nögkk

Beiträge zum Thema nögkk

Politik
Landesrat Martin Eichtinger (ÖVP) mit Manuel Scherscher (ÖVP) beim Besichtigungstermin in Mauer, wo heuer der Spatenstich zum Wohn- und Gesundheitszentrum erfolgen wird.

2 Bilder

Hausarzt und Gesundheitszentrum
So steht es um die ärztliche Versorgung in Mauer

In Mauer soll ein Gesundheitszentrum entstehen. Noch vor dem Spatenstich soll ein Arzt wieder die medizinische Versorgung des Amstettner Ortsteils sicher stellen. MAUER. In Mauer soll ein neues Gesundheitszentrum entstehen. Diese Ankündigung im Dezember von Landesrat Martin Eichtinger (ÖVP) – im Beisein von Amstettens VP-Spitzenkandidat Christian Haberhauer – sorgte für politischen Wirbel in der Stadt Amstetten. Bürgermeisterin Ursula Puchebner (SPÖ) sah etwa "parteitaktische Manöver". Der...

  • 25.01.20
Lokales
Hier soll bald eine Kinderarztordination eröffnen (v. l.): AK-Präsident und ÖGB NÖ-Vorsitzender Markus Wieser, Gesundheitslandesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig, NÖGKK-Direktorin Martina Amler, Dr. Robert Weinzettel und der Bürgermeister von St. Pölten, Matthias Stadler, machen sich ein Bild von den Räumlichkeiten in der AK St. Pölten, die künftigen Kinderärzten als Praxis angeboten werden.

Offensive
Neue Wege für dringend benötigte Kinderärzte in St. Pölten

In St. Pölten versucht man mithilfe einer neuen Offensive, einen Kinderarzt gewinnen zu können. ST. PÖLTEN. Bereits seit Ende September gibt es in der Landeshauptstadt nur mehr einen Kassen-Kinderarzt. Jetzt gibt es einen ersten Versuch, um vakante Planstellen für Bewerber attraktiver zu machen. „Wir arbeiten intensiv daran, die kinderärztliche Versorgung in St. Pölten auf neue Beine zu stellen“, sagt Martina Amler, die für die ärztliche Versorgung zuständige Direktorin der...

  • 20.12.19
Politik
Christian Haberhauer, Martin Eichtinger, Andreas Krauter und Alfred Graf mit den Plänen des Gesundheits- und Wohnzentrums.

(K)eine hausärztliche Versorgung
Geplantes Gesundheitszentrum in Mauer sorgt für Wirbel

Ankündigung für neues Gesundheitszentrum samt hausärztlicher Versorgung in Mauer sorgt für Aufregung. AMSTETTEN/MAUER. „Wir freuen uns, grünes Licht für das fünfte Gesundheitszentrum in Niederösterreich geben zu dürfen", kündigte Wohnbau-Landesrat Martin Eichtinger (ÖVP) an – im Beisein von Christian Haberhauer, Spitzenkandidat der VP Amstetten für die Gemeinderatswahl am 26. Jänner. Das Großprojekt in Mauer Bei diesem Großprojekt sollen im Amstettner Ortsteil Mauer direkt beim...

  • 13.12.19
LokalesBezahlte Anzeige
v.l.n.r.: Bgm. Stefan Wöckl, GGR Petra Ramoser, Ilse Klein (Leiterin des NÖGKK-Service-Centers Wr. Neustadt) und Hansjörg Taubenschuss (Gesundheitsförderung & Öffentlichkeitsarbeit, NÖGKK Wr. Neustadt)

NÖGKK-Kooperation mit Gemeinden im Bezirk
NÖGKK und Marktgemeinde Sollenau: Bestens vernetzt

„Gemeinsam statt einsam“ lautete das Motto beim Vernetzungstreffen der NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) und der Marktgemeinde Sollenau am 11. Dezember 2019 am dortigen Gemeindeamt. Bürgermeister Stefan Wöckl, Gemeindevorstand Petra Ramoser, NÖGKK-Service-Center-Leiterin Ilse Klein und NÖGKK-Mitarbeiter Hansjörg Taubenschuss besprachen die aktuellen Entwicklungen im Gesundheitssystem und die weitere Abhaltung von Gesundheitsveranstaltungen in der Gemeinde. Weiters wurden das Case-Management der...

  • 13.12.19
LokalesBezahlte Anzeige
Markus Wagner, Johann Schöffthaler, Andrea Lautermüller, Susanna Stangl, Elisabeth Gschiel, Gerhard Stirling, Martin Fürndraht

NÖ Gebietskrankenkasse, Teilnahme am Institutionengipfel
NÖ Gebietskrankenkasse - Institutionengipfel bei der AK Mödling

Die NÖ Gebietskrankenkasse nahm am 4. Dezember 2019 am Institutionengipfel teil. Gastgeber war die Susanna Stangl, Bezirksstellenleiterin der AK Mödling. NÖGKK-Service-Center-Leiterin Elisabeth Gschiel:" Mit diesen Gesprächen können wir uns optimal vernetzen, aktuelle Themen, die uns alle betreffen, persönlich besprechen und oft gleich eine gemeinsame Lösung finden. Davon profitieren viele Kundinnen und Kunden, die umfassende, ämterübergreifende Beratung benötigen." Einhelliger Tenor der...

  • 12.12.19
LokalesBezahlte Anzeige
v.l.n.r.: Amtsleiter Mag. Johann Riegler, Ilse Klein (Leiterin des NÖGKK-Service-Centers Wr. Neustadt) und Hansjörg Taubenschuss (Gesundheitsförderung & Prävention, NÖGKK)

Kooperation mit Gemeinden
NÖGKK und Marktgemeinde Lichtenwörth: Gut vernetzt

„Gemeinsam statt einsam“ lautete das Motto beim Vernetzungstreffen der NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) und der Marktgemeinde Lichtenwörth am 11. Dezember 2019 am Gemeindeamt Lichtenwörth. NÖGKK-Service-Center-Leiterin Ilse Klein und Amtsleiter Mag. Johann Riegler unisono: „Ämter, Behörden und Gesundheitsinstitutionen haben vieles gemeinsam. Wir alle wollen unseren Kundinnen und Kunden optimalen Service bieten. Je besser wir untereinander vernetzt sind, desto rascher und unbürokratischer können...

  • 12.12.19
LokalesBezahlte Anzeige
v.l.n.r.: Die Ordinationshilfen Pembe Sahin, Erika Kiss und Doris Lanz, NÖGKK-Service-Center-Leiterin Ilse Klein und Dr. Agnes Lengheimer

NÖGKK begrüßt neue Ärztin für Chirurgie in Wr. Neustadt

Mit 1.12.2019 nahm die NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) eine Fachärztin für Chirurgie in Wr. Neustadt neu unter Vertrag. NÖGKK-Service-Center-Leiter Ilse Klein begrüßte Dr. Agnes Lengheimer bereits persönlich in deren Ordination und wünschte für die Zukunft alles Gute. Insgesamt gibt es im Bezirk Wr. Neustadt 3 Ärztinnen bzw. Ärzte für Chirurgie mit Kassen-Vertrag. Dr. Agnes Lengheimer, Fachärztin für Chirurgie Ordinationsadresse: 2700 Wr. Neustadt, Prof. Dr. Stephan Koren-Straße 8a/3 Tel....

  • 12.12.19
Lokales

Fitte Senioren in St. Veit

ST. VEIT. Sicheres Stehen und Gehen kann man trainieren. „SENaktiv“ – ein Bewegungsprogramm der NÖ Gebietskrankenkasse für Menschen ab 60 – unterstützt Senioren dabei mit gezielten Kursen. In St. Veit an der Gölsen fanden dazu zwei Bewegungskurse in der Volksschule statt. Bei den insgesamt 35 Teilnehmern fand die kostenlose Präventionsmaßnahme großen Anklang und Begeisterung. Bei „SENaktiv“ sind neben der Prävention vor allem die Nachhaltigkeit und die Bewusstseinsbildung zentrale Anliegen....

  • 12.12.19
Gesundheit
Martin Trattner (NÖGKK) und Bürgermeister Franz Wohlmuth.
2 Bilder

NÖGKK und Gemeinde sind gut vernetzt
: Krankenkasse und Stadtgemeinde Neulengbach tauschten sich aus

NEULENGBACH. „Gemeinsam statt einsam“ lautete das Motto beim gestrigen Vernetzungstreffen der NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) und der Stadtgemeinde Neulengbach. NÖGKK-Service-Center-Leiter Martin Trattner: „Ämter, Behörden und Gesundheitsinstitutionen haben vieles gemeinsam. Wir alle wollen unseren Kunden optimalen Service bieten. Je besser wir untereinander vernetzt sind, desto rascher und unbürokratischer können wir die Menschen in unserem Bezirk unterstützen. Der regelmäßige...

  • 10.12.19
LokalesBezahlte Anzeige
v.l.n.r.: Der Bürgermeister von Ebenfurth, LAbg. Alfredo Rosenmaier, Ilse Klein (Leiterin des NÖGKK-Service-Centers Wr. Neustadt) und Hansjörg Taubenschuss (Gesundheitsförderung & Prävention, NÖGKK Wr. Neustadt)
3 Bilder

NÖGKK: Gemeindekooperationen gefestigt

„Gemeinsam zum Wohle der Menschen“ lautete das Motto beim Vernetzungstreffen der NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) und der Stadtgemeinde Ebenfurth, der Gemeinde Eggendorf und der Marktgemeinde Theresienfeld am 2. Dezember 2019. Dabei soll die ohnehin schon ausgezeichnete Kooperation mit den Gemeinden im Bezirk im Sinne der Gesundheit noch weiter ausgebaut werden. NÖGKK-Service-Center-Leiterin Ilse Klein: „Wir Krankenkassen sind genau wie unsere Gesundheitspartner und Behörden nahe beim...

  • 06.12.19
Lokales
Dr. Beate Fidesser-Metzger und Service-Center Leiter Stv. Herbert Jordan MSc

NÖGKK begrüßt neue Ärztin in Eggenburg

Mit 01. Jänner 2020 nimmt die NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) eine Ärztin für Allgemeinmedizin in Eggenburg neu unter Vertrag. NÖGKK-Service-Center-Leiter Stv. Herbert Jordan MSc begrüßte Dr. Beate Fidesser-Metzger bereits persönlich. Sie folgt MR Dr. Otto Soukup nach. Dr. Beate Fidesser-Metzger, Allgemeinmedizin 3730 Eggenburg, Hauptplatz 20 Tel. Nr.: 02984/49909 Ordinationszeiten: Montag: 07:30 – 12:00 Uhr Dienstag: 07:30 – 12:00 Uhr Donnerstag: 07:30 – 12:00 Uhr und 16:00 –...

  • 04.12.19
Lokales
Peter Bannert (Arzt für Allgemeinmedizin), Michaela Erasim (Leiterin Service-Center Mistelbach der NÖ Gebietskrankenkasse)

Gesundheitsversorgung
Neuer Arzt startet in Wolkersdorf

WOLKERSDORF. Mit 1. Dezember nahm die NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) einen Arzt für Allgemeinmedizin in Wolkersdorf neu unter Vertrag. NÖGKK-Service-Center-Leiterin Michaela Erasim begrüßte Peter Bannert bereits persönlich. Er folgt Michael Schromm nach. Insgesamt gibt es im Bezirk Mistelbach 35 Ärztinnen und Ärzte für Allgemeinmedizin mit Kassenvertrag. Dr. Peter Bannert  Arzt für Allgemeinmedizin Ordinationsadresse: 2120 Wolkersdorf, Kaiser Josef-Straße 48 Tel. Nr.:...

  • 03.12.19
GesundheitBezahlte Anzeige
v.l.n.r. Dr. Peter Bannert (Arzt für Allgemeinmedizin), Michaela Erasim (Leiterin Service-Center Mistelbach der NÖ Gebietskrankenkasse);

Neuer Allgemeinmediziner unter Vertrag
NÖGKK begrüßt neuen Arzt in Wolkersdorf

Mit 1. Dezember 2019 nahm die NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) einen Arzt für Allgemeinmedizin in Wolkersdorf neu unter Vertrag. NÖGKK-Service-Center-Leiterin Michaela Erasim begrüßte Dr. Peter Bannert bereits persönlich. Er folgt Dr. Michael Schromm nach. Insgesamt gibt es im Bezirk Mistelbach 35 Ärztinnen und Ärzte für Allgemeinmedizin mit Kassen-Vertrag. Dr. Peter Bannert, Arzt für Allgemeinmedizin Ordinationsadresse: 2120 Wolkersdorf, Kaiser Josef-Straße 48 Tel. Nr.:...

  • 03.12.19
Lokales
Diplomtrainer Johannes Blauenteiner, Bürgermeister Karl Oysmüller, Barbara Gründlinger NÖGKK, SCL/Stv. Veronika Zuser NÖGKK und zahlreiche Besucher.

St. Aegyder trainierten mit Kettle Bells

ST. AEGYD. Viele kennen das – durch Fehlbelastung, zu langes Sitzen oder monotone Bewegungsabläufe reagiert man mit Verspannungen, Rückenschmerzen und ähnlichen unangenehmen Symptomen. Das beste Rezept dagegen ist regelmäßige Bewegung. Im kostenlosen Workshop der NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) in St. Aegyd konnten die Teilnehmer etwas für ihre Gesundheit tun. Trainer Johannes Blauensteiner zeigte Übungen mit dem eigenen Körpergewicht und mit Kettle Bells vor, die zu Hause fortgesetzt werden...

  • 28.11.19
Lokales
Klaus Schwertner, Germaid Hanler, Senada Bilalic, Günther Steindl, Maria Peters, Markus Mikl, Bgm. Rupert Dworak und Ewald Schuster (v.l.) verhelfen der Dreiersiedlung zu mehr Gesundheit.
8 Bilder

Ternitz
Die Dreier-Siedlung soll wieder attraktiv werden

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die alte Siedlung III im Ternitzer Ortsteil Pottschach hat viele Gesichter. – Und nicht alle dienen unbedingt als Referenz. Das soll sich nun ändern. Ternitz Bürgermeister Rupert Dworak (SPÖ) meint, es gehe um die Zukunft dieser alten Siedlung: "Wenn wir nichts tun, wird sie zum Hotspot für Migrationsprobleme." Dies könne nur geschehen, indem man die Wohnungsqualität anhebe und die Infrastruktur verbessere. Vorbild "Mexico" Denn diese Mischung hat schon einmal (in...

  • 28.11.19
Gesundheit
SCL Martin Trattner (NÖGKK), Dr. Heribert Waitzer und Dr. David Kammerstätter

St. Pölten, Ärzte
Neue Gruppenpraxis für 
Innere Medizin

Seit Juli 2019 gibt es eine neue Gruppenpraxis für Innere Medizin in St. Pölten. ST. PÖLTEN. Die NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) nahm die neue Praxis unter Vertrag. NÖGKK-Service-Center-Leiter Martin Trattner begrüßte David Kammerstätter und Heribert Waitzer persönlich: „Gruppenpraxen ermöglichen eine noch bessere Patientenbetreuung – etwa durch erweiterte Öffnungszeiten und den fachlichen Austausch zwischen den Ärzten“. 
Die Ordination ist telefonisch während der Öffnungszeiten erreichbar,...

  • 27.11.19
GesundheitBezahlte Anzeige
Der Trainer, Johannes Blauensteiner, und Hansjörg Taubenschuss (Gesundheitsförderung, NÖGKK)
6 Bilder

NÖGKK lud zum Workshop mit Kettle Bells

Über 40 Interessierte kamen am 26.11.2019 zum kostenlosen Workshop "Functional Training mit Kettle Bells" ins Service-Center der NÖGKK. Diplomtrainer und Sporttherapeut Johannes Blauensteiner gab Informationen zur Beschaffenheit und dem richtigen Training mit Kettle Bells und führte danach durch das Functional Training. Durch die Fliehkraft erreichen die Kettle Bells ein Mehrfaches des eigentlichen Gewichts und wird das Training dadurch sehr effizient. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer...

  • 27.11.19
GesundheitBezahlte Anzeige
v.l.n.r. (kniend im Vordergrund) Harald Köppel (stv. Leiter Service-Center Mistelbach der NÖ Gebietskrankenkasse), Johannes Blauensteiner (staatl. geprüfter Diplomtrainer und Sporttherapeut) und Teilnehmer/innen
6 Bilder

NÖ Gebietskrankenkasse bot kostenlose Workshops an
Training mit Kettle Bells

Viele kennen das – durch Fehlbelastung, zu langes Sitzen oder monotone Bewegungsabläufe reagiert man mit Verspannungen, Rückenschmerzen und ähnlichen unangenehmen Symptomen. Das beste Rezept dagegen ist regelmäßige Bewegung. In den kostenlosen Workshops der NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) am 19. November 2019 im Stadtsaal Mistelbach konnten die rund 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmer etwas für ihre Gesundheit tun. Trainer Johannes Blauensteiner zeigte Übungen mit dem eigenen Körpergewicht und...

  • 20.11.19
Gesundheit
v. l. n. r.: GR Carola Felsenstein, Mag. pharm. Elisabeth Biermeier (Apothekerkammer NÖ), LR Ulrike Königsberger-Ludwig,
Vera Sares (WKNÖ), Gerda Schilcher (AKNÖ), Obmann-Stv. Michael Pap, Dir. Dr. Martina Amler (beide NÖGKK),
Präs. Markus Wieser (AKNÖ), BM Mag. Dr. Brigitte Zarfl, Mag. Bettina Heise, MSc (AKNÖ), Dir. Günter Steindl (NÖGKK)

NÖGKK
„Gesundheit für SIE“

NÖGKK lud zur „Gesundheit für SIE“
Gesundheit, Vorsorge, Fitness und Lifestyle - Gesundheitsministerin Zarfl zu Besuch auf der 17. Frauengesundheitsmesse im Wifi St. Pölten. ST. PÖLTEN. „Als Frau durchs Leben: Stark in allen Lebensphasen“ lautete das Motto der diesjährigen „Gesundheit für SIE“ am 8. und 9. November 2019 im WIFI St. Pölten. Frauengesundheitsmesse Die NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) und ihre Gesundheitspartner boten bei der beliebten Frauengesundheitsmesse zwei Tage lang...

  • 15.11.19
Lokales
Die fleißige Trainingsgruppe mit Sporttherapeut Johannes Blauensteiner.
2 Bilder

NÖGKK-Workshop
Korneuburg ist fit dank Kettle Bells

NÖ Gebietskrankenkasse bot den kostenlosen Workshop "Training mit Kettle Bells" an. BEZIRK | STADT KORNEUBURG (pa). Viele kennen das – durch Fehlbelastung, zu langes Sitzen oder monotone Bewegungsabläufe reagiert man mit Verspannungen, Rückenschmerzen und ähnlichen unangenehmen Symptomen. Das beste Rezept dagegen ist regelmäßige Bewegung. Im kostenlosen Workshop der NÖ Gebietskrankenkasse in Korneuburg konnten die Teilnehmer etwas für ihre Gesundheit tun. Trainer Johannes Blauensteiner...

  • 14.11.19
Lokales

NÖ Gebietskrankenkasse lädt zum kostenlosen Vortrag
NÖGKK: Nur Mut – du bist gut!

HIRTENBERG. Eine Präsentation, ein Vorstellungsgespräch, eine Reklamation … Es gibt viele Situationen, die mentale Stärke und Selbstvertrauen erfordern. Wer es schafft, in diesen schwierigen Momenten selbstbewusst aufzutreten, bleibt wesentlich gelassener – auch in stressigen Zeiten. Beim Vortrag der NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) „Nur Mut – du bist gut“ zeigt Psychologin Mag. Natalia Ölsböck durch unterschiedliche Methoden auf, wie man sich innerlich stärkt, besser abgrenzt und mit Kritik...

  • 13.11.19
GesundheitBezahlte Anzeige
Der Titel des Vortrages lockte an die 100 Interessierte ins NÖGKK-Service-Center Wr. Neustadt
4 Bilder

NÖGKK: Volles Haus beim Vortrag: "Nur Mut - Du bist gut!"

Bis zum letzten Platz ausgebucht war der Vortrag: "Nur Mut - Du bist gut!" von Frau Mag. Natalia Ölsböck am 12.11.2019 im NÖGKK-Service-Center Wr. Neustadt. Der Vortrag behandelte die Themen "Was bin ich mir selbst wert?", "Wie stärke ich meine Stärken?", "Wie gehe ich mit Kritik um bzw. grenze ich mich ab?", "Wie kann ich neuen Situationen gegenüber standhaft bleiben?" Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer konnten mit gestärktem Selbstvertrauen und Tipps für den Alltag entlassen...

  • 13.11.19
GesundheitBezahlte Anzeige
2 Bilder

NÖGKK: Training mit Kettle Bells
NÖ Gebietskrankenkasse bot kostenlosen Workshop an

Viele kennen das – durch Fehlbelastung, zu langes Sitzen oder monotone Bewegungsabläufe reagiert man mit Verspannungen, Rückenschmerzen und ähnlichen unangenehmen Symptomen. Das beste Rezept dagegen ist regelmäßige Bewegung. Im kostenlosen Workshop der NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) am 13.November 2019 in Breitenau konnten die Teilnehmer/innen etwas für ihre Gesundheit tun. Trainer Johannes Blauensteiner zeigte Übungen mit dem eigenen Körpergewicht und mit Kettle Bells vor, die zu Hause...

  • 13.11.19
  • 10. Juni 2020 um 13:00
  • NÖGKK Service-Center
  • Tulln

ÖGK: Demenz-Beratung

ÖGK: Demenz-Beratung in allen NÖ Kundenservice-Stellen Jetzt auch in Tulln: Termine für 2020 fixiert Rund 130 000 Menschen in Österreich sind aktuell von Demenz betroffen – Tendenz stark steigend. Die Diagnose Demenz stellt Betroffene und deren Angehörige vor gänzlich neue Herausforderungen und Probleme. Um ihnen in dieser schwierigen Situation zur Seite zu stehen, bietet die Österreichische Gesundheitskasse in Niederösterreich ab Jahresanfang regelmäßig kostenlose Demenzberatungen in...

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.