtig Essen von Anfang an

WAIDHOFEN. Vor kurzem fand in Waidhofen der kostenlose Workshop „Jetzt ess ich mit den Großen! Richtig essen für Ein- bis Dreijährige“ statt. Diätologin Michaela Perzi besprach mit den Jungeltern, ob jede Mahlzeit Obst und Gemüse enthalten muss, wie viel Flüssigkeit Kinder trinken sollen und welche Alternativen es gibt, wenn die Kleinen bestimmte Lebensmittel verweigern. Die österreichweite Initiative „Richtig Essen von Anfang an“ unterstützt Schwangere und frischgebackene Eltern zum Thema...

  • 14.10.18
Lokales
Service-Center-Leiter Wolfgang Ebert präsentiert stolz die Wanderausstellung.

Niederösterreichs Krankenkasse feiert Jubiläum:

WAIDHOFEN. Zu einer Zeitreise der besonderen Art lädt die NÖ Gebietskrankenkasse in Waidhofen. Service-Center-Leiter Wolfgang Ebert freut sich, auf Schautafeln einige Stationen aus 70 Jahren Geschichte der NÖGKK im Service Center Waidhofen in er Raiffeisenpromenade zu präsentieren. 1948 wurde in der konstituierenden Sitzung des damaligen Vorstandes die größte Krankenkasse Niederösterreichs gegründet. Schon damals waren Selbstverwaltung, Solidarität, Versichertennähe, Regionalität und...

  • 10.10.18
Lokales
Dr. Heidemarie Zach (MedUniWien), NÖGKK-Generaldirektorstellvertreterin Petra Zuser, Robert Bock (Pädagogische Hochschule NÖ), Katharina Weber, (Hauptverband), Johann Heuras, Erwin Rauscher (Pädagogische Hochschule NÖ), Gerhard Angerer (Landesschulrat für NÖ) und Barbara Fischer-Perko (NÖGKK).

Gebietskrankenkassen-Dialog für gesunde Schulen in Niederösterreich

WAIDHOFEN. Großen Zuspruch fand die Veranstaltung „Dialog Gesunde Schule“ von der Niederösterreichischen Gebietskrankenkasse, Service Stelle Schule und Hauptverband österreichischer Sozialversicherungsträger in Baden bei Wien. 230 Fachleute aus dem Gesundheits-, Bildungs-, und Wissenschaftsbereich – allen voran viele Lehrer – besuchten die Pädagogische Hochschule am Campus Baden. Der Tag stand unter dem Motto „Bewegung als Erfolgsfaktor für gute Schulergebnisse.

  • 29.09.18
Lokales
Service-Center Leiter Wolfgang Ebert stellt gerne die Räumlichkeiten der NÖGKK für die Ausstellung zur Verfügung.

„Gemeinsam mehr sehen“: Ausstellung für berufliche Integration sehbehinderter Menschen

In der NÖ Gebietskrankenkasse kann ab sofort die Ausstellung des Blinden- und Sehbehindertenverbandes besucht werden WAIDHOFEN. In Niederösterreich gibt es rund 25.000 blinde und sehbehinderte Menschen. Die berufliche Assistenz des Blinden- und Sehbehindertenverbandes (BSV) unterstützt Menschen mit diesem Handicap bei der Jobsuche und am Arbeitsplatz. Schautafeln zeigen berufliche Integration Ab 27. August 2018 ist in der NÖ Gebietskrankenkasse in Waidhofen die Ausstellung „Gemeinsam mehr...

  • 30.08.18
Lokales
Übergabe der NÖ Dokumentenmappe von Dir. Dr. Martina Amler (NÖGKK - 2.v.l.n.r), Geschäftsführer Thomas Mikscha (Marketingservice Thomas Mikscha Gmbh – 4.v.l.n.r), Mag. Barbara Gravogl (NÖGKK – 5.v.l.n.r.) und Siegfrid Ratzinger (Marketingservice Thomas Mikscha GmbH – 6.v.l.n.r.) an Mag. Sonrid Winter (1.v.l.n.r) und Söhne Mateo und Marco und Mag. (FH) Heidrun Schader ( 3.v.l.n.r) mit Sohn Max.

NÖGKK: Service für frisch gebackene Eltern

Für frisch gebackene Eltern beginnt mit der Geburt ihres Kindes ein neuer und spannender Lebensabschnitt. In Niederösterreich gibt es – dank Unterstützung der NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) – für alle Jungfamilien eine informative Dokumentenmappe. Alle Infos für Schwangere und Jungeltern unter www.noegkk.at NÖGKK-Direktorin Dr. Martina Amler: „Die Dokumentenmappe beinhaltet wichtige Informationen über Gesundheit, Vorsorge, Behördenwege, finanzielle Leistungen und Absicherung sowie Karenz...

  • 02.08.18
Lokales
über die Urkunde durfte sich Florian Schäfer ganz herzlich freuen.

Urkunde für Florian Schäfer

Der „Bewegungschampion“ machte in den letzten drei Monaten in allen Niederösterreichischen Bezirken halt. Florian Schäfer gewann dabei den 3. Platz in der Altersklasse zwei,in der Unterstufe der Knaben. NÖGKK-Mitarbeiter Robert Schmidt überreichte die Urkunde.

  • 30.06.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.